Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Diskussionen zu Die Zukunft der Philaseiten in den nächsten 20 Jahren
Das Thema hat 263 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2   3 4 5 6 7 8 9 10 11 oder alle Beiträge zeigen
 
Heinz 1 Am: 08.01.2022 13:05:15 Gelesen: 23819# 14 @  
Hallo Richard,

auch von mir ist eine Überweisung unterwegs.

Gruß Heinz
 
nagel.d Am: 08.01.2022 14:02:21 Gelesen: 23744# 15 @  
Ich habe heute auch im Rahmen einer Spende mein "Schärflein" dazu beigetragen.

Meiner Meinung nach ist eine solch umfangreiche Seite nicht ohne Beteilung, ob in Form von Beiträgen oder finanziell, der Mitglieder machbar.

Ich würde hier auch den Vorschlag von Carsten Burkhardt [#156] mitaufgreifen und einen Link für Paypal schalten, gerade für Mitglieder im Ausland die keine Euro-Überweisung tätigen können, weil sie nicht dem Euroraum angehören.

Und wie die Vorredner erwähnt haben, Danke für die Einblicke in den Hintergrund.
 
Angelika2603 Am: 08.01.2022 16:35:54 Gelesen: 23610# 16 @  
Hallo,

habe auch gerade etwas überwiesen.

Viele Grüße
Angelika
 
achim11-76 Am: 08.01.2022 16:38:45 Gelesen: 23604# 17 @  
Hallo Richard,

hast du dir auch schon mal Gedanken über die Zeit gemacht, wenn du mal nicht mehr bist? Es ist deine Website, und wäre schade wenn sie irgendwann nicht mehr gepflegt oder sogar abgeschaltet werden würde. :(
 
brunoh Am: 08.01.2022 17:26:37 Gelesen: 23547# 18 @  
Hallo Richard,

ich habe ja schon vor diesem Aufruf eine kleine Spende überwiesen. Dieses tolle Forum muss erhalten bleiben, man kann so viel Wissen daraus ziehen. Darum wird auch noch ein Dauerauftrag folgen.
 
Nordluchs Am: 08.01.2022 17:27:50 Gelesen: 23540# 19 @  
Hallo Richard,

ich habe mich schon seit einiger Zeit gewundert wer das alles bezahlt. In jedem Verein ist ein Beitrag zum Erhalt zu leisten.

Ein derartiges Forum und die Möglichkeit Stempel einzustellen, die weltweit einsehbar sind und bleiben sollten, ist nur ein Grund von mehreren für eine sofortige Unterstützung.

Mein Jahresbeitrag ist gerade raus.

Viele Grüße
Hajo
 
Thomas S. Am: 08.01.2022 18:04:54 Gelesen: 23484# 20 @  
Hallo Richard,

auch wenn ich im Forum relativ wenig beitragen kann, so lese ich doch sehr gerne bei einigen threads mit und schaue fast täglich bei Philaseiten rein. Ich wusste um Deinen unglaublichen persönlichen und finanziellen Aufwand und bin Dir dafür auch sehr dankbar. Selbstverständlich spende ich auch und habe meine Jahresspende gerade überwiesen.

Herzliche Grüße
aus Nürnberg
Thomas S.
 
Cantus Am: 09.01.2022 03:26:23 Gelesen: 23316# 21 @  
Hallo Richard,

selbstverständlich bin ich auch mit dabei. Da ich aber am Online-Banking nicht teilnehme, wird meine Überweisung erst in ein paar Tagen realisiert werden können.

Viele Grüße
Ingo
 
pritt Am: 09.01.2022 04:47:35 Gelesen: 23306# 22 @  
Hallo Richard;

Da ich auch schon viel aus dieser Seite viel wissen rausholen konnte; wollte ich den Jahresbeitrag überweisen.

Leider gibt es da ein kleines Problem; denn aus der Schweiz bräuchte ich eine Adresse oder ich warte bis PayPal aufgeschaltet wird ?

