Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Mauretanien: Echt gelaufene Belege
Michael Mallien Am: 04.10.2017 20:23:18 Gelesen: 1270# 1 @  
Mauretanien (amtlich Islamische Republik Mauretanien) ist ein Staat im nordwestlichen Afrika am Atlantik. Das Land ist fast dreimal so groß wie Deutschland und besteht mit Ausnahme einer Dornbuschsavannenzone von der Hauptstadt Nouakchott entlang der Südgrenze aus Wüste. [1]

Brief aus der Hauptstadt Nouakchott vom 13.12.1968 nach Aoste, Frankreich. Die Freimachung erfolgte mit der MiNr. 343 zu 30 Franc.



Viele Grüße
Michael

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Mauretanien
 
Michael Mallien Am: 11.05.2018 17:51:15 Gelesen: 719# 2 @  
Einschreiben vom Service de la Philatélie vom 4.7.1969 aus Nouakchott nach Mannheim. Die Frankatur beläuft sich auf 115 Franc. Die verwendeten Marken mit den MiNrn. 355 bzw. 370 zeigen landestypische Reittiere, die Dromedare.



Viele Grüße
Michael
 
Michael Mallien Am: 29.05.2018 21:04:04 Gelesen: 631# 3 @  
1973 wurde eine neue Währung eingeführt: der Ouguiya (OM) = 5 Khuams (KH). Ein Khuam entsprach dem zuvor gültigen CFA-Franc. Die erste Markenausgabe in der neuen Währung ist die MiNr. 462 vom 16.8.1973.

Am 2.6.1980 ging diese Ansichtskarte von Nouakchott nach Stockholm, Schweden. Frankiert ist sie mit 15 Ouguiya durch die MiNr. 670 der Ausgabe Arabische Kulturleistungen.



Die Karte zeigt eine Ansicht von Oualata, einer Oasenstadt im Osten des Landes, einst ein wichtiges Handelszentrum für Karawanen [1].

Viele Grüße
Michael

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Oualata
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.