Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Michel Stempel Katalog 2018/2019
Richard Am: 03.01.2018 09:10:49 Gelesen: 1949# 1 @  
Für das letzte Quartal des Jahres 2018 hat der Schwaneberger Verlag den Katalog Michel Stempel 2018/2019 in erster Auflage angekündigt. Der farbig gedruckte Katalog wird zum Preis von Euro 29.80 Euro erhältlich sein.

Schöne Grüsse, Richard
 
dietbeck Am: 03.01.2018 14:51:01 Gelesen: 1850# 2 @  
Hallo Richard,

und was soll das beinhalten ? Das wird ja sicher kein zweiter Bochmann sein ?

dietbeck
 
Jürgen Zalaszewski Am: 07.01.2018 14:57:58 Gelesen: 1685# 3 @  
Hallo zusammen,

auf der Verlagsseite von Michel gibt es zu diesem Thema [1].

Natürlich würde mich sehr stark interessieren, was genau Michel dort veröffentlichen wird und ob diese Veröffentlichung eine Konkurrenz zum Bochmann-Katalog darstellt. Aber genaue Informationen habe ich zum jetzigen Zeitpunkt auch noch nicht.

Jürgen Zalaszewski
Poststempelgilde e. V.

[1] http://www.briefmarken.de/michelshop/de/kataloge/ratgeber/stempel
 
Richard Am: 12.01.2018 09:48:56 Gelesen: 1497# 4 @  
@ dietbeck [#2]
@ Jürgen Zalaszewski [#3]

Hallo zusammen,

der Chefredakteur des Schwaneberger Verlags hat auf meine Frage wie folgt geantwortet:

Sehr geehrter Herr Ebert,
 
das geplante Buch über Stempel wird kein Verzeichnis von Stempeln sein, sondern ein Werk über die verschiedenen Arten von Stempeln, die man auf Briefmarken und Briefen findet. Es wird auch die Bedeutung der Stempel für den Briefmarkensammler ansprechen.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
ppa Oskar Klan 



Der Katalog ist lieferbar ab Freitag, Oktober 5, 2018.

Schöne Grüsse, Richard
 
LOGO58 Am: 12.01.2018 12:03:40 Gelesen: 1431# 5 @  
@ Richard [#4]

Hallo zusammen,

da bin ich wirklich gespannt, was der MICHEL da produziert. Vor allem interessieren mich zwei Dinge:

Wie definiert der MICHEL den Begriff 'Stempelart'? [Nach Grallert/Gruschke, Lexikon Philatelie, 5. Auflage 1981 = Klassifizierung der Poststempel nach Bauart und Bedinenungsweise. Hauptarten: Handstempel, Maschinenstempel]

Wer ist der Autor dieses Buches?

Grüße aus dem Norden
Lothar
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.