Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Warum erscheinen in der Wikipedia.de keine Bilder zu Jahrgängen Deutschland
London-Dieter Am: 17.03.2021 07:00:09 Gelesen: 1476# 1 @  
Hallo zusammen,

hat jemand eine Erklärung, warum in der Wikipedia.de keine Bilder mehr gezeigt werden zu den jährlichen Neuerscheinungen der deutschen Briefmarken? Ungefähr seit ca. 2012 sind große Lücken oder generell keine Bilder mehr eingefügt. Liegt das am Autor dieser Rubrik oder an neuen Copyright-Verordnungen, Fälschungs-Vorbeuge, sauer-gewordene Kataloghersteller etc.?

Ich baue mir meine eigenen "Vordruckblätter" für meine Sammlung und habe sehr wenig Posteingang aus Deutschland zum scannen. Da war die Wikipedia eine gute Quelle, um fehlende Abbildungen und entsprechende Daten zu den Ausgaben zu finden.
 
lueckel2010 Am: 17.03.2021 08:46:40 Gelesen: 1441# 2 @  
@ London-Dieter [#1]

Guten Morgen,

warum solche "Umwege"?

In diesem Forum berichtet Brigitte regelmäßig und zuverlässig über deutsche Neuausgaben. Diese sind abgebildet, die dazu passenden Ersttagsstempel, Nennwerte, Markenformate, (vorläufige) Michel-Nummern und, und, und werden veröffentlicht. Einfach mal "reinriechen"!

Moin aus Ostfriesland, "lueckel2010"
 
Silesia-Archiv Am: 17.03.2021 08:47:53 Gelesen: 1441# 3 @  
@ London-Dieter [#1]

Hallo,

warum das so ist kann ich leider auch nicht sagen/schreiben, hoffe aber ein anderer hat eine Idee.

Da ich mir meine "Vordruckblätter" auch selber baue, kann ich Dir aber folgenden Tip geben: Im http://www. findest Du unter dem Stichwort "Post, Philatelie, Neuerscheinungen" immer alle Ausgaben mit einer aktuellen Beschreibung - davon nehme ich es, dann im http://www. "Stempel & Informationen – das Informationsblatt der Deutschen Post PHILATELIE", dann empfehle ich das Philatelie-Journal "Postfrisch", hier sind auch oft Konkurrenz-Entwürfe drin, dann natürlich die einschlägigen Briefmarken-Zeitungen, von der man als Sammler mindestens eine im ABO haben sollte und natürlich nicht zu vergessen auch hier auf den Philaseiten das sehr gute Forum-Thema Neuheiten Deutschland.

Sammlergruß Michael
 
Seku Am: 17.03.2021 09:31:19 Gelesen: 1401# 4 @  
@ London-Dieter [#1]

Es dürfte eine ganz einfache Antwort geben: Keiner/Keine stellt sie rein.

Grüssle

Günther
 
uli Am: 17.03.2021 10:09:25 Gelesen: 1389# 5 @  
@ London-Dieter [#1]

Ich vermute, dass das Problem der Verletzung von Urheber- / Markenrechten immer mehr sichtbar und bewusst wird und deshalb die Autoren bzw. der Betreiber - m.E. mit Recht - immer vorsichtiger werden.

Gruß
Uli
 
jmh67 Am: 17.03.2021 15:50:34 Gelesen: 1312# 6 @  
Lest mal das hier [1].

Das sollte Antwort genug sein. Die meisten Abbildungen von deutschen Briefmarken unterliegen einem Gerichtsurteil nach noch urheberrechtlichen Beschränkungen.

-jmh

[1] https://commons.wikimedia.org/wiki/Commons:WikiProject_Public_Domain/German_stamps_review
 
London-Dieter Am: 17.03.2021 19:58:14 Gelesen: 1250# 7 @  
@ alle die geholfen haben:

Natürlich kenne auch ich andere Quellen, um mit meinen selbstgebauten "Vordruckblättern" auf dem Laufenden zu bleiben.

Das Internet liefert ausreichende Infos und mit Bild sogar im Überfluß, auch ohne Briefmarkenzeitungen und -magazine zu abonnieren. (< Stichwort nebenbei "Rente"!)

Ich war vor Jahrzehnten ein Anbeter der DBZ, dem Wachturm der Sammler - was darin stand, war fast heilig! Bin aber konvertiert - lese jetzt lieber das Internet, denn da sind die Meinungen in der Berichterstattung breiter gefächert. Vielseitige Informationen bilden die eigene.

Im Artikel ging es mir darum, möglichst auf den Punkt den triftigen Grund zu erfahren, warum in der Wikipedia Schluß ist mit "Bildchen" zum Thema Deutschland-Neuheiten und vielleicht jemand konkrete Hinweise liefern kann.
Wie ich bereits vermutete sind es sicherlich die Urheberrechte, um die es wieder einmal geht. Vielleicht sollte man die Wikipedia zum Weltkulturerbe erheben, unantastbar von Gesetz und Vorschrift, mit allen Information zugänglich für Alle. Aber wie zuvor erwähnt lese ich nicht nur die Wikipedia mit ihren Unterabteilung. Trotzdem: Spendet Ihr auch jährlich ?

'nen schönen Gruß aus London,
Dieter
 
lueckel2010 Am: 17.03.2021 23:20:05 Gelesen: 1211# 8 @  
@ London-Dieter [#7]

Wenn das alles ist, hätten Sie eifnach mal bei Wikipedia nachfragen sollen, dort wären Sie vermutlich geholfen worden (frei nach Verona Feldbusch).

"lueckel 2010"
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.