Thema: (?) (8) Irland: Portobestimmung von Belegen
sammler-ralph Am: 22.10.2014 17:42:18 Gelesen: 2607# 1@  
Hallo,

die beiden Luftpostbriefe aus Irland habe ich kürzlich erworben: Oben ein Luftpostbrief (Aerogramm) nach Österreich, Aufgabestempel vom 16.VIII.73, Porto als Aerogramm vom 01.07.71 bis 30.09.74 7 Pence. Darunter ein Luftpostbrief nach Liechtenstein, der mit 12 Pence freigemacht ist. Der gewöhnliche Auslandsbrief kostete 7 Pence, das Aerogram ebenfalls 7 Pence. Wie kommen nun die 12 Pence zusammen? Der Umschlag ist nicht besonders groß, so daß ich nicht an eine höhere Gewichtsstufe glaube. Gab es einen Luftpostzuschlag von 5 Pence?

Ich bedanke mich für Antworten im Voraus.



Gruß Ralph
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/7235
https://www.philaseiten.de/beitrag/93570