Gruß pritt


 
mausbach1 Am: 09.01.2022 07:14:55 Gelesen: 23275# 23 @  
Gestern um 16:16:31 Uhr gerne eine Überweisung.

Einen schönen Sonntag!
Claus
 
Sammler Individuell Am: 09.01.2022 09:26:42 Gelesen: 23197# 24 @  
@ Richard

Zuerst einmal vielen Dank für Deine unermüdliche Arbeit an diesem Forum und den vielen Zusatzangeboten auf den Philaseiten. Verglichen mit den diversen Briefmarkenzeitschriften, die ich alle kostenpflichtig abonniert habe, gibt es hier den Vorteil der Aktualität und unschlagbar; dem geballten Wissen der Leser und Schreiber. Zurück denke ich auch daran, dass das "Handbuch ATM 10", dass ich auf den Philaseiten vorstellen konnte, viele Leser ansprach und diverse Bestellungen über Deine Seiten bei mir eingingen.

Ich finde daher Dein Ansinnen, sich mit Beiträgen an der Weiterexistenz der Philaseiten zu beteiligen richtig und ich würde eher eine Zeitschrift abbestellen als dem Wunsch nicht nachzukommen und werde umgehend einen Dauerauftrag einrichten, um Dich und Deine Mitstreiter wie Stefan etc. zu unterstützen.

Frage: Was ist Dir lieber? Monatliche oder jährliche Zahlung, z.B. wegen Bankgebühren oder früherer Verfügbarkeit?

Dauerauftrag mache ich entsprechend nach Deiner Rückmeldung fertig, wobei der jährliche Betrag von mir der gleiche ist im einen wie anderen Fall.

In der Hoffnung, dass noch viele weitere Leser mitmachen. Toll, dass sich schon Viele hier entsprechend gemeldet haben.

Alles Liebe und viele Grüße
Marc
 
Rore Am: 09.01.2022 11:03:31 Gelesen: 23088# 25 @  
Auch ich werde mich nach meinen Möglichkeiten mit einem Betrag beteiligen.
 
Altmerker Am: 09.01.2022 11:05:49 Gelesen: 23083# 26 @  
Hallo,

ich bin hier gern und lerne immer dazu. Weil ich nicht zu jenen zähle, die nur Nektar saugen, bin ich mit dabei!

Gruß an alle, denen die Philaseiten echt am Herzen liegen!

Uwe
 
Steven Am: 09.01.2022 11:25:53 Gelesen: 23055# 27 @  
@ Richard [#144]
@ pritt [#165]

Hallo,

auch ich danke Dir Richard, Marc, Brigitte und den anderen, die mitwirken und Zeit und Geld investieren.

Einige Beiträge wurden schon heftig diskutiert und hier hast Du schon sehr viel Belastung aushalten müssen.

Ich bin seit 2008 registriert und habe Philaseiten immer kostenlos genutzt. Daher unterstütze ich dieses Forum natürlich auch, weil ich schon sehr viel positives durch Philaseiten bekommen habe.

Großen Nutzen hatte ich in den Bereichen und Themen Bund ATM 10, zurückgezogene Weihnachtsmarke 2016, Bund Dauerserie, diverse Forumsbeiträge - und neue Tauschpartner habe ich kennengelernt.

Den Aufbau der Seite finde ich gut und sehr umfangreich.

Was für mich interessant ist, kann ich nutzen und daher unterstütze ich gerne.

Alles Gute und schönen Sonntag
Steven
 
JohannesM Am: 09.01.2022 11:43:27 Gelesen: 23028# 28 @  
@ pritt [#165]

Richards Adresse steht doch im Impressum.

Beste Grüße
Eckhard

[Richard ergänzt: Auch Banknoten im einfachen Brief (kein Einschreiben, keine Sammlerfrankatur) in Euro, Franken oder anderen Währungen sind gerne gesehen und werden jeden Monat auf das Sonderkonto eingezahlt.

