Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Berlin Druckzufälligkeiten
Das Thema hat 195 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7   8  oder alle Beiträge zeigen
 
marcofilius Am: 26.09.2020 12:58:44 Gelesen: 3314# 171 @  
@ marcofilius [#168]

Zu Berlin Nr. 298 möchte ich die Beiträge [#168] und von tobi125 [#139] durch Bilder ergänzen.

Zunächst mein einziges Beispiel, bei dem Merkmal 2 (Weißer Strich am rechten Rad) deutlicher ist als Merkmal 1 (Weißer Strich rechts unten an der Kutsche).



Das zweite Bild zeigt einen der Viererblocks, bei dem beide Merkmale an allen Marken deutlich sind.



Gruß
Heinrich
 
tobi125 Am: 22.10.2020 09:22:50 Gelesen: 2429# 172 @  
@ marcofilius [#171]

Hallo Heinrich,

vielen Dank für deine "Bestätigung". Scheinbar tauchen diese Auffälligkeiten auf einem gesamten Bogen auf, wenn es auch identisch auf einem Viererblock von dir zu erkennen ist.

Ich mache einmal weiter mit einem schönen Putzendruck auf einer Berlin 854. Auf dem Mantel des vorderen Postboten ist dieser deutlich zu erkennen:



Gruß

tobi125
 
Fridolino Am: 25.10.2020 07:51:59 Gelesen: 2235# 173 @  
Mi-Nr 309 mit Abart "B und I verdickt" (rote Farbe)



Mi-Nr 353 mit Abart "Schenkel vom "F" verbogen" (Philotax 350-XD9)



Viele Grüße
Fridolino
 
tobi125 Am: 25.10.2020 18:31:20 Gelesen: 2179# 174 @  
Berlin 577:

Oberhalb des ersten T von STAATSBIBLIOTHEK befindet sich ein roter Farbspritzer:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 25.10.2020 18:40:21 Gelesen: 2178# 175 @  
Berlin 562:

Im N von BERLIN im Wappen befindet sich ein blauer Fleck:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 26.10.2020 07:44:59 Gelesen: 2132# 176 @  
Einen zusätzlichen schwarzen Punkt kann man auf der folgenden Berlin 741 oberhalb des B von BUNDESPOST finden:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 26.10.2020 13:29:46 Gelesen: 2099# 177 @  
Putzendruck auf einer Berlin 608 links auf dem großen Blatt:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 26.10.2020 16:27:34 Gelesen: 2080# 178 @  
Die zweite 9 von 1979 ist auf der Berlin 601 verkürzt:



Gruß

tobi125
 
tobi125 Am: 27.10.2020 10:18:15 Gelesen: 1979# 179 @  
Putzendruck auf dem linken großen Blatt auf einer Berlin 610:



Gruß

tobi125
 
Lutwinus Am: 27.10.2020 12:00:07 Gelesen: 1931# 180 @  
Hallo liebe Sammlerfreunde,

ich kann hier ein weiteres Beispiel für Farbabplatzungen bei einer im Stichtiefdruck hergestellten Marke, Berlin Mi-Nr. 693 zeigen:



Liebe Grüße Jörg
 
funnystamp Am: 27.10.2020 18:57:47 Gelesen: 1895# 181 @  
Auch ein Beitrag zu Druckzufälligkeiten aus dem Sammelgebiet Berlin:

MiNr 618 mit markantem weißen Strich durch das Markenbild. Vielleicht ein Fremdkörper, der sich auf des Druckpapier abgelegt hat?



Grüße an alle Interessierten
Hermann
 
tobi125 Am: 30.10.2020 07:53:29 Gelesen: 1697# 182 @  
Eine Berlin 734 mit zwei Auffälligkeiten:



Weißer Strich links neben der 1:



Dunkelgrüner Farbspritzer oben im Rand über dem zweiten A von BUNDESGARTENSCHAU:



Gruß

tobi125
 
marcofilius Am: 10.11.2020 12:03:52 Gelesen: 1159# 183 @  
Berlin 189

Blauer Fleck rechts des Brandenburger Tors.



Gruß an die sonst makellosen Berliner!

Heinrich
 
marcofilius Am: 10.11.2020 12:10:10 Gelesen: 1157# 184 @  
Berlin 193

Dunkelbraune Auswölbung an der Hauskante in Höhe des N von BERLIN.



Hängen die Berliner die Wäsche noch so vor das Fenster?

Gruß Heinrich
 
BANANA60 Am: 10.11.2020 20:54:51 Gelesen: 1093# 185 @  
Berlin 533

Rechter oberer Fensterrahmen beschädigt.



Gruß Harald
 
marcofilius Am: 11.11.2020 14:53:38 Gelesen: 1027# 186 @  
Berlin 385

Das i in Reichsgründung ist gebrochen.



Zugegeben: eine Minimalität!

Gruß
Heinrich
 
marcofilius Am: 11.11.2020 15:00:56 Gelesen: 1024# 187 @  
Berlin 412

Brauner Fleck im rechten Rand neben CH von DEUTSCHE.



Das dunkle Braun erscheint sonst nicht im Bild.

Gruß
Heinrich
 
marcofilius Am: 11.11.2020 15:08:15 Gelesen: 1020# 188 @  
Berlin 460

Schwarzer Fleck zwischen MA von WOHLFAHRTSMARKE und der Trommel.



Ich erspare mir einen Kommentar zur (Werbe)Trommel.

Gruß
Heinrich
 
marcofilius Am: 11.11.2020 15:15:00 Gelesen: 1015# 189 @  
Berlin 465

Nagelförmiger Fleck beim R von BERLIN in der Farbe des Tiefdrucks.



Ich grüße das Rheinland mit Helau und Alaaf!

Heinrich
 
Gerhard Am: 11.11.2020 16:21:14 Gelesen: 1008# 190 @  
@ BANANA60 [#185]

Sehr schöner Fehler, ob sich davon mehrere belegen lassen?

MphG
Gerhard
 
tobi125 Am: 22.11.2020 09:40:46 Gelesen: 352# 191 @  
Mal wieder etwas neues von meiner Wenigkeit:

Berlin 735 Feld 1 mit drei Auffälligkeiten:



Passerverschiebung der Farbe Rot nach links



Passerverschiebung der Farbe Grau nach links



Im Reihenwertzähler links unten ein Putzendruck



Viele Grüße

tobi125
 
marcofilius Am: 22.11.2020 11:37:41 Gelesen: 336# 192 @  
Berlin 731 Feld 50

Farbabplatzung beim N von BERLIN und geringfügig beim ersten S von BUNDESPOST.



Im Text von [#167] bereits erwähnt.

Weiterhin einen schönen Sonntag!
Heinrich
 
marcofilius Am: 22.11.2020 11:42:07 Gelesen: 334# 193 @  
Berlin 787 Feld 4

Kerbe im e von Berlin (untere Schrift).



Ein sehr bescheidener Fund.

Gruß Heinrich
 
marcofilius Am: 22.11.2020 11:48:15 Gelesen: 332# 194 @  
Berlin 879 Feld 10

Schwarzer Fleck in der linken Randlinie in Höhe der Augen (der letzten Berliner, nicht des letzten Berliners!).



Vielleicht meine letzte Aktion (für heute).

Heinrich
 
tobi125 Am: 22.11.2020 21:55:32 Gelesen: 299# 195 @  
Berlin 271:



Im mittleren Turm eine gebrochene senkrechte Linie:



Gruß

tobi125
 

Das Thema hat 195 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7   8  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.