Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Äquatorialguinea: Michel-Nummer gesucht
wajdz Am: 02.01.2021 18:26:37 Gelesen: 162# 1 @  
Sollte eigentlich in den Thread „Postkutschen“

Die Suchen nach der MiNr blieb ergebnislos, wird als Ausgabe Äquatorialguina aus 1979 geführt, jedoch als Cinderella gewertet. Nun habe ich mir die Arbeit aber schon gemacht und stelle sie deshalb hier ein



Rowland Hill u. Thomas Anson, 2. Viscount Anson (1795–1854), diente von 1835 bis 1841 als Generalpostmeister der Krone vor einer Postkutsche.

MfG Jürgen -wajdz-

[Redaktionell kopiert aus dem Thema "Cinderellas: Reklamemarken / Werbemarken" / wer findet die Katalognummer ?]
 
Koban Am: 02.01.2021 21:25:48 Gelesen: 127# 2 @  
Mit dem Aufdruck LONDON 1980 sollte es sich um Mi 1560 handeln.

Gruß,
Koban
 
Quincy Am: 02.01.2021 21:27:47 Gelesen: 124# 3 @  
Ich habe einmal in meinem alten Scott von 2009 geschaut: Da ist die Marke auch nicht verzeichnet.

Interessant ist auch, dass im Scott 2009 bei Ausgaben zwischen 1972 und 1977 jede Menge Abbildungen fehlen und die Marken nur textlich beschrieben sind. Im Scott ist das schon bemerkenswert. Das spricht auch dafür, dass die Ausgabepolitik in diesen Jahren ziemlich chaotisch war. So ist es auch denkbar, dass Marken herausgegeben wurden, deren Herkunft und postalische Verwendung fragwürdig war, also sich im Graubereich zwischen postalischen Marken und Cindarellas befanden.

Viele Neujahrsgrüße
Hans-Jürgen
 
Michael Mallien Am: 02.01.2021 21:39:55 Gelesen: 121# 4 @  
@ wajdz [#1]

Im Michel-Afrikakatalog 1993 ist die Ausgabe noch als Nr. 1560 gelistet, so wie in [#2] beschrieben,

Im Michelkatalog Süd- und Zentralafrika 2011-2012 steht sie auf Seite 128 in einer Liste mit der Überschrift Folgende früher katalogisierte Marken entfallen.

Deshalb wird sie als Cinderella bezeichnet.

Viele Grüße
Michael
 
Seku Am: 02.01.2021 22:03:49 Gelesen: 109# 5 @  
Bei colnect gibt es auch keine Michel-Nummer, aber das hier : Yvert et Tellier GQ 160-D. Außerdem kann man da noch lesen: Aus dem Michel-Katalog entfernt (Cinderellas).

Ich wünsche noch einen schönen Abend

Günther
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.