Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Französisch Guinea: Echt gelaufene Belege
Michael Mallien Am: 30.05.2020 09:31:04 Gelesen: 389# 1 @  
Ich zitiere aus Wikipedia zur Geschichte Guineas [1]:

Ab ca. 1850 begannen die Franzosen das Gebiet des heutigen Guinea zu kolonialisieren. Sie versuchten den kleinen freien Streifen Küste, der sich zwischen dem nördlichen portugiesischen und dem südlichen britischen Herrschaftsgebiet befand, zu erobern und von dort aus in das Landesinnere vorzudringen. Diese frühe Kolonialisierung des Küstengebietes geschah im Namen der Antisklavereibewegung. Französische Marineoffiziere schlossen Verträge mit lokalen Herrschern, die üblicherweise den Verzicht auf den Sklavenhandel mit der Verpflichtung verbanden, Handel mit Gold, Wachs, Elfenbein und Tierfellen bevorzugt mit den Franzosen zu treiben.

Die Geschichte der Kolonisierung Westafrikas spiegelt die Interessenskonflikte vieler Mächte wider. Mir war z.B. nicht bewusst, dass auch Portugal und Deutschland zum Ende des 19. Jahrhunderts in dieser Region Besitzansprüche geltend machten, was diese Grafik aus dem zitierten Wikipediaartikel verdeutlicht.



Unter anderem durch der Errichtung von Postsystemen und deren Nutzung wird dokumentiert, welche Macht sich am Ende durchgesetzt hat. Die Kolonie Französisch-Guinea tritt ab 1892 mit eigenen Briefmarkenausgaben in Erscheinung. Zunächst auch mit der Bezeichnung Guinée Francaise, ab 1906 mit Afrique Occidentale Francaise Guinée.

Offiziell gehörte die Kolonie dann ab 1944 zum Postgebiet Französisch-Westafrika, abgekürzt häufig auch mi AOF (Afrique Occidentale Francaise).

In diesem Thema sollen Belege aus der früheren Kolonialzeit gezeigt werden (bis 1944). Ich selbst habe bisher nur einen Beleg aus dieser Zeit vorliegen, nämlich diesen Brief vom 8.7.1941 aus Mamou nach Genf in der Schweiz. Frankiert ist er mit insgesamt 6 Franc.



Ich wünsche mir besonders Belege mit Marken aus der Zeit 1892 - 1904, die noch Guinée Francaise als Landesbezeichnung tragen. Kann jemand von euch etwas zeigen?

Viele Grüße
Michael

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_Guineas#Kolonialzeit
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.