Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: **** Wasserempfindliche Marke: Bund Mi. 3496 - WARNUNG vor Ablösen
Henry Am: 26.03.2020 10:05:20 Gelesen: 577# 1 @  
Hallo Neuheitensammler,

beim Ablösen der Marke BUND Mi-Nr 3496 aus der Serie Optische Täuschungen mit dem Motiv "Gebogene Linie" kommt es zu einer (fast) vollständigen Farbablösung beim Ablösen im Wasserbad. Diese Erfahrung machte ein Sammlerfreund beim Ablöseversuch im lauwarmen Wasserbad, wie er mir heute mitteilte. Also, diese Marke bitte als Ausschnitt auf dem Trägerpapier belassen.

Mit philatelistischem Gruß
Henry
 
Henry Am: 01.04.2020 18:24:44 Gelesen: 410# 2 @  
@ Henry [#1]

Jetzt hat mein Vereinskollege mir die von ihm abgelösten Marken zur Abbildung übersandt. Wie man sieht, sieht man nicht mehr viel.



Mit philatelistischem Gruß
Henry
 
Baber Am: 01.04.2020 21:15:01 Gelesen: 351# 3 @  
Seit die Postverwaltungen privatisiert sind, wird scheinbar immer die billigste Druckerei ausgewählt.

Vor einem Jahr passierte es in der Schweiz mit den Marken 100 Jahre Cirkus Knie Michel 2584-2585, siehe Thema: "Schweiz: Extrem wasserempfindliche Neuheit"

Gruß
Bernd
 
drmoeller_neuss Am: 01.04.2020 22:19:27 Gelesen: 321# 4 @  
Vielleicht ist es auch Absicht, um das Ablösen und versehentliche Wiederverwendung bereits gebrauchter Marken zu verhindern. :D
 
Baber Am: 02.04.2020 08:45:23 Gelesen: 264# 5 @  
@ Henry [#1]

Ist in der Beschreibung der Marke angegeben, welche Druckerei die Marke gedruckt hat? Bei der Schweizer Marken war es die Gutenberg AG in Schweiz/Liechtenstein.

Gruß
Bernd
 
Henry Am: 02.04.2020 10:32:46 Gelesen: 211# 6 @  
@ Baber [#5]

Hallo Bernd,

hergestellt wurde die Marke bei der Druckerei Giesecke & Devrient in Leipzig.

Mit philatelistischem Gruß
Henry
 
DERMZ Am: 02.04.2020 10:57:02 Gelesen: 198# 7 @  
@ Henry [#6]

Guten Morgen,

leider sind mir die Michel-Nummern nicht geläufig, könnt Ihr bitte mal ein Bild einer unzerstörten Marke zeigen?

Besten Dank.

Olaf
 
Christoph 1 Am: 02.04.2020 11:49:36 Gelesen: 166# 8 @  
@ DERMZ [#7]

Hallo Olaf,

das müsste diese hier sein:



Viele Grüße
Christoph
 
Baber Am: 02.04.2020 13:25:46 Gelesen: 123# 9 @  
@ Henry [#6]

Wenn ich richtig informiert bin, druckt Giesecke & Devrient auch die deutschen Euro-Geldscheine. Hoffentlich passiert das auf denen nicht auch irgendwann.

Gruß
Bernd
 
Henry Am: 02.04.2020 13:27:16 Gelesen: 122# 10 @  
@ Christoph 1 [#8]

Danke für die Hilfe Christoph, ich hatte keine postfrische Marke zur Verfügung und das Abkupfern einer Abbildung ist leider fehlgeschlagen.

Mit philatelistischem Gruß
Henry
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

763 21.09.19 09:41Richard


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.