Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Sondereinschreibezettel
Das Thema hat 58 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3  oder alle Beiträge zeigen
 
volkimal Am: 18.08.2019 10:45:48 Gelesen: 5064# 34 @  
Hallo zusammen,

gestern habe ich in meiner Sammlung noch einen Sondereinschreibezettel gefunden, einen Einschreibe-Gebührenzettel für SbPÄ (Selbstbedienungspostämter) aus der DDR:



Es ist ein Sondereinschreibezettel aus Karl-Marx-Stadt (heute Chemnitz) zur Briefmarkenausstellung "Frieden und Kultur" im Jahr 1987.



Diesen Ersttagsumschlag mit den Marken zum "Kampf gegen die Apartheit" schickte der Absender am 12.07.1987 nach Lüchow-Dannenberg. Von dort wurde er zurückgeschickt und kam am 24.07. wieder in Karl-Marx-Stadt an. Interessant sind die Unterscheidungsbuchstaben "aP" auf dem Ankunftsstempel. Klein- und Großschreibung gemischt sieht man nicht so oft. Ich sehe gerade, dass es vermutlich ein kleines "ap" sein soll. Schaut einmal hier [1].

Weshalb der Brief zurückgeschickt wurde, erkennt man an dem zweiten Brief:





Beide Briefe gehören damit zum Thema "Postkrieg DDR/Bundesrepublik".

Viele Grüße
Volkmar

[1] https://www.philastempel.de/stempel/zeigen/113489
 
hannibal Am: 21.08.2019 15:25:41 Gelesen: 4988# 35 @  
Hallo,

nachfolgend ein Beleg mit Sondereinschreibzettel zu "500 Jahre Post" anläßlich der Philatelistischen Ausstellung in Erfurt 1990 auf Einschreiben frankiert mit DDR 2771, 2773, 3000 und der dazu passenden Sondermarke 3299.

Zweimal sauber abgeschlagen der entsprechende SST zum Anlaß ERFURT 31.07.90.-14.



Viele Grüße
Peter
 
hannibal Am: 27.08.2019 16:58:15 Gelesen: 4885# 36 @  
Ein Beleg des BSC Hallensia, bei dem ein leerer R-Zettel durch den Stempelaufdruck 4. und 5. März Halle (Saale) "BSC Hallensia" Tag der ausw. Mitglieder anlaßbezogen wird und ins Thema passt.



Portogerecht frankiert Auslandseinschreiben (50+60) mit SBZ 213 SR RL2re, DDR 242 und 248-249 zweimal anlaßbezogener SST vom 05.3.50.-10 und dann mit Stempel (19) Halle (Saale) 2 bd 10.3.50.-18 auf den Weg gebracht. Rückseitig div. USA Stempel.

Viel Grüße
Peter
 
Hornblower Am: 10.10.2019 11:22:00 Gelesen: 4552# 37 @  
Hallo zusammen,

vor kurzem gelang mir eine hübsche Neuentdeckung, die mir bisher völlig unbekannt war und worüber ich bisher auch keine Infos finde.

Kennt jemand diesen Sondereinschreibezettel aus Braunschweig 1952 ?



Beste Grüße
Michael
 
becker04 Am: 22.05.2020 09:27:36 Gelesen: 3286# 38 @  
In Mainz gab es 1970 zum 10. Briefmarkengroßtausch auch einen Sondereinschreibezettel.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 23.05.2020 11:29:59 Gelesen: 3242# 39 @  
Heute ein Sondereinschreibezettel aus Bielefeld.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 24.05.2020 08:11:38 Gelesen: 3199# 40 @  
Weiter geht es mit einem Sondereinschreibezettel aus Düsseldorf.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 25.05.2020 08:00:45 Gelesen: 3133# 41 @  
Zu den Kulturtagen in Dortmund gab es diesen Sondereinschreibezettel.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 26.05.2020 12:15:56 Gelesen: 3092# 42 @  
Zur Wallfahrtsaison 1971 in Kevelaer gab es auch einen besonderen Zettel.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 27.05.2020 08:42:06 Gelesen: 3055# 43 @  
Zur Internationalen Verkehrsausstellung 1965 in München hatte man nur einen provisorischen Sondereinschreibezettel.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 28.05.2020 16:17:14 Gelesen: 3008# 44 @  
In Detmold gab es 1970 auch einen Sondereinschreibezettel zur DEPOSTA 70.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 30.05.2020 07:24:49 Gelesen: 2914# 45 @  
Zur Briefmarkenausstellung 1971 in Rheinbach gab es diesen Sondereinschreibezettel.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 01.06.2020 17:15:14 Gelesen: 2843# 46 @  
1971 feierte man 125 Jahre Main-Neckar-Eisenbahn, dazu gab es in Darmstadt diesen Sondereinschreibezettel.



Viele Grüße
Klaus
 
becker04 Am: 03.06.2020 09:50:03 Gelesen: 2807# 47 @  
Zum 83. Katholikentag in Trier gab es diesen Sondereinschreibezettel.



