Thema: Der Markt für Private Postdienste - wie paßt das bei Philatelie rein ?
AfriKiwi Am: 07.09.2007 07:30:36 Gelesen: 45807# 10@  
@ Richard Ebert [#9]

Es kann, nach meiner Meinung interessant sein für nur Privatpostmarken von einem Land oder nur ein Beispiel, von verschiedene Ländern. So ist es und wird es zu viel.

Die Marken zu sammeln ist begriffslos genau wie die alten Couriermarken. Als philatelistischen Betrachtung können diese Marken nur auf Briefen gesammelt werden. Die Marken selbst - nur Abarten.

Naja, vielleicht folgen noch Überraschungen !

Erich
 
Quelle: www.philaseiten.de
https://www.philaseiten.de/thema/177
https://www.philaseiten.de/beitrag/988