Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Kino- und Fernsehfilme mit philatelistischem Hintergrund
merkuria Am: 12.11.2018 07:36:50 Gelesen: 1485# 1 @  
Es gibt sie nicht häufig – aber es gibt sie schon: Filme die eine Handlung mit philatelistischem Hintergrund haben. Um diese auch hier etwas bekannt zu machen, eröffne ich dieses Thema.

Dass das Briefmarkensammeln in den 70er Jahren noch einen ganz anderen Stellenwert hatte als in heutiger Zeit, zeigt uns das Beispiel welches ich heute vorstellen möchte:

Wer erinnert sich noch an die deutsche Vorabend-Fernseh-Serie „Die seltsamen Methoden des Franz Josef Wanninger“ [1] ? Folge 34 aus dem Jahr 1970 spielt komplett im philatelistischen Umfeld. Unter dem Titel „Österreich 9 Zinnober Merkur“ werden Diebstähle prominenter Briefmarken-Raritäten aufgeklärt. Viel Spass beim Ansehen. [2]



Grüsse aus der Schweiz
Jacques

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Die_seltsamen_Methoden_des_Franz_Josef_Wanninger
[2] https://www.youtube.com/watch?v=j0srWSTCkDU
 
merkuria Am: 15.12.2018 22:02:14 Gelesen: 1360# 2 @  
Auch Alfred Hitchcock brachte die Philatelie auf die Leinwand: In seinem 1963 entstandenen Film „Charade“ [1] spielt eine ca. 3-minutige Szene auf dem Briefmarken-Markt an der Avenue Gabriel / Carré Marigny in Paris. Dabei geht es um drei (leicht abgewandelte) philatelistische Raritäten, welche als Transfermittel für die Beute aus einem Goldraub eingesetzt wurden! (Szene im Briefmarken-Markt beginnt bei 1h 32' bis 1h 35‘) [2]



Der Film löst etwas Wehmut aus, wenn man den Betrieb dieses Marktes anno 1963 mit heute vergleicht!

Grüsse aus der Schweiz
Jacques

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Charade_(Film)
[2] https://www.youtube.com/watch?v=c5zHUg3RCBg (engl. Fassung)
 
Erdinger Am: 16.12.2018 00:13:42 Gelesen: 1339# 3 @  
@ merkuria [#2]

Hallo,

nicht aus Rechthaberei, sondern weil es einer meiner Lieblingsfilme ist: Der Film ist von Stanley Donen. Aber zugegeben: Wenn Hitchcock zu dieser Zeit noch das Niveau gehabt hätte, das ihn in den Fünfzigern auszeichnete, dann hätte er diesen Film gemacht.

Viele Grüße aus Erding!
 
merkuria Am: 19.12.2018 16:26:30 Gelesen: 1278# 4 @  
Heute bei YOUTUBE entdeckt:

Ein Film zur indischen Postgeschichte, den indischen Briefmarken und die Arbeit der indischen Post [1]. Dabei kommen Postangestellte, Briefmarkenentwerfer, Philatelisten, Aussteller und philatelistische Buchautoren zu Wort. Der Film wurde vom Aussenministerium der indischen Regierung produziert.



Ein sehenswerter Beitrag in indischer/englischer Sprache, jedoch komplett mit englischen Untertiteln versehen.

Grüsse aus der Schweiz
Jacques

[1] https://www.youtube.com/watch?v=2rkgXpz3_Jg
 
Gerhard Am: 20.12.2018 09:34:09 Gelesen: 1240# 5 @  
@ merkuria [#4]

Und dann war da noch Whoopi Goldberg in "Die diebische Elster", die in einer der ersten Szenen bei eine, Einbruch die 2,60$ -Zeppelin - Marke der USA ** findet. Mit einem Bild kann ich leider nicht dienen.

MphG
und geruhsame Feiertage
Gerhard
 
Baber Am: 20.12.2018 16:58:09 Gelesen: 1203# 6 @  
Es gibt auch eine Pumukl-Geschichte, die von Briefmarken handelt:

Der Fritz aus dem Vorderhaus spricht den Meister Eder eines Tages an, ob er nicht noch eine alte Briefmarkensammlung von früher hätte. Der Schreiner verspricht zu suchen, und bestellt den Jungen für den nächsten Tag wieder. Der Pumuckl ist auch Feuer und Flamme, und so suchen die beiden gleich die Briefmarkensammlung raus und bewundern sie.

Am nächsten Tag erscheint prompt der Fritz und kommt aus dem Schwärmen für Meister Eders Sammlung gar nicht mehr raus, besonders für eine grüne Prinzregentenmarke, die 50 Mark wert sei. Da sie nicht bei den doppelten ist, die er behalten darf, nimmt er sie kurzerhand aus dem Album raus, als der Schreiner einmal nicht hinsieht. Dieser bemerkt den Diebstahl erst, als es ihm der Kobold erzählt ...


Im Internet steht zwar nur Hörspiel, nicht verfilmt. Ich glaube aber, es mit meinen Kindern im Fernsehen gesehen zu haben.

Gruß
Bernd
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

23815 103 24.08.21 10:37Totalo-Flauti
54241 108 15.08.21 20:12Altmerker
25080 37 12.08.20 20:04wajdz
3694 08.01.18 09:34Richard
4743 11.10.09 14:48Martinus


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.