Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Bund Verzähnungen
dietbeck Am: 12.02.2019 20:53:26 Gelesen: 528# 1 @  
Weihnachtsmarke 2008 verzähnt

Hallo,

es gibt den Wert 55+25 Cent der beiden Weihnachtsmarken von 2008 in stark verzähnter Form. Wirklich selten scheint diese Verzähnung nicht zu sein. Im Michel Spezial steht dazu nichts. Weiß jemand mehr über die Umstände dieser Verzähnung ?

Danke
dietbeck


 
funnystamp Am: 12.02.2019 22:38:52 Gelesen: 492# 2 @  
Der verzahnte Bogen befand sich exakt in der Mitte eines Gebindes für die Poststellen. Bei vielen Stellen werden Zuschlagsmarken eher kaum bis gar nicht verkauft, so kam es auch, dass bei vielen Verkaufsstellen die Marken gar nicht aus dem Safe genommen worden sind und somit auch ungeöffnet aus der Verpackung wieder zurückgesandt worden sind.

Wer als Kunde einen solchen Bogen entdeckt hatte, musste nur weitere Verkaufsstellen aufsuchen und den mittleren Bogen erwerben, sofern dieser noch vorhanden war. Bei allen Poststellen in meiner Umgebung lag dieser Bogen tatsächlich nach dem angesprochenen Muster vor. Viele Sammler erfuhren erst zu spät von dieser Verzahnung, weil die Verkaufszahlen bei den Poststellen nicht so hoch waren, dass dieser Bogen zum Vorschein kam. Zudem sind die Verkaufsstellen angehalten, sog. Abarten nicht an Kunden abzugeben. Daran halten sich sicherlich eine Reihe von Verkäufern, aber eben nicht alle! Ein Verkäufer berichtete mir, dass er nach Bekanntwerden dieser Verzahnung ein Schreiben bekommen habe, worin er auch aufgefordert worden ist, diesen Bogen nicht abzugeben, was aber mittlerweile geschehen war.
 
Lutwinus Am: 13.02.2019 12:33:52 Gelesen: 421# 3 @  
Hallo dietbeck,

auch zu dieser Verzähnung des Bund Block 49 ist im Michel Spezial nichts bekannt:



Lediglich 3 ungezähnte Einzelwerte des Blockes sind bekannt. Ich wüßte auch nicht, ob solche Sachen in den Katalog aufgenommen werden. Es seie denn, es handele sich um eine Kopfstehende Zähnung. Die gibt es meines Wissens nach vom Bund Block 7 (Olympiastadion München).

Liebe Grüße Jörg
 
drmoeller_neuss Am: 13.02.2019 17:42:38 Gelesen: 380# 4 @  
Verzähnungen sind per Definition Druckzufälligkeiten und werden von der Michel-Redaktion nicht katalogisiert.

Wer damit nicht einverstanden ist, einfach keinen Michel-Katalog kaufen. Im Übrigen bedeutet eine "Nicht-Katalogisierung" nicht, das der Sammelgegenstand wertlos ist.

Aber auch hier sind die Sammler nicht konsequent. Eine leichte Verzähnung wird als Dezentrierung bezeichnet, und ist sogar wertminderd. Hat dagegen die Qualitätskontrolle ganz geschlafen, und die Zähnung geht durch die Marke, dann wird das Stück teuer.
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.