Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Finnland: Michel-Nr. 1 und 2 echt und falsch im Vergleich
Markus Pichl Am: 29.12.2018 21:44:58 Gelesen: 456# 1 @  
Hallo,

der ebay-Account "svenny_foto" bietet zur Zeit unter eBay 332976357398 eine Fälschung der Finnland Michel-Nr. 1, als der "Echtheit nicht bestimmt" an.

Wer sich als Anbieter nicht wenigstens wenige Minuten mit einer soichen hochgradig fälschungsgefährdeten Briefmarke beschäftigt, der hat nur eines im Kopf, den unbedarften Sammler das Risiko zu übertragen und möglichst zwei leichtgläubige Bieter zu finden, damit ein möglichst hoher Betrag in die eigene Kasse sprudelt.

Hier die Bilder, der angebotenen Fälschung.





Ein Vergleich mit einem Original.

[1]

Bereits an den zu weit auseinander liegenden Mundstücken der Posthörner, als auch der jeweils geschwungenen Fahne der Wertziffern "5", ist die Fälschung leicht zu erkennen.

Hier eine weitere selbige Fälschung.



Wissenswertes, über echte Marken der MiNr. 1 und viele Fälschungen von dieser, findet man auf der Webseite stampsforgeries.com

http://stampforgeries.com/forged-stamps-of-finland-1856-oval-5-kop/

Es ist oftmals nicht mit viel Mühe verbunden, die notwendigen Informationen über echt oder falsch im Internet ausfindig zu machen.

Beste Grüße
Markus

[1] Bildquelle für das echte Vergleichsstück: Auktionshaus Postiljonen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.