Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Moderne Privatpost: engelPost, Bad Orb
Araneus Am: 04.11.2021 17:40:57 Gelesen: 509# 1 @  
engelPost in Bad Orb

Ein Beleg der engelPOST in Bad Orb ist hier noch gar nicht gezeigt worden.



Der Sendungsvermerk mit Barcode und – vermutlich - laufender Sendungsnummer ist hier in schwarzer Farbe aufgedruckt.

Der Versand erfolgte aber über die Deutsche Post, zur Freimachung wurde eine Absenderfreistempelmaschine der Firma Stielow (Maschinenkennung H600009) verwendet. Die engelPOST betrieb anscheinend einen eigenen Frankierservice.

Schöne Grüße
Franz-Josef
 
Ichschonwieder Am: 05.11.2021 09:15:18 Gelesen: 409# 2 @  
Hallo Franz-Josef,

ein sehr gut erhaltener Beleg.

Nun erst mal ein paar Daten: 01.01.1984 als Fachagentur für Haushaltswerbung gegründet, führte die Firma in der Zeit zwischen März 1999 und 31.12.2001 auch eine Briefzustellung durch.

engelPost GmbH
Am Aubach 16 63619 Bad Orb
Tel.: 06052 80 78 00
Lizenz: P 98/ 534 bundesweit A-F

Für das Privatkundengeschäft gab es Briefmarken, Annahmestellen und Briefkästen.

In einem Material für die Neukundengewinnung vom 01.06.2000 wurden verschiedene Leistungen angeboten.



VG Klaus Peter
 
Ichschonwieder Am: 06.11.2021 12:49:47 Gelesen: 379# 3 @  
In ihrem Kundenangebot bot die engelPost auch den Druck und die Lieferung von Briefhüllen/Versandtaschen an.



In diesem Schreiben steht ganz unten: "Unsere Briefkunden bekommen auf Wunsch den Barcode zum Freimachen der Briefsendungen kostenlos aufgedruckt."



Das sind solche Umschläge mit eingedruckten Barcode. Die ersten 2 Zahlen stehen für Format/Gewichtsklasse, z.B. 02 = M und 03= L



Aus der Preisliste ist alles ersichtlich.



VG Klaus Peter
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.