Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (1) Brasilien: Spiro Fälschung ?
Antik Am: 15.05.2020 22:33:54 Gelesen: 909# 1 @  
Weiss jemand die Herkunft'? ' 60' 'Briefmarke

Hallo kennt jemand diese Briefmarke?

Liebe Grüsse


 
Martin de Matin Am: 15.05.2020 23:15:32 Gelesen: 870# 2 @  
@ Antik [#1]

Dein Stück kommt warscheinlich aus Deutschland, vermutlich von den Gebrüdern Spiro (Fälscher) hergestellt. Typisch für Spirofälschungen sind unter anderem die Punktstempel.

Die echte Marke kommt aus Brasilien und ist 1849 erschienen (MiNr. 14).

Zum Vergleich zeige ich eine echte 60 und eine 10 Reis Marke und rechts eine Fälschung der 10 Reis (vermutlich gleicher Ursprung wie deine Marke). Die Originale sind viel detailierte ausgeführt und durch das dünne Papier ist das Markenmotiv von der Rückseite auch deutlich zu erkennen.



Gruss Martin
 
Antik Am: 15.05.2020 23:33:45 Gelesen: 852# 3 @  
OK, danke für die schnellen Infos, sehr lieb. Habe ein Foto von der Rückseite gemacht.


 
Martin de Matin Am: 15.05.2020 23:51:59 Gelesen: 841# 4 @  
@ Martin de Matin [#2]

Ich muss mich korrigieren. Auch von den Fälschungen gibt es Stücke, bei denen das Markenbild rückseitig erkennbar ist (habe meine Fälschung der 180 Reis von hinten angesehen). Es bleibt aber, dass das Druckbild ein sicheres Erkennungsmerkmal ist.

Gruss
Martin
 
Antik Am: 16.05.2020 00:10:34 Gelesen: 822# 5 @  
Ok ich danke dir, das war hilfreich :)
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.