Thema: Stempel bestimmen: Schiffspost
Lars Boettger Am: 18.10.2014 11:06:02 Gelesen: 8474# 9@  
@ Saguarojo [#7]

Die Erklärung hat Nigel schon geliefert.

Der Umschlag enthielt eine Drucksache (Printed Matter), da war eine (teure) Beförderung per Luftpost meistens vom Absender nicht gewünscht. Drucksachen mit zusätzlich bezahlter Luftpostgebühr sind schon weit weniger häufig.

Beste Sammlergrüsse!

Lars
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/3663
https://www.philaseiten.de/beitrag/93347