Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Niederländisch Indien: Portomarken bestimmen
H.G.W. Am: 17.08.2019 11:15:40 Gelesen: 329# 1 @  
Niederländische Portomarke in Orange

Hallo,

habe lange gesucht und nichts gefunden. Vielleicht kennt sich jemand hiermit aus?

Soviel weiß ich; es handelt sich um eine niederländische Portomarke um die Jahrhundertwende. Alles was ich gesehen habe ist immer blau.

Die Farbe meiner Marke ist aber Oranje - kann das sein?



Gruß Horst
 
Lars Boettger Am: 17.08.2019 14:11:34 Gelesen: 309# 2 @  
@ H.G.W. [#1]

Kurze Antwort: Ja.

Die Marke stammt aus einer niederländischen Kolonie:



eBay 232381097923
 
H.G.W. Am: 17.08.2019 14:25:42 Gelesen: 303# 3 @  
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Noch eine Frage: Hat die ganze Serie diese Farbe?
 
Martin de Matin Am: 17.08.2019 15:18:04 Gelesen: 286# 4 @  
@ H.G.W. [#1] und [#3]

Die ganze Serie ist in der gleichen Farbe (fleischrot) gedruckt worden. Die ersten Werte erschienen 1913. Deine 25c ist 1921 erschienen.

Deine Portomarke ist sehr wasserempfindlich, wie auch die normalen Marken aus Niederländisch-Indien zu dieser Zeit. Die Farbe löst sich bei zu langen wässern ab. Man sieht dies an den weissen Flecken unten am Kasten von "PORT" und auch oben bei "TE BETALEN".

Gruss
Martin
 
H.G.W. Am: 17.08.2019 15:55:45 Gelesen: 280# 5 @  
Danke Martin, gute Arbeit !

Gruß Horst
 
Martin de Matin Am: 18.08.2019 21:33:47 Gelesen: 216# 6 @  
@ H.G.W. [#1]
@ Martin de Matin [#4]

Noch als Ergänzung: Die Marke von Niederländisch Indien hat noch die MiNr. Portomarke 34.

Gruss
Martin
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.