Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: DDR: Marken mit Leerfeld aus Markenheftchenbögen
Algebra Am: 02.08.2017 13:50:57 Gelesen: 1987# 1 @  
DDR: Mi. Nr. 3345 aus Bogen mit Leerfeld ?

Hallo!

Ich habe aus meiner Briefesammlung einen Brief gefunden, der mir Rätsel aufgibt. Abgestempelt ist er am 18.5.91 in 2241 Wrohm. Auffällig für mich sind die Leerfelder am Unterrand. So etwas habe ich noch nicht gesehen. Wer kann helfen?


 
Uwe Seif Am: 02.08.2017 15:37:40 Gelesen: 1950# 2 @  
@ Algebra [#1]

Hallo,

könnte es sein, dass es sich um Teile aus dem Markenheftchenbogen handelt?

Gruß
Uwe Seif
 
Rore Am: 02.08.2017 16:22:46 Gelesen: 1935# 3 @  
@ Uwe Seif [#2]

Ja es sind Teile davon.
 
Christoph 1 Am: 02.08.2017 19:14:43 Gelesen: 1882# 4 @  
@ Algebra [#1]

Hier der gesamte Markenheftchenbogen (MHB), bei Michel katalogisiert als MHB 20.


 
Richard Am: 03.08.2017 09:24:27 Gelesen: 1833# 5 @  
@ Algebra [#1]

Im Michel Spezial 2017, Band 2, Seite 577, findest Du die Abbildung des Markenheftchenbogens 20, aus welchem Deine Brieffrankatur stammt.

Schöne Grüsse, Richard
 
Algebra Am: 03.08.2017 09:35:30 Gelesen: 1827# 6 @  
Dankeschön an alle, die mir geholfen haben die Frankatur auf dem Brief zu erklären.

Viele Grüße aus dem Harz von Algebra.
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

2852 28.05.18 20:52Holzinger
4790 12 28.09.17 22:21HouseofHeinrich
5479 14 12.03.16 14:24WUArtist
12976 22 01.03.14 21:14Algebra
2512 06.07.10 13:33Algebra


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.