Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Sondermarke und Sonderstempel zum legendären Beat Club bei Radio Bremen
Helma Janssen Am: 03.10.2019 17:59:20 Gelesen: 815# 1 @  
In der Serie „Deutsche Fernsehlegenden“ erscheint am 2. November 2019 eine Sondermarke zum „Beat Club“ des Radio Bremen.

Zu dieser Sonderausgabe wird das Erlebnisteam der Deutschen Post am Samstag, den 2. November 2019 von 13:00 bis 17:00 Uhr im Foyer von Radio Bremen, Diepenau 10, 28195 Bremen mit einem Sonderstempel vor Ort sein. Während der Zeit hat dort jedermann freien Zutritt und kann den passenden Sonderstempel zur neuen Sondermarke erhalten.



1965 ging die neue Sendung für Jugendliche bei Radion Bremen an den Start. Am 25. September verkündete Wilhelm Wieben im Fernsehen: „Guten Tag, liebe Beat-Freunde. Nun ist es endlich so weit. In wenigen Sekunden beginnt die erste Show im deutschen Fernsehen, die nur für Euch gemacht ist. Sie aber, meine Damen und Herren, die Sie Beat-Musik vielleicht nicht mögen, bitte ich um Ihr Verständnis.“

Heute gehören die Beat-Freunde von damals schon zur Generation der Großeltern – und haben im Gegensatz zu den Eltern und Großeltern von damals sicher viel Verständnis für diese Musik.

Die 84. und letzte Folge des Beat Club wurde am 9. Dezember 1972 ausgestrahlt.
 
JohannesM Am: 04.10.2019 14:22:45 Gelesen: 750# 2 @  
Das erinnert mich an meine Internatzeit von 1965-1967 in Dresden. Bekanntlich war das ja das Tal der Ahnungslosen, so genannt wegen der Unmöglichkeit westliche TV-Sender zu empfangen, unser Internat war aber in Oberwartha auf dem Osterberg, dort war recht und schlecht der SFB zu empfangen. Zur Beat-Club-Zeit drängte sich dann alles im Fernsehraum und verfluchte das schwankende Signal oder eventuell auftauchende Erzieher, denn es war natürlich streng verboten.

Beste Grüße
Eckhard
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.