Thema: (?) (305/316) Deutsches Reich Dauerserie Hitler
hajo22 Am: 10.11.2014 14:28:22 Gelesen: 168364# 133@  
Einschreibbrief aus Gabelsbach über Kempen (Posen) portorichtig frankiert mit 30 und 25 Pfg. AH an das Rote Kreuz in Genf.

Die Marken entwertet mit einem 2-zeiligen Gummistempel "Gabelsbach/(Kr. Kempen, Posen) ohne Datum.

Der normale Poststempel war wohl in Verlust geraten. Postablagestelle kann nicht sein, da diese keine R-Zettel führten, sondern nur das übergeordnete Postamt.

Zensurstreifen "d" = Zensurstelle München. Ankunftsstempel Genf 26.4.1943. Damit wissen wir, daß der Brief im April 1943 aufgegeben wurde.





Gruß
Jochen
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/6855
https://www.philaseiten.de/beitrag/94645