Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Schiffspost aus philatelistischen Anlässen
Fips002 Am: 10.09.2019 10:59:33 Gelesen: 310# 1 @  
Schiffspost-Sonderabfertigungen aus philatelistischen Anlässen finden im allgemeinen wenig Beachtung. Derartige Belege wurden in größerer Anzahl aufgeliefert und sind heute teilweise schwer zu finden. Diese Sonderabfertigungen haben auch eine postalische Bedeutung. Bevor es auf den Urlauberschiffen der DDR Schiffsüpoststempel und für die Ostseefähren in den Hafenstädten Landungsstempel gab, fand im Mai 1957 anlässlich der Bezirks-Briefmarken-Ausstellung "ELBE-Havel-Schau" eine einmalige Postbeförderung mit dem MS "Sonnenschein" der Weißen Flotte statt.

Am 5.Mai 1957 legte die "Sonnenschein" mit Brandenburger Philatelisten in Brandenburg/Havel mit Kurs nach Potsdam ab. Die beim Postamt in Brandenburg aufgelieferte Zuleitungspost wurde mit dem Tagesstempel entwertet und dem Bordpostamt zur Beförderung übergeben. Auf die Post wurde der amtliche Schiffspoststempel, sowie ein Cachet in roter Farbe abgeschlagen.

Es wurde nur Post mit einer Vignette befördert.

Von dieser Fahrt sind auch Einschreiben bekannt.



Zuleitungspost aus Brandenburg mit Vignette, Cachet und Schiffspoststempel.

Dieter
 
Fips002 Am: 19.08.2020 17:23:53 Gelesen: 91# 2 @  
Am 26. Juni 1978 charterte die Bezirkskommission Philatelie Potsdam das MS CECILIENHOF der Weißen Flotte Potsdam zu einer Fahrt nach Werder und zurück.

Ein Sonderumschlag zeigt dieses Schiff vor einer Silhouette Potsdams. Für diese Fahrt gab es sowohl für die Etappe Potsdam-Werder, als auch für die Rückfahrt einen entsprechenden Nebenstempel. Einschreibzettel erhielten den Stempelaufdruck "Schiffspost/MS CECILIENHOF".

Post in Richtung Werder wurden beim Postamt in Werder (Havel) mit dem Werbestempel "Zentrales Jugendobjekt Havelobst" entwertet.

Die Bordpost Werder-Potsdam wurde sodann beim Postamt Potsdam 1 mit dem Werbestempel "Historische Gedenkstätte Potsdamer Abkommen/Cecilienhof" entwertet.

Es gibt auch eine recht geringe Anzahl von Zuleitungspost aus Werder, die einen entsprechenden Hinweisstempel trägt.





Dieter
 
mausbach1 Am: 05.09.2020 09:11:27 Gelesen: 33# 3 @  
Schiff MS Ernst Thälmann



Dresden 1 / 801 / Dresden - Rathen / MS Ernst Thälmann / 29.5.65.-14 / SCHIFFSPOST

Glückauf!
Claus
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

541887 697 18.09.20 11:12Fips002
48221 152 01.09.20 20:10Fips002
168211 190 23.08.20 11:25wajdz
96502 143 28.07.20 21:44Seku
54326 84 09.05.20 09:12merkuria


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.