Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Einschreibzettel Deutschland: Geändertes Design mit runden Ecken
Das Thema hat 277 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11   12  oder alle Beiträge zeigen
 
Silesia-Archiv Am: 06.02.2022 21:52:08 Gelesen: 15522# 253 @  
Hallo in die Runde,

einen weiteren R-Zettel nachlege:



Beste Sammlergrüße
Michael
 
Silesia-Archiv Am: 02.03.2022 15:37:09 Gelesen: 14583# 254 @  
Hallo in die Runde,

einen V-Zettel vom gleichen Ort mit runden Ecken nachlege:



Beste Sammlergrüße
Michael
 
teenage_dirtbag Am: 16.04.2022 14:09:58 Gelesen: 12278# 255 @  
R-Zettel 88046 Friedrichshafen 14


 
Silesia-Archiv Am: 17.04.2022 23:16:44 Gelesen: 12156# 256 @  
R-Tettel 69412 Eberbach Baden 3


 
rama Am: 27.08.2022 00:40:37 Gelesen: 7275# 257 @  
Liebe Feunde,

bin durch Zufall auf den Beitrag gestoßen.

Mir ist aufgefallen, das hier kaum Kölner selbstklebende R-Zettel gezeigt bzw. gelistet wurden. Und da gibt es reichlich Material. Der "Verein für Kölner Postgeschichte e.V." hat einen Katalog über die Kölner R-Zettel herausgegeben. Ein Kapitel befasst sich mit den selbstklebenden Z-Zetteln. Ich habe auch noch einige seltene in meiner Heimatsammlung. Am 1.7.1993 wurden die Fünfstellige PLZ eingeführt. Die Poststelle wurde am 31.7.1993 geschlossen. R-Zettel mit der Nr. 003 war Schluß.
 
Henry Am: 27.08.2022 15:40:13 Gelesen: 7225# 258 @  
@ rama [#257]

Ich bitte um aufklärende Info: Was ist gemeint mit "R-Zettel mit der Nr. 003 war Schluß"?

Mit philatelistischem Gruß
Henry
 
rama Am: 28.08.2022 00:21:09 Gelesen: 7148# 259 @  
@ Henry

Es wurden nur die Numeratoren 001; 002; 003 mehr Einschreibsendungen wurden nicht eingeliefert. Die Postsstelle wurde ersatzlos geschlossen.
 
epem7081 Am: 12.09.2022 16:11:45 Gelesen: 6530# 260 @  
Hallo zusammen,

zum weiteren Aufbau der von London-Dieter in verdienstvoller Weise zusammengestellten Übersicht der R-Zettel mit gerundeten Ecken, hier aus 86720 Nördlingen 3 ein Beleg vom 7.12.1994.



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
ginonadgolm Am: 29.09.2022 14:48:04 Gelesen: 5766# 261 @  
Hallo an alle!

Den nachstehenden R-Zettel mit runden Ecken habe in einem Briefposten entdeckt:



24113 Kiel 27 vom 11.4.1996

Mit besten Grüßen von
Ingo aus dem Norden
 
epem7081 Am: 03.10.2022 23:48:32 Gelesen: 5566# 262 @  
Hallo zusammen,

zum weiteren Aufbau der von London-Dieter in verdienstvoller Weise zusammengestellten Übersicht der R-Zettel mit gerundeten Ecken, hier aus 47051 Duisburg 21 / m ein Beleg vom 24.7.1997



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
epem7081 Am: 11.10.2022 18:49:42 Gelesen: 5131# 263 @  
Hallo zusammen,

auch in 53940 HELLENTHAL, EIFEL 5, wird es am Ende dunkel wie im nachfolgenden Beleg bei der Zählnummer 990 im R-Zettel mit gerundeten Ecken belegt werden kann.



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
epem7081 Am: 17.10.2022 22:30:25 Gelesen: 4516# 264 @  
Halli zusammen,

ein weiterer Beleg mit Einschreibzettel in neuem Design: aus 48143 Münster 11 ah vom 14.2.1997



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
epem7081 Am: 22.11.2022 16:02:37 Gelesen: 3077# 265 @  
Hallo zusammen,

weiter geht es mit den runden Ecken. Hier folgt ein Beleg vom 14.4.1997 aus 54584 Jünkerath



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
epem7081 Am: 24.11.2022 03:34:15 Gelesen: 3038# 266 @  
Hallo zusammen,

heute kann ich aus 41379 Bürgen 2 einen Einschreibzettel mit runden Ecken vorstellen. Der Beleg stammt aus dem Jahre 1997. Leider ist bei dem Stempelabschlag aus BRÜGGEN; NIEDERRHEIN 2 / 41379 die Monatsziffer im Stempelkopf ausgefallen.



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
Stefan Am: 24.11.2022 08:05:40 Gelesen: 3024# 267 @  
@ epem7081 [#266]

Der Beleg stammt aus dem Jahre 1997. Leider ist bei dem Stempelabschlag aus BRÜGGEN; NIEDERRHEIN 2 / 41379 die Monatsziffer im Stempelkopf ausgefallen.

