Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Slowenien: Belege seit der Unabhängigkeit am 25.6.1991
Michael Mallien Am: 03.06.2017 13:14:21 Gelesen: 2106# 1 @  
Über Slowenien habe ich im Forum wenig gefunden, habe aber ein paar Belege, die ich gerne zeige.

Das Land wurde am 25.6.1991 unabhängig. Am 1.4.2004 trat Slowenien der EU bei und führte am 1.1.2007 den Euro ein. Bei keinem anderen Land vollzog sich der Wandel von einer sozialistischen Republik mit Hinwendung zu Europa so schnell und reibungslos.

Ich habe drei Belege aus dem Jahr 1997, die Einblick auf Posttarife für Briefe und Zusatzleistungen in der Zeit geben. In einem Parallelthema aus dem Jahr 2008 war darüber schon diskutiert worden und dass es schwierig sei Informationen über Portoperioden und Tarife zu erhalten. Mit genügend Belegen hätte man zumindest Anhaltspunkte dazu.

1. Brief vom 29.7.1997 aus Crnomelj, einer kleinen Stadt im Südosten des Landes nach Hamburg. Die Freimachung zu 90 Tolar erfolgte mit einem Absenderfreistempel.



2. Einschreiben vom 30.9.1997 aus Celje, einer Stadt im zentralen östlichen Teil des Landes nach Hamburg. Die Freimachung beträgt 390 Tolar. Es wurden Marken aus den Jahren 1995 und 1996 verwendet.



3. Einschreiben-Rückschein vom 17.10.1997 aus der Hauptstadt Ljubljana nach Hamburg. Die Freimachung zu 514 Tolar erfolgte mit einem Schalterlabel.



Viele Grüße
Michael
 
Michael Mallien Am: 27.07.2017 10:07:41 Gelesen: 1996# 2 @  
Heute kann ich zwei Ansichtskarten zeigen, die aus Ferienorten an der Adria in die italienische Schweiz gelaufen sind. Besondere Kennzeichen beider Belege sind zweisprachige Stempel.

1. Ansichtskarte aus Portorose nach Monte-Carasso, Schweiz vom 14.8.2006. Die Freimachung erfolgte mit einem waagerechten Paar einer nennwertlosen Marke "B".



2. Ansichtskarte aus Pirano nach Monte-Carasso, Schweiz vom 10.10.2007. Die Freimachung beträgt 0,35 Euro.



Viele Grüße
Michael
 
Michael Mallien Am: 13.10.2017 11:42:53 Gelesen: 1828# 3 @  
Brief aus Petrovče, einer kleinen Gemeinde östlich von Ljubljana, vom 15.9.2006.

Die Freimachung erfolgte mit einer nennwertlosen Marke "C".



In [#2] hatte ich einen Beleg mit der nennwertlosen Marke "B" gezeigt. Weiß jemand welche Arten (A, B, C etc.) es gibt und welche Versendungsarten bzw. Portostufen dahinter stecken?

Viele Grüße
Michael
 
suchedg Am: 03.09.2018 16:20:06 Gelesen: 847# 4 @  
Derzeit (01.08.18 oder 01.01.18):

A = 0,43 € (Inland 20 gr.)
B = 0,52 € (Inland 50 gr.)
C = 1,17 € (Ausland 20 gr.)
D = 1,31 € (Ausland 50 gr.)
 
Fridolino Am: 29.04.2019 12:48:05 Gelesen: 324# 5 @  
Hier ein Beleg vom 7.11.2002 aus meinem Tauschkarton mit interessantem Label:



Gruß Fridolino
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.