Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Handserienstempel
LOGO58 Am: 14.06.2017 13:05:32 Gelesen: 1368# 1 @  
Zu Maschinen-Serienstempeln ist im Forum einiges zu finden. Aber zu Hand-Serienstempeln habe ich bisher nur zwei Beiträge gefunden:
Österreich - Sonderstempel [1] und Schäfers Märchenstadt [2].

Von Hand-Serienstempeln spricht man, wenn Gelegenheitsstempel zum selben Anlass mit gleichen bildlichen Darstellungen und textlichen Aussagen in verschiedenen Orten verwendet werden.

In Stempel & Philatelie 13/2017 vom 16. Juni 2017 teilt die DPAG nun die Ausgabe von Gelegenheitsstempeln mit, die diese Kriterien aufweisen: Die Tour de Post. Und das Besondere daran: Richard radelt! Lieber Richard, ist das wirklich nötig?

Hier die Stempel:





Grüße aus dem Norden
Lothar

[1] http://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?PR=148001
[2] http://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?PR=20913
 
Gerhard Am: 14.06.2017 14:11:41 Gelesen: 1355# 2 @  
@ LOGO58 [#1]

Vielleicht ist das ja ein Ebike oder Pedallac, da ist das radeln nicht so mühsam bei der Zuladung. :-)

MphG
Gerhard
 
Uwe Seif Am: 14.06.2017 14:56:55 Gelesen: 1338# 3 @  
@ LOGO58 [#1]

Hallo,

ich möchte daran erinnern, dass es zu "500 Jahre Post" zahlreiche Hand-Serienstempel gab - vermutlich die umfangreichste Serie, welche eine deutsche Postverwaltung jemals uns Sammlern bescherte.

Viele Grüße
Uwe Seif
 
LOGO58 Am: 14.06.2017 16:26:24 Gelesen: 1319# 4 @  
@ Uwe Seif [#3]

Hallo Uwe,

das möchte ich ergänzen mit dem Hinweis auf die Handstempelserie der DPAG im Jahre 2009 zum Muttertag.

Vielleicht zeigt uns jemand aus den genannten Serien ein paar Originalabschläge?

Grüße aus dem Norden
Lothar
 
ginonadgolm Am: 14.06.2017 17:21:49 Gelesen: 1308# 5 @  
@ LOGO58 [#4]

Hallo Lothar,

hier einige Hand-Serienstempel der Serie "Alle wählen die Schönste 1988"



Weitere Stempel von BERLIN, SONTHOFEN und ST.WENDEL befinden sich in der Datenbank.

Herzliche Grüße von
Ingo aus dem Norden
 
Uwe Seif Am: 14.06.2017 17:42:25 Gelesen: 1298# 6 @  
@ Uwe Seif [#3]
@ LOGO58 [#4]

Hallo,

die "Arbeitsgemeinschaft Forschung Deutsche Bundespost / AGF" (http://www.agf-web.de) hat im Jahre 1991 eine über 60igseitige Schrift mit dem Titel "Motivbezogene Stempel zum Jubiläum 500 Jahre europäische Postverbindungen" herausgegeben. Vermutlich sind Restexemplare noch für ein paar Euro erhältlich.

Viele Grüße
Uwe Seif
 
ginonadgolm Am: 14.06.2017 17:50:43 Gelesen: 1292# 7 @  
Hier kommt die nächste Serie:

500 JAHRE POST TAG DER OFFENEN TÜR (Briefzusteller)





Dazu gab es eine Parallele serie mit der Abbildung eines Schalters:



Weitere Orte sind wiederum in der Datenbank zu finden.

Weiter auf der Suche ist
Ingo aus dem Norden
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.