Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Österreich gibt eine Sondermarke zum Brexit heraus
Baber Am: 12.02.2020 09:18:14 Gelesen: 616# 1 @  
In der guten alten Zeit hat die österreichische Post wunderschöne Briefmarken mit Themen aus der eigene Geschichte und über österreichische Persönlichkeiten herausgegeben. Dies ist seit der Privatisierung der Post vorbei. Produziert werden Bildchen für den Weltmarkt. Irgend jemand wird sie schon kaufen.

Aber der Brexit ist nun wirklich kein Anlaß zum Feiern oder will Österreich als nächstes Land austreten?



Ich schäme mich für mein Heimatland
Bernd
 
22028 Am: 12.02.2020 12:29:19 Gelesen: 563# 2 @  
@ Baber [#1]

Die Marke muss ja nicht eine zum Feiern sein, sondern ist evtl. eine zum Gedenken.
 
Sammler Am: 12.02.2020 14:04:06 Gelesen: 531# 3 @  
Sammler Am: 14.02.2020 15:44:53 Gelesen: 445# 4 @  
Wachauer Am: 14.02.2020 16:35:41 Gelesen: 415# 5 @  
@ Baber [#1]

Hallo Bernd,

bei der ausgegebenen Brexit-Marke ist eigentlich das Datum 29.3.2019 durchgestrichen. Ist die Marke auch ohne durchgestrichenes Datum auf den Markt gelangt (besitzt du das gezeigte Exemplar)?

Herzliche Sammlergrüße
Wachauer
 
Richard Am: 14.02.2020 18:06:31 Gelesen: 396# 6 @  
@ Sammler [#4]

Danke für die Information.

Die verlinkte Internetseite berichtet:

Gegenwärtig werden die BREXIT-Marken bei Ebay um 9 bis 15 Euro das Stück gehandelt (billiger wird es, wenn man mehrere Stücke kauft) - wer sich da kräftig eingedeckt hat und ein paar Markenbögen zu Hause liegen hat, darf sich jetzt freuen.

Ich wette, dass in 10 Jahren die Marke zum oder unter dem Nominalwert von 1,80 Euro zu bekommen ist.

Schöne Grüsse, Richard
 
doktorstamp Am: 14.02.2020 18:30:11 Gelesen: 385# 7 @  
Die Marke müsste eigentlich mit einer Trennzähnung mittig versehen werden.

MfG

Nigel
 
Baber Am: 14.02.2020 19:57:19 Gelesen: 360# 8 @  
@ Wachauer [#5]

Hallo Gerhard,

ich habe wegen der Ausgabepolitik Österreich mit der Einführung des Euro aufgehört zu sammeln.

Gruss
Bernd
 
marlborobert Am: 14.02.2020 20:43:44 Gelesen: 337# 9 @  
Aber der Brexit ist nun wirklich kein Anlaß zum Feiern

Wenn man aber das fast 4-jährige Affentheater rund um Brexit betrachtet, dann ist es eher ein Grund zu feiern, dass es endlich vorbei ist.

Mir fehlen nur die Gebetsmühlenartige "Order" Rufe Bercows. ;)
 
dietbeck Am: 28.02.2020 13:18:11 Gelesen: 196# 10 @  
Kann mir jemand sagen, ob die Marke ursprünglich zum durchgestrichenen Brexit-Datum hätte erscheinen sollen ?

Danke
Dieter
 
marlborobert Am: 28.02.2020 13:36:16 Gelesen: 186# 11 @  
@ dietbeck

Ja, die Marke hätte zum ursprünglichen Termin erscheinen sollen.

"Brexit-Sonderbriefmarke mit Humor

Die Österreichische Post hat mit einer neuen Sonderbriefmarke zum Brexit Humor bewiesen. Schon anlässlich des ursprünglich anvisierten Austrittsdatums druckte die Post eine Sonderbriefmarke. Nun wurde sie kurzerhand mittels Überdruckverfahren aktualisiert." [1].

Grüße,
marlborobert

[1] https://wien.orf.at/stories/3032598/
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.