Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Bund: Ausgabeprogramm 2008 mit vielen Wiederholungen
- Am: 02.08.2007 18:15:43 Gelesen: 8424# 1 @  
Das Ausgabeprogramm für 2008 liegt nun vor. Weit über die Hälfte der Marken sind schon seit Jahren durch die Serien festgelegt: Post, Sport, Jugend, Wohlfahrt, Weihnachten, Umweltschutz, usf. Der Rest sind dann die Würdigung von Gedenktagen usw. Aber auch hier schränkt man sich durch unnötige Wiederholungen erheblich ein. Manche Persönlichkeiten sind bereits in früheren Jahren zu Markenehren gekommen sind.

- Zille, Berlin Nr. 164 und 330
- Spitzweg, Bund Nr. 1258
- Zoo Frankfurt, Bund Nr. 288
- Wichern, Bund Nr. 120
- Planck, Bund Nr. 1978
- Corinth, Bund Nr. 986
- Kafka, Bund Nr. 1058
- Werthmann, Bund Nr. 201.

Man muss sich schon fragen, ob es nicht genug andere Personen oder Anlässe gibt, die man würdigen könnte. Oder weiß man im BMF einfach nicht, wer schon mal zu Briefmarkenehren gekommen ist?
 
AfriKiwi Am: 02.08.2007 23:51:48 Gelesen: 8416# 2 @  
@ italiker [#1]

Hallo Klaus,

Von Deinen Wiederholungen erkenne ich Frankfurter Zoo, Planck, Corinth und Kafka.

Vielleicht liegt es bei den Kunstwerken der Anbieter !

Aber frage mal einige 20-jährige ob die diese Persönlichkeiten kennen ?

Erfreue Dich, bald kannst Deine Personalisierte Marke schöpfen mit Deinem Profil aber wie viele werden das erkennen ?

Erich
 
Hermes65 Am: 03.08.2007 10:32:18 Gelesen: 8411# 3 @  
Das ist sicherlich richtig, aber diese "Giganten" verdienen es auch an runden Geburts- oder Sterbetagen verehrt zu werden.

Mir ist das lieber, dass solche Personen geehrt werden, als die die nur "Unsinn" machen. Siehe Österreich, wo fragwürdige Ehrungen vorgenommen werden, wie z. B. Claudia Schiffer, Michael Schumacher, Naomi Champell u. ä. Zum Glück erspart uns die Deutsche Post mit solch einem Quatsch. Übrigens hängt dieses komische Ausgabeprogramm der Ösis auch daran, das ich dieses Sammelgebiet wohl stoppen werde.
 


- Am: 03.08.2007 15:01:42 Gelesen: 8409# 4 @  
@ Hermes65 [#3]

Hallo Manfred,

es ist keine Frage, daß die genannten Persönlichkeiten eine wiederholte Ehrung verdient haben.

Aber es gibt halt auch viele, die bisher noch nicht zu Zuge kamen, und die es auch verdient hätten!

Klaus
 
Hermes65 Am: 03.08.2007 15:54:04 Gelesen: 8407# 5 @  
Ja, zum Beispiel Ernst Bloch (1885-1977) oder natürlich auch viele andere, nur eben nicht so einen Blödsinn, wie ihn Österreich verzapft!
 
- Am: 03.08.2007 16:09:28 Gelesen: 8406# 6 @  
@ Hermes65 [#5]

Ja, aber bei den Österreichern hast Du den bayerischen Staatsschauspieler Otfried Fischer vergessen!
 
Hermes65 Am: 03.08.2007 20:46:44 Gelesen: 8400# 7 @  
Stimmt, der dicke Bayer ist auch erschienen, der mit dem Temperament einer Schlaftablette.
 
Henry Am: 05.08.2007 18:02:53 Gelesen: 8386# 8 @  
@ italiker [#1]

Möchte auf den Ideenwettbewerb "Setze ein Zeichen" hinweisen.

Hinweise hierzu unter http://www.bundesfinanzministerium.de, hier kann jedermann Vorschläge machen zu einem Ausgabeanlass 2009, der überzeugendste Vorschlag soll verwirklicht werden, der Sieger wird zur Übergabefeier eingeladen.
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.