Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Indien Indische Staaten Jaipur. Echt gelaufene Belege
Briefuhu Am: 03.05.2021 14:19:45 Gelesen: 1069# 1 @  
Da ich nichts passendes gefunden habe ein neues Thema.

Ein Brief von Sawaimadhopur nach Namai vom 12.07.1945. Auf der Rückseite die Frankatur ein Vierblock mit je ein viertel Anna vom Jaipur State.

Wikipedia sagt dazu:

Jaipur hatte 1904 bis 1950 eine eigene Staatspost mit eigenen Briefmarken. Der Staat hatte 1941 eine Fläche von 40.177 km² und 3 Millionen Einwohner. Am 30. März 1949 trat Jaipur der Konföderation Rajasthan bei, am 7. April 1949 wurde der Anschluss an Indien vollzogen. Am 1. November 1956 wurde der Fürstenstaat aufgelöst.



Schönen Gruß
Sepp
 
ChristianSperber Am: 05.12.2021 13:53:11 Gelesen: 854# 2 @  
@ Briefuhu [#1]

Hallo Sepp,

das ist ein innerhalb des Fürstenstaates gelaufener Brief mit der Mi.-Nr. 34 mit dem Abbild von Maharaja Sawai Man Singh II.

Typisch für Jaipur waren die "Sonnenstempel": Leider sind die Abschläge auf Deinem Beleg nur zu erahnen. Dazu füge ich eine Abbildung aus einem alten Indien-Report [1] bei:



Gruß

Christian

[1] Bräutigam: Der indische Sonnengott „Surya" auf Briefmarken, Ganzsachen und Stempeln. Indien-Report 69 (Juni 1993), S. 11

http://www.fg-indien.de
 
Briefuhu Am: 05.12.2021 14:12:44 Gelesen: 845# 3 @  
@ ChristianSperber [#2]

Hallo Christian,

danke für Deine Info.

Schöne Grüße
Sepp
 
volkimal Am: 05.12.2021 14:47:33 Gelesen: 837# 4 @  
Hallo zusammen,

als Ergänzung eine Postkarte aus Jaipur mit zwei verschiedenen "Sonnenstempeln":



Die Postkarte wurde am ੧੩ सित ੩੮ = 13. Sept. 38 aufgegeben und erreichte das Ziel Sawai einen Tag später.

Viele Grüße
Volkmar
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.