Der Verwendungszeitraum lässt sich eingrenzen: Porto zu 300 Pf. für eine Sendung von 51-500 g + 350 Pf. für Einschreiben = 650 Pf. Gesamtporto im Freistempler. Zum 01.09.1997 wurden die Entgelte erhöht auf 300 Pf. Briefporto bis 500 g + 400 Pf. Einschreiben = 700 Pf. Gesamtporto. Demnach ist die Sendung zwischen Januar und August 1997 am 06. des Monats gelaufen, also acht Versandtage denkbar.

Gruß
Stefan
 
epem7081 Am: 26.11.2022 03:21:57 Gelesen: 2988# 268 @  
@ Stefan [#267]

Hallo Stefan,

vielen Dank für Deine Recherchen zur möglichen Verwendungszeit des vorstehenden Belegs.

Von mir heute ein weiterer Beitrag mit den runden Ecken. Dieser ist vom 24.3.1995 und stammt aus 47803 Krefeld 14 cf.



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
epem7081 Am: 28.11.2022 22:34:54 Gelesen: 2926# 269 @  
Hallo zusammen,

Dieter hat in seinen Auflistungen [#117][#139][#156][#213] bereits den Einschreibzettel aus 78086 Brigachtal aufgeführt. Ich kann dazu inzwischen auch eine entsprechende Abbildung vom 23.7.1993 beisteuern:



Einen schönen Abend wünscht
mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
epem7081 Am: 30.11.2022 14:18:33 Gelesen: 2890# 270 @  
@ rama [#257]

Mir ist aufgefallen, das hier kaum Kölner selbstklebende R-Zettel gezeigt bzw. gelistet wurden. Und da gibt es reichlich Material. Ich habe auch noch einige seltene in meiner Heimatsammlung.

Hallo rama,

ich kann hier mal einen Kölner Beitrag liefern. Auf dem Brief der Stadtsparkasse Köln vom 29.3.1995 mit Stempel KÖLN 27 / 50674 prangt der Einschreibzettel aus 50668 Köln 1 / ae.



Werden wir die interessanten Objekte aus Deiner Heimatsammlung auch einmal hier im Forum finden?

Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
epem7081 Am: 01.12.2022 10:46:04 Gelesen: 2853# 271 @  
Hallo zusammen,

nachdem Bonn nahe bei Köln liegt bringe ich hier einen benachbarten, bisher noch nicht erfassten Einschreibzettel 53111 Bonn 1 / q. Aufgebracht ist dieser auf einem Fensterbrief der Volksbank Bonn Rhein-Sieg vom 14.3.1997.



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
ginonadgolm Am: 01.12.2022 14:33:06 Gelesen: 2838# 272 @  
Hallo an alle!

Und noch ein R-Zettel mit runden Ecken aus Kiel:



24103 Kiel 1 vom 13.2.1994

Mit besten Grüßen von
Ingo aus dem Norden
 
ginonadgolm Am: 01.12.2022 14:54:31 Gelesen: 2834# 273 @  
Und gleich noch einer hinterher:



24103 Kiel 1 vom 10.03.1994, UB = p

Mit besten Grüßen von
Ingo aus dem Norden
 
Lammfell Am: 01.12.2022 15:58:30 Gelesen: 2827# 274 @  
@ Stefan [#267]

Ergänzen kann ich noch, das die alten Einschreibnummernzettel zur Mitte 1997 auf die neuen Barcode-Zettel umgestellt wurden.

Bis Jahresende 1997 gab es nur noch eine Kulanzfrist für Selbstbucher.
 
epem7081 Am: 06.12.2022 13:00:41 Gelesen: 2626# 275 @  
Hallo zusammen,

heute zum Nikolaustag eine dreifache Bescherung der R-Zettel mit runden Ecken, allesamt aus Leverkusen:

ein Beleg der Stadtsparkasse Leverkusen vom 24.7.1995 mit dem R-Zettel 51373 Leverkusen 1 / g



ein Beleg der Volksbank Rhein-Wupper eG vom 28.11.1995 mit dem R-Zettel 51373 Leverkusen 18 / b



ein weiterer Beleg der Volksbank Rhein-Wupper eG vom 20.3.1995 mit dem R-Zettel 51379 Leverkusen 3 / aa



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
juju Am: 17.12.2022 18:31:03 Gelesen: 2130# 276 @  
Hallo zusammen,

von mir heute ein selbstklebender R-Zettel mit UB "ZZ" aus 39435 Schneidlingen:



Das interessante an dem Beleg: Der Tagesstempel aus Schneidlingen datiert auf den 27.3.1995, der Maschinenstempel des Briefzentrums allerdings auf den 28.03.1996, das wäre auch plausibel (Einlieferung nach Schalterschluss) - die Frage, welche Jahreszahl hier die richtige ist, wird wohl immer offen bleiben. Leider liegen beide möglichen Daten innerhalb einer Portoperiode.

Beste Grüße
Justus
 
Henry Am: 17.12.2022 18:54:22 Gelesen: 2127# 277 @  
@ juju [#276]

Hallo Justus,

der BZ-Stempel zeigt ebenfalls das Jahr 1995, für mich jedenfalls so lesbar. Ist wegen der braunen Farbe nur schwer erkennbar.

Mit philatelistischem Gruß
Henry
 

Das Thema hat 277 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11   12  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.