Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Italienisch-Libyen: Echt gelaufene Belege
Michael Mallien Am: 19.01.2018 13:16:25 Gelesen: 1611# 1 @  
Die Kolonie Italienisch-Libyen entstand nach der Eroberung der osmanischen Gebiete Tripolitanien und Cyrenaica im Oktober 1912 und bestand bis 1943. Für die Kolonie sind im Michel-Afrikakatalog 130 Hauptnummern verzeichnet. Daneben wurden für die Gebiete Tripolitanien und Cyrenaica eigene Marken ausgegeben.

Dieser Brief ging am 19.8.1928 von Tarhuna nach Napoli (Neapel). Die Freimachung erfolgte mit der MiNr. 31 zu 50 Centisimi. Rückseitig befindet sich ein Ankunftsstempel vom 24.8.1928 aus Napoli sowie ein ovaler Nummernstempel 57, dessen Bedeutung ich nicht kenne. Möglicherweise ist es ein Briefträgerstempel?



Hier noch einmal der sehr schöne Stempel TARHUNA / 19.8.28. / TRIPOLITANIA



Der Inhalt des Briefes ist vorhanden und liefert im Sinne der Social Philately vielleicht noch Einblicke in die geschichtlichen und sozialen Umstände in Nordafrika vor 90 Jahren. Ich kann es leider nicht lesen.



Viele Grüße
Michael
 
fogerty Am: 19.01.2018 19:54:37 Gelesen: 1581# 2 @  
@ Michael Mallien [#1]

Der Inhalt des Briefes ist eigentlich rein persönlich gehalten, die Sehnsucht nach Heimat und Familie verständlich.

Neben dem Ankunftsstempel gibts noch eine Art Werbestempel, wo es um die "Battaglia del grano" geht, also der Kampf um die Weizenernte!

Grüße
Ivo
 
Michael Mallien Am: 20.01.2018 11:12:51 Gelesen: 1545# 3 @  
@ fogerty [#2]

Hallo Ivo,

herzlichen Dank für alle ergänzenden Informationen.

Viele Grüße
Michael
 
Fips002 Am: 15.03.2018 19:50:54 Gelesen: 1277# 4 @  
Ich zeige eine Karte von Homs 03.5.1931 nach Vetschau, Niederlausitz, Deutschland.





Gruß Dieter
 
Saguarojo Am: 15.03.2018 20:37:15 Gelesen: 1269# 5 @  
@ Michael Mallien [#1]

Der kleine Stempel mit der 57 sieht nach einem Briefträgerstempel aus.

Der Ankunftstempel aus Napoli vom 24.8.28 ist mit faschistischer Zeitrechnung - römische Ziffer VI neben der Jahreszahl 28. Die faschistische Zeitrechnung unter Mussolini wurde ab 29.10.1922 gerechnet.

Viele Grüße

Joachim
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

3135 25 24.04.19 01:23Wesi
1078 15.04.18 02:38Cantus
1583 02.12.17 10:49Baber
927 23.11.17 00:59merkuria
838 12.11.17 18:02Mondorff


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.