Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Stempel der Universitäten Bonn und Breslau
Silesia-Archiv Am: 16.05.2018 14:09:19 Gelesen: 352# 1 @  
Stempel Universität Bonn - Universität Breslau

Liebe Sammlerfreunde,

bei Philastempel kann ich leider nichts entdecken. Kann ein Sammler Auskunft darüber geben ob es jemals zu irgend einem -vielleicht besonderen- Anlass einen Poststempel - vielleicht Sonder- oder Werbestempel mit

- Bonn und der Universität Bonn oder deren Einrichtungen

- aus Breslau und der Universität Breslau oder deren Einrichtungen

Für jede noch so kleine Hilfe wäre ich dankbar!

Beste Sammlergrüße

Michael
 
sachsen-teufel Am: 16.05.2018 16:41:48 Gelesen: 331# 2 @  
Hallo Michael,

zur Breslauer Universität (Schlesische Friedrich-Wilhelms-Universität, gegr. August 1811):

Ich habe mal den "Bochmann" befragt, es gab einen Hand-Gelegenheitsstempel zum 100sten Jubiläum (Jubelfeier der Universität), Laufzeit: 01.-04.08.1911. Ob es nach 1945 weitere Stempel gab, weiß ich nicht.

Gruß
Michael
 
Silesia-Archiv Am: 16.05.2018 22:31:12 Gelesen: 299# 3 @  
@ sachsen-teufel [#2]

Hallo Michael,

erstmal herzlichen Dank! Da komme ich schon ein Stück weiter. Hast Du davon auch eine Abbildung die Du mir scannen könnest?

Ich sitze derzeit an einer größeren Ausarbeitung über die "Schlesische" Friedrich Wilhelms Universität in Breslau und die "Rheinische" Friedrich Wilhelms Universität in Bonn.

DANKE für Deine Bemühungen,
beste Sammlergrüße

Michael
 
LOGO58 Am: 17.05.2018 08:30:36 Gelesen: 274# 4 @  
@ Silesia-Archiv [#1]

Hallo Michael,

zu Breslau, auch unter Wroclaw, habe ich nichts gefunden. Bleibt nur der vom Sachsenteufel gefundene Stempel. Sicher zeigt er eine Abbildung, sonst bitte melden.

Unter dem Ortsnamen "Bonn" und der Volltextsuche "Uni" habe ich in der Datenbank folgende Stempeldatensätze für Bonn gefunden, die zur Universität Bezug haben (könnten):

30.034, 215.393, 96.886, 156.179, 70.557, 157.401, 208.682.

Du findest die Datensätze durch jeweilige Eingabe der o.g. Nummer unter dem Reiter "Interne Stempelnummer".

Viele Grüße aus dem Norden
Lothar
 
sachsen-teufel Am: 17.05.2018 09:08:26 Gelesen: 261# 5 @  
@ Silesia-Archiv [#3]

Hallo Michael,

hier die Stempelabbildung, entnommen aus "J. Bochmann - Katalog der deutschen Gelegenheitsstempel" (Neue Schriftenreihe der Poststempelgilde):



Gruß
Michael
 
Silesia-Archiv Am: 17.05.2018 11:58:44 Gelesen: 240# 6 @  
@ LOGO58 [#4]

Hallo Lothar,

danke für Deine Bemühungen. Inzwischen hat "Michael" ja die Abbildung des Breslauer Stempels geliefert.

Danke Dir auch für das heraussuchen der Bonner Stempel, die ich irgendwie nicht gefunden hatte. Mein Fehler mag sein, dass ich nicht über die Volltextsuche gesucht habe. Die Stempel die Du dankenswerter Weise gefunden hast sind alles Absenderfreistempel, die ohne Zweifel auch Sammelns- und Erwähnenswert sind, allerdings suchte ich wirkliche "Poststempel" mit oder ohne Werbezusatz. Vielleicht hätte ich mich besser ausdrücken sollen.

Nochmals Danke und beste Sammlergrüße
Michael
PS: Melde Dich wenn ich Dir helfen kann.
 
Silesia-Archiv Am: 17.05.2018 12:02:33 Gelesen: 239# 7 @  
@ sachsen-teufel [#5]

Hallo Michael,

danke für Deine Bemühungen. Inzwischen hat "Lothar" auch noch mal gesucht und nicht mehr gefunden. Schade, dass keine zu finden sind oder es keine gab.

Danke Dir auch für die Abbildung des Breslauer Stempels. Das bringt mich für mein Vorhaben enorm weiter. Vielleicht finde ich ja irgendwann mal einen Originalbeleg.

Lothar fand für Bonn Absenderfreistempel, die ohne Zweifel auch Sammelns- und Erwähnenswert sind, allerdings suchte ich wirkliche "Poststempel" mit oder ohne Werbezusatz. Vielleicht hätte ich mich besser ausdrücken sollen.

Melde Dich wenn ich Dir helfen kann.

Nochmals Danke und beste Sammlergrüße aus Bonn
Michael
 
sachsen-teufel Am: 18.05.2018 13:02:18 Gelesen: 174# 8 @  
Hallo Michael,

noch folgende Information zu Stempeln bezüglich der "Rheinischen Friedrich Wilhelm Universität": Nach "J. Bochmann - Katalog der deutschen Gelegenheitsstempel" (Neue Schriftenreihe der Poststempelgilde), gibt es bis September 1990 keinen Sonder-/Gelegenheitsstempel von Bonn, weder Hand- noch Maschinenstempel, der in irgendeiner Form für diese Universität wirbt bzw. abgebildet ist.

Gruß
Michael
 
Silesia-Archiv Am: 18.05.2018 14:02:06 Gelesen: 163# 9 @  
@ sachsen-teufel [#8]

Hallo Michael,

danke für die nachtragende INFO. Das ist ja sehr traurig. Früher wurde für jeden anderen "Sch." ein Stempel aufgelegt, auch hier in Bonn. Aber die Bonner Universität war wohl nicht bedeutend. Schade, aber lässt sich nicht ändern.

Nochmals Danke und beste Sammlergrüße aus Bonn,

Gruß
Michael
 
JPC Am: 18.05.2018 22:14:37 Gelesen: 122# 10 @  
Einen aktuellen Sonderstempel gab es dieses Jahr zur Ausgabe der Marke zum 200-jährigen Bestehen der der Uni Bonn.
 
dr.vision Am: 19.05.2018 09:12:25 Gelesen: 94# 11 @  
Moin zusammen,

hier das Ersttagsblatt mit dem betreffenden Stempel.



Allen ein ruhiges Pfingstfets und beste Grüße von der Ostsee
Ralf
 
JPC Am: 19.05.2018 21:26:57 Gelesen: 68# 12 @  
@ JPC [#10]

Hier der Sonderstempel von dem ich sprach:


 
Silesia-Archiv Am: 19.05.2018 22:49:14 Gelesen: 50# 13 @  
@ JPC [#10]
@ JPC [#12]
@ dr.vision [#11]

Liebe Sammler, danke!

Diese Stempel sind mir, da ich in Bonn wohne durchaus bekannt. Es sind die ersten Poststempel (Ausnahme Absenderfreistempel) bei denen im Stempelbild die Universität Bonn erwähnt wird. Es ist traurig, dass es bisher vermutlich keinen anderen Stempel gab.

Beste Sammlergrüße Michael
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.