Viele Grüße
Klaus
 
Baber Am: 04.06.2020 18:14:50 Gelesen: 2773# 48 @  
Sondereinschreibzettel zur Ausstellung Trilaterale 1988 in Salzburg



Gruß
Bernd
 
wer.indja Am: 30.01.2021 20:10:30 Gelesen: 744# 49 @  
Ich arbeite gerade das Archiv des Philatelistenverband Mittelrhein e.V. (früher Landesverband Mittelrhein) durch und fand diesen Beleg mit Sondereinschreibezettel zum 25-jährigen Bestehen des Verbandes und der damit verbundenen Jubiläumsausstellung in Köln:


 
wer.indja Am: 10.02.2021 17:50:50 Gelesen: 565# 50 @  
Ein weiterer Sondereinschreibezettel aus dem Archiv des Philatelistenverband Mittelrhein, ausgegeben zum "Tag der Briefmarke 1972" und auf einem Beleg mit Sonderstempel vom 15.10.1972, Postamt 5 Köln 1:


 
Totalo-Flauti Am: 10.02.2021 20:08:40 Gelesen: 540# 51 @  
Liebe Sammlerfreunde,

aus Leipzig-Markkleeberg kann ich folgende Sondereinschreibzettel von der

7. Landwirtschaftsausstellung vom 06.07.1959 und der
12. Landwirtschaftsausstellung vom 13.06.1964 zeigen.

Mit lieben Sammlergrüßen
Totalo-Flauti.


 
weihnachtsammler Am: 11.02.2021 15:32:46 Gelesen: 488# 52 @  
Guten Tag,

anbei Ganzsache und Einlieferungsschein anlässlich AEROSOZPHILEX im August 1980.

Beste Grüße von der verschneiten Ostseeküste
Wolfram


 
GSFreak Am: 19.02.2021 12:28:37 Gelesen: 348# 53 @  
Hier ein R-Brief mit Sonderstempel der LUPOSTA 1959 vom 29.08.1959 in Köln, portogerecht mit 70 Pf. frankiert und mit Ankunftstempel vom 31.08.1959.
In den R-Zettel ist "Sonderpostamt / (22c) Köln 1" gestempelt.



Beste Grüße
Ulrich
 
Altmerker Am: 19.02.2021 16:42:01 Gelesen: 315# 54 @  


Das Sonderpostamt Wien zum 30. Jubiläum der 2. Republik hatte diesen Sonder-R-Zettel. Die Quittung trägt den Sonderstempel, rückseitig wurde auffrankiert. Die Aufbewahrfrist wird per Stempel gezeigt.

Gruß
Uwe
 
dithmarsia43 Am: 21.02.2021 16:17:34 Gelesen: 244# 55 @  
@ Altmerker [#54]

Hallo,

1952 zum Oktoberfest gab es ein Sonderpostamt mit einem schönen Sonderstempel.

Beste Grüße

Uwe
 
Totalo-Flauti Am: 21.02.2021 19:11:02 Gelesen: 218# 56 @  
Liebe Sammlerfreunde,

aus Leipzig gab es zur DEBRIA 1950 einen Sondereinschreibezetel. Hier auf einem Einschreiben vom 01.09.1950 nach Bernburg/Saale ist der Eindruck etwas nach rechts-oben verrutscht.

Mit lieben Sammlergrüßen

Totalo-Flauti.


 
epem7081 Am: 21.02.2021 21:57:42 Gelesen: 199# 57 @  
Hallo zusammen,

zu den Olympischen Sommerspielen in München im Jahre 1972 gab es wohl vor Ort ein Sonderpostamt (?).



Hier ein Offizieller Ersttagsbrief als Einschreiben vom Eröffnungstag 26.08.1972, frankiert mit 3x MiNr 722 (Schwimmen) mit Gelegenheitsstempel und Sondereinschreibzettel 8 München 2 / OLYMPISCHE SPIELE 1972 / IN MÜNCHEN

Mit sonntäglichem Sammlergruß
Edwin
 
epem7081 Am: 22.02.2021 12:54:22 Gelesen: 171# 58 @  
Hallo zusammen,

1972 war ja auch Kiel Olympischer Austragungsort. Soeben aus meiner Einschreiben- und Wertbriefsammlung ausgegraben und als Pendant zu den Sommerspielen in München im Jahre 1972 hier die entsprechenden Belege mit Sonderstempel und Sondereinschreibzettel 23 Kiel 72 / Olympische / Segelwettbewerbe 1972:



Das vorstehende Einschreiben trägt eine ganz und gar olympische Ausstattung: MiNr 562 (Rudolf Harbig, 1913-1944, Mittelsteckenläufer), MiNr 589 (Bogenschießen), MiNr 680 (Skispringen), MiNr 736 (Diskuswerfer) und nicht zuletzt MiNr 726 (Fernsehturm aus der Blockausgabe). Der Gelegenheitstempel vom 1.9.1972 hebt auf die Demonstration im Wellenreiten ab.

Der nachfolgende Beleg bringt uns mit seinem postalischen Spielzeugspektrum schon nahe an Weihnachten heran: MiNr 705 (Butterfrauen), MiNr 706 (Reiter), MiNr 707 (Nussknacker), MiNr 708 (Taubenhaus, Klingkästchen) MiNr 709 (Weihnachtsengel), MiNr Berlin 417 (Weihnachtsengel), MiNr 635 (G. Heinemann). Der Gelegenheitstempel vom 4.9.1972 weist auf das Deutsche Olympia Zentrum ARD-ZDF hin.



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 

Das Thema hat 58 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2   3  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.