Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Gambia: Marken bestimmen
10Parale Am: 25.09.2023 10:58:14 Gelesen: 348# 1 @  
Hallo zusammen,

diese ungebrauchte 6 Pence Marke von Gambia weist leider aufgerautes Papier auf, besitzt die Zähnung 14 und ein nachweisbares Wasserzeichen Krone (CROWN). Leider kann ich das CC nicht erkennen, da ein Rest Falz das verhindert.

Nun habe ich mal nachgeschaut, um welche Marke es sich handeln könnte. Ich denke, es ist die Stanley Gibbons Nr. 17 (blue/blau) oder 18 (tiefblau/deep blue). Da mir nur ein Katalog aus dem Jahr 1959 vorliegt, kann ich keine weitere Bestimmung vornehmen.

Auf den üblichen Verkaufsforen und bei philasearch.com habe ich einige Exemplare entdeckt, die ein WZ "sideways" besitzen und damit höher bewertet werden. Der Stanley Gibbons schreibt auch dazu schon 1959: "The wmk in this issue is found sideways as well as upright".

Gibt es Vergleichsstücke? Das westafrikanische Land und einstige Commonwealth-Gebiet ist ein interessantes Sammelgebiet. Vielleicht kann der eine oder andere etwas dazu sagen.

Liebe Grüße

10Parale


 
JanClauss Am: 09.07.2024 00:50:08 Gelesen: 118# 2 @  
Im neuesten Stanley Gibbons, lieber Stephan, sind die Marken dieses mit "Cameo" bezeichneten Bildes (allein nur die gezähnten Stücke) mit 42 Nummern plus ca. 2 Dutzend Untertypen gelistet - Michel braucht dafür nur 21 Nummern, also ein Drittel! Da alle Gezähnten die 14-er Perforation haben, kann man aufgrund des Markenbildes nicht auf die SG-N° schließen, denn es kommen die 17A/B und die 18A/B mit insgesamt 10 Varianten infrage.
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

10066 11 12.02.24 21:12DL8AAM
1589 16.06.18 20:49Michael Mallien


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.