Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Moderne Privatpost: LVZ Post
Michael Mallien Am: 19.05.2017 13:08:43 Gelesen: 851# 1 @  
Standardbrief der LVZ Post vom 20.3.2017, frei gemacht mit einer Marke zu 65 Cent.


 
Sachsendreier53 Am: 21.08.2017 10:47:59 Gelesen: 713# 2 @  


Maschinelle Codierung der LVZ Post Leipzig Info vom 08.03.2017 nach 0479 Wermsdorf.



Standardbrief der LVZ Post vom 06.01.2015 (blauer, runder Handstempel) auf 50 Cent Briefmarke, Ausgabe von 2015 (Neues Rathaus Leipzig), weitergeleitet am 08.01.2015 nach 04758.



Standardbrief zu 50 Cent nach 04779, maschinelle Codierung der LVZ Post vom 26.01.2015

mit Sammlergruß,
Claus
 
Sachsendreier53 Am: 12.01.2018 09:54:12 Gelesen: 491# 3 @  
Maschinelle Codierung der LVZ Post vom 22.08.2013 mit Absenderlogo Handwerkskammer Leipzig





Codiert als Infobrief, 30.08.2013, Handwerkskammer Leipzig



Codierung vom 04.06.2015, vergrößertes Absenderklischee



LVZ Post vom 08.09.2016, Absender: Leipziger Verlags-und Druckereigesellschaft mbH & Co.KG mit Werbeklischee zur Dinnershow Leipzig.

Ab 1.1.016 Porto für Standardbrief = 65 Cent

mit Sammlergruß,
Claus
 
Sachsendreier53 Am: 01.06.2018 09:47:49 Gelesen: 197# 4 @  
Prelabel Sendung vom 12.12.2012 aus 04758 Oschatz, mit vorgefertigten, selbstklebenden (precodierten) Prelabel. Zustellung durch die LVZ Logistik GmbH.



Alle Prelabel sind mit Universellen Post Code (UPOC) des Kunden versehen.



Prelabel Sendung vom 19.12.2016 aus 04720 Großweitzschen über 04720 Döbeln.



Maschinelle Codierung der LVZ Post vom 08.06.2015 mit Werbelogo für die Dinnershow

mit Sammlergruß,
Claus
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.