Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Versendung von Auktionskatalogen
marc123 Am: 07.09.2021 15:07:11 Gelesen: 212# 1 @  
Zum Versenden von Auktionskatalogen werden von vielen Auktionshäusern oft ältere Marken verwendet. Wirtschaftlich ist dies sicherlich interessant. Meistens sind die Marken nachher nicht mehr sammelwürdig (verknittert, auf Plastikfolie aufgeklebt, schlecht gestempelt...).



Vom Auktionshaus Rölli aus der Schweiz habe ich gestern den Katalog erhalten. In dieser Form habe ich das noch nie gesehen. Die Marken wurden auf dickes weißes Papier geklebt und sind sehr sauber Abgestempelt. Die Karte befindet sich in einer Plastikschutzfolie. Eine Marke hat zwar einen Zahnfehler, aber ich finde dies sehr liebevoll und habe mich darüber gefreut. So kann man die Karte durchaus aufheben.

Liebe Grüße
Marc
 
22028 Am: 07.09.2021 15:51:43 Gelesen: 183# 2 @  
@ marc123 [#1]

Ähnliches stellte ich schon seit einigen Jahren bei mehreren Auktionshäusern fest.
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.