Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Kanada - gelaufene Belege
Ichschonwieder Am: 14.09.2020 20:47:36 Gelesen: 1192# 1 @  
Dieser Brief lief 1996 von Kanada nach Österreich. 06.10.1995 Mi. Nr. 1494 Canadische Flagge



VG Klaus Peter
 
10Parale Am: 20.10.2020 20:53:27 Gelesen: 1125# 2 @  
@ Ichschonwieder [#1]

Die Gesamtfrankatur deines gezeigten Briefes beläuft sich auf 90 Cents, und ich erkenne keine besondere Versendungsform.

Heute entdeckte ich diesen Brief vom 19.09.1995, der als Einschreiben (Security Registered) von Don Mills in Ontario nach Basel lief. Interessant, selbst ein Einschreiben hat den gleichen Tarif wie der gewöhnliche Brief nach Österreich aus [#1] ?

Als Marken wurden hier ausgewählt Canada Michel Nr. 1407 A (vierseitig gezähnt) - Freimarke Obstbäume - Westcot-Aprikose zu 88 Cent und die 2 Cent Marke Erdbeere.

Liebe Grüße

10Parale


 
Manne Am: 21.10.2020 09:54:10 Gelesen: 1102# 3 @  
Hallo,

ein Luftpost Express-Brief aus dem Jahr 1971 an die Fa. Schmid-Schlenker auf der Hannover-Messe. Beheimatet war die Firma damals in Bad Dürrheim.

Gruß
Manne


 
Eric Scherer Am: 23.10.2020 11:20:29 Gelesen: 1047# 4 @  
Mal endlich ein wirklich schöner Brief aus Kanada in der Bedarfspost. :-)


 
beethoven_2014 Am: 08.11.2020 23:56:59 Gelesen: 1009# 5 @  
Ein schöner Beleg von 1928 mit Nr. 106.


 
Seku Am: 10.01.2021 20:32:34 Gelesen: 855# 6 @  
Gestern hatte ich einen Umschlag mit diesen Marken in der Post - nicht entwertet



Mi.-Nr. von links nach rechts

331 - 10 Jahre NATO
2240 - Narwal
668 - 23. Parlamentarier Konferenz des Commonwealth of Nations
1022 - Postamt Nelson-Miramich
726 - Kluane Nationalpark

Ich wünsche einen schönen Wochenanfang

Günther
 
Altmerker Am: 10.01.2021 21:51:08 Gelesen: 849# 7 @  
Da war aber ziemlich viel zu kleben, immerhin 18 mal die gleiche Marke. Ist aber ein großer und auch interessanter Beleg.

Gruß
Uwe


 
Briefuhu Am: 09.02.2021 16:58:16 Gelesen: 735# 8 @  
Hallo,

hier ein Beleg vom 14.07.1999 Mi. Nr. 1741, nach Göttingen.



Schönen Gruß
Sepp
 
22028 Am: 09.02.2021 17:15:17 Gelesen: 725# 9 @  
@ 10Parale [#2]

Gerade erst den Beitrag gesehen.

Auf dem Brief ist aber noch ein Stempelabdruck (oder ist es ein Label?) über Can-$ 5,60 drauf was die Einschreibegebühr ausmachen dürfte.


 
Altmerker Am: 09.02.2021 19:03:58 Gelesen: 707# 10 @  
Nicht mega-chic, aber als Päckchen mal ein gelaufener Beleg nebst grünem Zollbefreiungsstempel.

Gruß
Uwe


 
DL8AAM Am: 09.02.2021 21:54:33 Gelesen: 692# 11 @  
@ 22028 [#9]

Es handelt sich hier um ein Postfreistempel-Label aus einem Schaltergerät von Siemens Nixdorf, eingesetzt ab dem Jahr 1990. Im "International Postage Meter Stamp Catalog: Canada" unter PO2.A katalogisiert [1].



Bei der Entwertung handelt es sich übrigens um einen Handstempel mit einer POCON (=Post Office Computer Organization Number, eine interne Poststellennummer [2]), hier 105007 vom Postamt bzw. Postagentur in Don Mills in Ontario.

Beste Grüße
Thomas

[1] https://en.wikibooks.org/wiki/International_Postage_Meter_Stamp_Catalog/Canada
[2] https://www.postalhistorycanada.net/php/PostOffices/Post_Office_Classification.pdf - https://www.stampcommunity.org/topic.asp?TOPIC_ID=29893
 
22028 Am: 09.02.2021 22:13:56 Gelesen: 688# 12 @  
@ DL8AAM [#11]

Dann haben wir das auch geklärt.
 
Ichschonwieder Am: 09.06.2021 12:36:59 Gelesen: 320# 13 @  
04.06.2021 Brief in Kanada aufgegeben, am 08.06.2021 in Staßfurt angekommen.

Aeshna Canadensis - kanadische Libellenart

Col: CA 2021 - 10/01 Karen Kain - eine kanadische Ballettänzerin, 28.03.1951 geboren
Col: CA 2021 - 09/01 Fernand Nault - kanadischer Ballettänzer (27.12.1920 - 26.12.2006)
Col: CA 2021-06 100 Jahre Insulin
25.01.2019 Mi. Nr. 3706 Albert Jackson (02.11.1875 - 14.01.1918), er wurde 1882 der erste schwarze Postbote in Toronto



VG Klaus Peter
 
Briefuhu Am: 19.08.2021 07:56:35 Gelesen: 106# 14 @  
Hier ein Brief vom 02.03.1972 mit Absenderfreistempel oder Postfreistempel aus Mississauga, Ontario, nach Bremen. Dazu doch ein Stempel vom 05.03.72 aus Mississauga. Nach meinen Recherchen dürfte es sich um die Ankündigung einer Blumensendung -geschenk ähnlich wie FLEUROP handeln.



Schönen Gruß
Sepp
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.