Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Alliierte Besetzung Kontrollrat: Portobestimmung von Belegen
mumpipuck Am: 11.05.2017 03:04:31 Gelesen: 768# 1 @  
Liebe Sammlerfreunde,

kann mir jemand sagen, ob dieser Wertbrief portogerecht ist und wie sich das Porto errechnet ?

Stempeldatum ist der 07.06.1948. Er trägt den Eingangsstempel D1 "HAMBURG 39 c" vom 09.06.1948. Absender ist "Büro Großpietsch 24 Geesthacht/Elbe".



Burkhard
 
briefefan Am: 11.05.2017 22:28:53 Gelesen: 720# 2 @  
@ mumpipuck [#1]

Hallo Burkhard,

Brief über 20 g bis 250 g = 48 Rpf
Behandlungsgebühr über 100 RM = 100 Rpf
Wertangabegebühr je 500 RM 20 Rpf x 2 = 40 Rpf, zusammen 1,88 RM.

Der Brief ist mit 1,86 RM freigemacht. Also 2 Rpf zu wenig. Hat niemand gemerkt. Oder war auf der Rückseite noch eine Marke?

Grüße von briefefan.
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.