Ein Paypal Konto wird nicht eröffnet.]
 
asmodeus Am: 09.01.2022 13:20:12 Gelesen: 22931# 29 @  
1. Quartal gespendet.
 
Shinokuma Am: 09.01.2022 13:52:41 Gelesen: 22852# 30 @  
Liebe Philaseiten-Freunde,

es freut mich zu sehen, dass so viele von Euch spontan ihre Bereitschaft erklärt haben, finanzielle Beiträge zur Aufrechterhaltung dieses wunderbaren Forums zu leisten.

Dem möchte ich mich gerne anschließen und werde unverzüglich ebenfalls eine Überweisung tätigen.

Mit herzlichen Grüßen und einem großen Dank an Richard

Gunther
 
BD Am: 09.01.2022 15:46:32 Gelesen: 22759# 31 @  
Hallo,

der Wert dieses und anderer Foren ist für uns Sammler von unschätzbaren Wert.

Es gibt uns die Möglichkeit, neues aus eigenen Sammelgebieten zu entdecken und fast noch wichtiger, andere Sammelgebiete kennenzulernen und Hintergrundwissen zu diesen zu erwerben.

Jahresbeitrag überwiesen.

Bernd
 
Baber Am: 09.01.2022 15:51:40 Gelesen: 22754# 32 @  
Ich habe auch schon überwiesen.

Gruß
Bernd
 
Martinus Am: 09.01.2022 16:17:55 Gelesen: 22708# 33 @  
Hallo Richard,

gerade von Ingo gehört und natürlich unterstütze ich Dich mit einem Dauerauftrag!

Gruß Martinus (alias Michael, Herne)
 
Seku Am: 10.01.2022 05:24:06 Gelesen: 22502# 34 @  
Guten Morgen Brigitte, Marc und Richard,

da ich nicht nur sammle, sondern auch über mein Hobby publiziere, gibt es ab und an auch Honorar. Das Wissen habe ich unter anderem diesem Forum hier zu verdanken. So habe ich mich entschlossen, das nächste anfallende Honorar hierfür zu spenden.

Liebe Grüße gehen ins Allgäu, Euch und allen anderen Lesern*innen wünsche ich einen schönen Wochenanfang

Günther
 
Carsten Burkhardt Am: 10.01.2022 07:45:16 Gelesen: 22450# 35 @  
@ JohannesM [#171]

[Richard ergänzt : Ein Paypal Konto wird nicht eröffnet.]

Für mich ist es kein Problem, ich habe überwiesen. Aber die doch nicht geringe Zahl Schweizer und von weiter her würden sich über Paypal freuen.

Weiter so, liebes Philaseiten Team!

Carsten
 
Didi Am: 10.01.2022 07:51:00 Gelesen: 22444# 36 @  
Hallo

das Forum ist einmalig,

deswegen werde auch ich den Jahresbeitrag überweisen.

Viele Grüße

Didi
 
jk Am: 03.02.2022 15:47:36 Gelesen: 21921# 37 @  
@ Richard

Hallo Richard!

Nur eine Frage: Wie stehen die Chancen die Philaseiten selbst in abgespeckter Form weiter zu führen ?

Viele Grüsse

Jürgen
 
Richard Am: 04.02.2022 09:18:16 Gelesen: 21665# 38 @  
@ jk [#180]

Nur eine Frage: Wie stehen die Chancen die Philaseiten selbst in abgespeckter Form weiter zu führen ?

Hallo Jürgen,

die Alternativen findest Du in Beitrag [#144].

Schöne Grüsse, Richard

---

Sie finden unser Spendenkonto neben diesem Beitrag auf der Startseite des Forums links unten. Bitte zögern Sie nicht, sich zu beteiligen.

Mit freundlichen Grüssen, Richard

Spendenkonto Philaseiten:
DE63 6505 0110 0112 4699 62
BIC SOLA DES 1RV
 

Das Thema hat 263 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2   3 4 5 6 7 8 9 10 11 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.