Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: St. Lucia: Specimen Aufdrucke
Linde Am: 25.05.2018 01:37:26 Gelesen: 1372# 1 @  
Saint Lucia "Specimen" ? Kann jemand helfen?

Hallo Spezialisten,

bei meiner großen "alles muß weg Aktion" bin ich auf zwei Seiten Saint Lucia gestoßen, wo die relativ modernen Marken den Aufdruck "Specimen" zeigen. Im Michel konnte ich dazu nichts finden, hat jemand eine Idee?

Schöne Grüße, Manfred


 
Cantus Am: 25.05.2018 02:16:47 Gelesen: 1365# 2 @  
@ Linde [#1]

Hallo Manfred,

Marken mit Specimen-Aufdruck sind - ebenso wie auch Ganzsachen mit Specinen-Aufdruck - Vorlagestücke an hochgestellte oder sonstwie wichtige Persönlichkeiten. Postwertzeichen mit Specimen-Aufdruck sind und waren nicht frankaturfähig. Da es davon im Verhältnis zur Gesamtauflage des jeweiligen Postwertzeichens nur einige wenige Exemplare gibt, werten manche Sammler solche Stücke höher als das eigentliche Postwertzeichen, es gibt aber nur einen recht kleinen Sammlerkreis, der gezielt auf der Suche nach nicht frankaturfähigen Postwertzeichen ist. Ich denke, es sollte jedem Sammler überlassen sein zu entscheiden, ob er bereit ist, für solche Ware einen höheren Preis zu bezahlen, denn solche Postwertzeichen gehören weder zu den postfrischen noch zu den verwendeten und gestempelten Postwertzeichen.

In neuerer Zeit werden solche Vorlagestücke nicht mehr immer mit dem Aufdruck SPECIMEN versehen, sondern z.B. bei Österreich mit einer geraden schwarzen Linie quer über die rechte untere Ecke des Postwertzeichens.

Viele Grüße
Ingo
 
HWS-NRW Am: 25.05.2018 07:11:52 Gelesen: 1344# 3 @  
@ Cantus [#2]

Hallo,

ich würde bei diesen "Ländern" vorsichtig sein mit "höheren" Bewertungen von Spezimen-Ausgaben, da diese Marken mehr für "den Sammler" gedruckt worden sind und im Postverkehr der Länder eher selten vorkamen und wenn ich beobachte, wie viele Spezimen-Marken es dort gibt oder gab, kann ich mir vorstellen, dass auch diese Werte mehr für den kauffreudigen Sammler statt für "hochrangige Persönlichkeiten" gemacht worden sind.

In thematischen Sammlungen kann man aber gerne solche Marken mit einbeziehen.

mit Sammlergruß
Werner
 
Linde Am: 25.05.2018 21:52:44 Gelesen: 1274# 4 @  
@ Cantus [#2]
@ HWS-NRW [#3]

Hallo Ingo, hallo Werner,

danke für eure Hilfe. So werde ich die Marken in Kürze einstellen und mal sehen, was dabei herauskommt.

Schöne Grüße,

Manfred
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.