Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: (?) (1) Trinidad und Tobago: Stempel bestimmen
Swender Am: 05.06.2020 08:36:16 Gelesen: 423# 1 @  
Aufdruck auf Briefmarken

Guten Morgen,

kann mir jemand helfen?

Auf einer Briefmarke aus TRINIDAD & TOBAGO (obere Marke) habe ich den hier gezeigten gezackten Aufdruck oder Stempel ....ATTACK....? gefunden.



Ist das ein Schabernack oder ist das echt?

Könnt ihr mir etwas dazu mitteilen?

Danke von Gerhard
 
Gerhard Am: 05.06.2020 12:23:01 Gelesen: 397# 2 @  
@ Swender [#1]

Hallo Gerhard,

gerade weg den unregelmäßigen Aussenform würde ich hier auf einen unvollständigen "Reklame"-Stempel tippen; wofür geworben wurde läßt sich wohl aus diesem schwach abgeschlagenen Fragment nicht erschließen. Vielleicht hat ja jemand den gleichen Stempel in besserer oder gar vollständiger Ausführung.

Einen Aufdruck würde ich ausschließen.

MphG
Gerhard
 
Swender Am: 05.06.2020 13:50:08 Gelesen: 382# 3 @  
@ Gerhard [#2]

Hallo Gerhard,

danke für deine Antwort.

An die Möglichkeit "Reklame", wäre ich im Zusammenhang mit Briefmarken jetzt nicht gekommen.

Ist aber eine gute Möglichkeit!

Ist das generell erlaubt?

Danke und Gruss von Gerhard
 
Gerhard Am: 05.06.2020 13:56:14 Gelesen: 380# 4 @  
@ Swender [#3]

Hallo Gerhard,

mit Reklamestempel, meine ich pauschalisiert alle Zusätze, die heute noch bei den Frankiermaschinen häufig sind, ob es z.B. um die grüne Woche in Berlin, oder einen Slogan zum Feriendomizil auf irgendeiner Insel, oder auch das Oktoberfest in München geht, oder was auch immer. Je nach Auszug des Stempeltextes geben Fragmente immer wieder Anlaß zu wilden Spekulationen. Die Aufklärung, wenn man den Stempel dann vollständig sieht, ist meist ganz lapidar.

MphG
Gerhard
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.