Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Altdeutschland Bayern: Stempelmarken
Joe-Laim Am: 24.01.2009 23:01:49 Gelesen: 12762# 1 @  
Altdeutschland Bayern: Stempelmarken 1870-1879 ?

Hallo Sammlerfreunde !

Bin ein Neuer, seid mir also nicht böse, wenn ich vielleicht mal scheinbar dumme Fragen stelle.

Meine erste Frage wäre, wo finde ich Informationsmaterial über " K.B.Stempel ".

Bin für jede Hilfe dankbar.

Joe-Laim
 
Postgeschichte Am: 25.01.2009 00:07:40 Gelesen: 12746# 2 @  
@ Joe-Laim [#1]

Hallo Joe-Laim,

ohne zu wissen, welche Stempelmarken du eigentlich suchst, kann ich Dir das Buch von Erler, Norton empfehlen:

Katalog der Stempelmarken von Deutschland, III, Altdeutsche Staaten bis 1945 - Anhalt bis Kurhessen.

Catalogue of the adhesive Revenue stamps of Germany, III, Old German states to 1945 Anhalt to Kurhessen.

Das Buch ist zweisprachig, deutsch und englisch und enthält auch Stempelmarken von Bayern. Soweit mir bekannt, ist es beim Autor Martin Erler, Icking, noch zu erhalten.

Gruß
postgeschichte
 
Joe-Laim Am: 25.01.2009 10:55:57 Gelesen: 12724# 3 @  
Guten Morgen Postgeschichte,

erstmal herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort, war angenehm überrascht, werde mich baldigst mit dem Erler Verlag in Verbindung setzen.

Nun zu den K.B. Stempelmarken, habe eben 2 Bilder gemacht, vielleicht kannst Du mir ein bisschen was dazu sagen? Wäre Dir sehr dankbar dafür.

Ansonsten, noch einen schönen Sonntag.

Grüße,
Joe-Laim


 
Jürgen Witkowski Am: 25.01.2009 11:16:27 Gelesen: 12718# 4 @  
@ Joe-Laim [#3]

Zu den Stempelmarken, die Du zeigst habe ich leider keine Informationen. Ich möchte Dich jedoch auf die ARGE Fiskalphilatelie hinweisen, die auf Ihren Seiten ein sehr umfangreiches Literaturangebot hat, dass auch verschiedene Werke zu den bayrischen Fiskalmarken beinhaltet. Die ARGE wurde von dem oben schon erwähnten Martin Erler gegründet.

http://www.fiskalphilatelie.de/index1.html

Mit besten Sammlergrüßen
Jürgen
 
Joe-Laim Am: 25.01.2009 20:16:13 Gelesen: 12695# 5 @  
Danke Jürgen, werde mich mit ARGE in Verbindung setzen, da mir ja sonst keiner helfen kann.

Bis zum nächsten mal,

Joe-Laim
 
Richard Am: 05.02.2009 23:42:17 Gelesen: 12637# 6 @  
@ Joe-Laim [#5]

Hallo Joe-Laim,

willkommen auf den Philaseiten !

Bitte informiere uns über die von der Arge Fiskalphilatelie erhaltenen Antworten. Die nächsten Sammler mit ähnlichen Fragen werden es Dir danken.

Schöne Grüsse, Richard
 
abrixas Am: 09.07.2013 13:53:36 Gelesen: 7811# 7 @  
Ich bin durch Zufall auf diesen Thread gestoßen, und ich musste feststellen, dass das letzte Posting von Richard (vom 05.02.2009 = über 4 Jahre) noch in der Luft schwebt.

Die ArGe bzw. ein Mitglied aus der Redaktion für Rundbriefe, die eigentlich hervorragend sind (!), müsste eigentlich geantwortet haben.

Lassen wir das mal so im Raum stehen. Ich will nur eine kleine Kenntnis-Erweiterung hier einbringen. Falls noch Fragen dazu sind: Hartnäckig anfragen!


 
Joe-Laim Am: 04.11.2013 17:28:35 Gelesen: 7348# 8 @  
@ abrixas [#7]

Hallo abrixas,

danke für die tolle Info, doch leider kommt sie zu spät, habe die Marken bereits veräussert. Mit der ArGe bin ich als Anfänger damals nicht zu Recht gekommen. Hoffe beim nächsten Mal klappt es besser.

Gruß Horst
 
kreuzer Am: 04.11.2013 19:32:49 Gelesen: 7326# 9 @  
@ Joe-Laim [#1]

Hallo zusammen!

Habe den Thread gerade erst gesehen. Zur Einschätzung des Wertes hätte ich ohnehin nichts beitragen können, allerdings hätte ich einen kleinen Literaturtipp: Im Archiv für Postgeschichte in Bayern, Ausgabe 2 1935 (antiquarisch erhältlich) hat Johann Brunner einen interessanten Aufsatz über die Entwicklung der bayerischen Stempelzeichen bis hin zu den Stempelmarken veröffentlicht. Der Titel lautet "Die ältesten bayerischen Wertzeichen".

Viele Grüße

kreuzer
 
KaraBenNemsi Am: 04.11.2013 20:18:16 Gelesen: 7314# 10 @  
@ abrixas [#7]

Wenn wir schon mal dabei sind: Steht "K. B. Stempel" also für "Königlich Bayerischer Stempel" (und "Stempel" ist im Sinne von Stempelmarke zu verstehen)?

Hübsch sind sie ja.

Grüße

KaraBenNemsi
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.