Thema: Automatenmarken Israel: Katalogwerte
limingerald Am: 15.01.2019 14:12:55 Gelesen: 396# 1 @  
Hallo,

ist jemand im Besitz eines nicht zu alten MICHEL-Automatenmarken-Kataloges der ganzen Welt ?

Ich bin auf der Suche nach einigen Katalogpreisen (Micheleuro) für ATM- Tastensätze von Israel.

Kann mir jemand helfen ?

Danke und Gruß
limingerald
 
TTMarke Am: 14.05.2020 15:34:37 Gelesen: 96# 2 @  
Hallo,

Deine Frage ist zwar schon etwas älter, trotzdem hier eine Antwort:

Bale Katalog 2000:

Der Katalog unterscheidet zwischen einem kurzen Satz und einem erweiterten Satz.
Der kurze Satz beinhaltet jeweils eine Marke für Inlandsbriefe (A), eine Marke für Briefe nach Europa (C) und eine Marke für Brief in die USA (D).

Der erweiterte Satz beinhaltet darüber hinaus eine Marke für den Aufschlage für Einschreiben (E), eine Marke für Einschreiben im Inland (F), eine Marke für Einschreiben nach Europa (G) und eine Marke für Einschreiben in die USA (H). Ab 01.09.94 kommt noch eine Marke für Postkarten ins Ausland (B) hinzu.

A B C D E F G H
ab 17.11.1988 - 0,40 / X / 0,60 / 0,70 / X / X / X / X
ab 25.05.1989 - 0,45 / X / 0,70 / 0,80 / X / X / X / X
ab 01.09.1989 - 0,50 / X / 0,70 / 0,80 / X / X / X / X
ab 01.05.1990 - 0,55 / X / 0,80 / 1,00 / 1,80 / 2,35 / 2,60 / 2,80
ab 02.12.1990 - 0,60 / X / 0,90 / 1,10 / 2,00 / 2,60 / 2,90 / 3,10
ab 12.07.1991 - 0,70 / X / 1,00 / 1,30 / 2,30 / 3,00 / 3,30 / 3,60
ab 25.11.1991 - 0,75 / X / 1,10 / 1,40 / 2,50 / 3,25 / 3,60 / 3,90
ab 23.12.1992 - 0,80 / X / 1,20 / 1,50 / 2,80 / 3,60 / 4,00 / 4,30
ab 10.11.1993 - 0,85 / X / 1,30 / 1,60 / 3,00 / 3,85 / 4,30 / 4,60
ab 01.09.1994 - 0,90 / 1,05 / 1,40 / 1,70 / 3,20 / 4,10 / 4,60 / 4,90
ab 19.03.1995 - 1,00 / 1,10 / 1,50 / 1,80 / 3,40 / 4,40 / 4,90 / 5,20
ab 24.01.1996 - 1,05 / 1,20 / 1,60 / 1,90 / 3,60 / 4,65 / 5,20 / 5,50
ab 26.12.1996 - 1,10 / 1,30 / 1,70 / 2,00 / 3,90 / 5,00 / 5,60 / 5,90
ab 23.12.1997 - 1,15 / 1,40 / 1,80 / 2,20 / 4,20 / 5,35 / 6,00 / 6,40
 

Am Anfang wurden deutsche Geräte von Klüssendorf eingesetzt. Das Papier war dünn und jede 5. Marke hatte eine Zählnummer (von 5 bis 2000). Später wurden israelische Automaten verwendet. Das Papier war dick und die Zählnummer entfiel.

Preise (mit Nummer je 50%-Aufschlag):

1. Ausgabe 1988 Typendruck über Farbrand (Frama labels) jeder Typensatz (3 Werte) 10 $ (**) 12 $ (gest.) 15 $ (FDC), mit Nulleindruck 20 $ (**), ohne Werteindruck 30 $ (**)
2. Ausgabe 1990 Hirsch und Davidstern jeder Typensatz (3 Werte) - günstigste Bewertung (3 Werte): 40 $ (**)
3. Ausgabe 1992 Weihnachten (Weihnachtssymbole) - jeder Typensatz (3 Werte) 30 $ (**), (7 Werte) 250 $ (**)
4. Ausgabe 1993 Weihnachten (Bethlehem) - jeder Typensatz (3 Werte) 30 $ (**), (7 Werte) 120 $ (**)
5. Ausgabe 1994 Tourismus (verschiedene Städte) viele Varianten! günstigste Bewertung jeder Typensatz (3 Werte) 20 $ (**), (7 Werte) 45 $ (**)
6. Ausgabe 1994 Weihnachten (Kirchenfenster mit Engel) jeder Typensatz (4 Werte) 40 $ (**), (8 Werte) 90 $ (**)
7. Ausgabe 1995 Weihnachten (Krippe) jeder Typensatz (4 Werte) 50 $ (**), (8 Werte) 120 $ (**)
8. Ausgabe 1995 Briefmarkenausstellung "Jerusalem 2000" jeder Typensatz (4 Werte) 70 $ (**), (8 Werte) 90 $ (**)
9. Ausgabe 1996 Weihnachten (Fischmosaik) jeder Typensatz (4 Werte) 30 $ (**), (8 Werte) 70 $ (**)
10. Ausgabe 1996 Tourismus Haifa jeder Typensatz (4 Werte) 20 $ (**), (8 Werte) 40 $ (**)
11. Ausgabe 1997 Weihnachten (Via Dolorosa Jerusalem) jeder Typensatz (4 Werte) 30 $ (**), (8 Werte) 75 $ (**)
12. Ausgabe 1997 Beersheva jeder Typensatz (4 Werte) 40 $ (**), (8 Werte) 60 $ (**)
13. Ausgabe 1997 Knesseth jeder Typensatz (4 Werte) 35 $ (**), (8 Werte) 60 $ (**)
14. Ausgabe 1998 Israel 98 - Klüssendorf jeder Typensatz (4 Werte) 25 $ (**), (8 Werte) 40 $ (**)
15. Ausgabe 1998 Israel 98 - FRAMA jeder Typensatz (4 Werte) 30 $ (**), (8 Werte) 70 $ (**)
16. Ausgabe 1998 Weihnachten (Tabgha) jeder Typensatz (4 Werte) 30 $ (**), (8 Werte) 45 $ (**)

Es gibt jeweils einige Varianten z.B. Phosphor-Aufdruck, Papier, Gummi, unterschiedliche Maschine, Sterne statt Nullen (1. Auflage).

Viele Grüße und viele Spaß beim Sammeln!

Thomas