Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Deutsches Reich: Mi. 520 mit Unterschrift auf Marke
ladycroft78 Am: 13.12.2008 23:06:19 Gelesen: 2898# 1 @  
So ich hätte da auch mal noch eine Frage.

Mi.Nr.520 mit WZ.4 mit Datum und Unterschrift drauf. Ist sie dadurch unbrauchbar ? Ich weis nicht ganz was ich davon halten soll ?



Die Farbe wurde durch meine Kamera verfälscht.
 
Stempelwolf Am: 14.12.2008 11:05:57 Gelesen: 2878# 2 @  
@ ladycroft78 [#1]

Hallo ladycroft,

dies ist eine seltene Form der nachträglichen Entwertung (wenn die Marke sich noch auf dem Brief befindet) oder es ist eine Gebührenquittung (falls die Marke auf einem Briefbogen klebt). In vorgegangenen Fällen haben Heimatsammler ein Interesse. Wenn die Marke allerdings lose gewaschen ist, kann man sie getrost der Rundablage anvertrauen oder der Jugend (als Vorlagestück) spenden.

Beste Grüße
Wolfgang
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.