Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Bund: Passerverschiebungen
Das Thema hat 26 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
Hawoklei Am: 30.12.2009 07:40:05 Gelesen: 11426# 2 @  
Nachtrag - also die Verschiebung von "grün" und "gelb" nach unten beträgt ca. 1 1/2 mm!

Hans
 
Henry Am: 30.12.2009 10:37:56 Gelesen: 11402# 3 @  
@ Hawoklei [#9]

Passerverschiebungen sind immer Druckzufälligkeiten. Aber wenn sie so schön deutlich sind, haben sie in der Sammlung dennoch ihren Platz verdient. Wertmässig hängt es von der "Gier" des Interessenten ab, was bewilligt wird. In der Regel aber nur geringer Zuschlag auf Handelspreis. Der Zahnmangel rechts unten wird da auch eine Rolle spielen.

Nähere Betrachtung dürfte aber bei dem Bruch in der schwarzen Bildumrandung links auf Höhe des Löwenkopfes angebracht sein. Das kann eine Druckzufälligkeit sein, könnte aber auch auf einen Plattenfehler hindeuten. Hier muss eine Suche nach identischen Erscheinungen Klarheit bringen.

Weiter viel Spaß und einen guten Rutsch
wünscht Henry
 
spain01 Am: 26.02.2011 21:58:44 Gelesen: 10939# 4 @  
Hier zwei Beispiele von fast extremen Passerverschiebungen bei Bund MiNr. 749 sind es 2 mm, bei Berlin MiNr. 386 sogar fast 2,4 mm.

Gruss aus Spanien


 
Justme Am: 07.04.2012 13:52:12 Gelesen: 10141# 5 @  
Wenn man Briefmarken "Bilder aus Deutschland" beobachtet, kann man viele Passerverschiebungen finden. Hier drei Beispiele. Ich bin kein Sammler von Passerverschiebungen, aber die erste ist sehr "schön".

Sammlergrusse,

Justme








 
armeico Am: 13.04.2012 11:01:30 Gelesen: 10068# 6 @  
Hallo zusammen,

"Klare" Paßverschiebungen gab es auch in den 60ziger. Hier die 370 der Märchenmarken. Paßverschiebung links und die gleiche Marke Paßverschiebung rechts

Viele Grüße

Arthur




 
Plf-sammler Am: 13.04.2012 18:05:59 Gelesen: 10043# 7 @  
Auch in den 50ern. Hier die Bund 256.

Beste Grüße

plf-sammler




 
Kirsten Mohi Am: 08.06.2015 20:21:47 Gelesen: 8134# 8 @  
ETB Ersttagsblatt mit Abart/fehler

Hallo,

ich habe den Verdacht, dass diese Marke eine Farbverschiebung oder einen Doppeldruck hat. Man kann kaum noch die Zahl 2000 lesen.

Die gleichen Marken, die ich im Netz gesehen habe, scheinen ganz normal zu sein.

Ich wäre dankbar, wenn diejenigen, die ebenfalls im Besitz dieser Marken sind, einmal nachsehen und mir Bescheid geben würden.

Vielen Dank im Voraus

Gruß
Kirsten


 
heku49 Am: 08.06.2015 20:40:01 Gelesen: 8124# 9 @  
Hallo Kirsten,

ich tippe auf Teile des Stempels, die die Zahl so erscheinen lassen.

Gruß Helmut
 
Kirsten Mohi Am: 08.06.2015 20:47:51 Gelesen: 8117# 10 @  
@ heku49 [#9]

Danke. Aber ich spreche von kleinen 2000 unten rechts, Gesichtern und den anderen Buchstaben, alles.

gruß
kirsten
 
Holzinger Am: 08.06.2015 21:14:54 Gelesen: 8106# 11 @  
@ Kirsten Mohi [#10]

Es ist eine sog. "Passerverschiebung", d. h., die verschiedenen Farben liegen beim Druck nicht genau dort wo sie hin sollen. Deshalb sieht man bei Dir eine leichte Verschiebung des "Rot" nach rechts oben (s. Gesicht). Nicht normal (passiert ab und an schon einmal), aber auch nicht unbedingt etwas seltenes (aber aufhebenswert).
 
Kirsten Mohi Am: 08.06.2015 21:18:07 Gelesen: 8104# 12 @  
@ Holzinger [#11]

Vielen Dank Holzinger

gruß
kirsten
 
London-Dieter Am: 04.05.2016 02:56:47 Gelesen: 6966# 13 @  
Farbverschiebung BRD Michel Nr. 1565

Hallo,

kann jemand meinen Fund bestätigen? Farbverschiebung der rötlich-braunen Farbe nach rechts (siehe Scan).

Grüsse aus London


 
Zeitlos Am: 18.02.2017 20:04:53 Gelesen: 5581# 14 @  
Hallo an alle Interessierten der Passerverschiebungen,

Ich habe eine Bund Mi. 371 mit Passerverschiebung wobei ich glaube das zwei Farben verschoben sind.

Zudem weitere kleine Auffälligkeiten siehe Scan.

Wer kennt sich aus, wie wird der Echt-Wert ermittelt und wie würde man das beschreiben.





Würde mich freuen von euch was zu lesen.
Gruß Helmut
 
StefanM Am: 21.02.2017 11:50:00 Gelesen: 5520# 15 @  
@ London-Dieter [#13]

Bestätigen insofern, dass die Passerverschiebung sehr deutlich sichtbar ist.

Dafür braucht es keine Vergleichsstücke mit ähnlicher Verschiebung, weil eine Druckzufälligkeit ist.
 
StefanM Am: 21.02.2017 11:52:19 Gelesen: 5519# 16 @  
@ Zeitlos [#14]

So auf Anhieb kann ich auf den Scans keine Verschiebungen erkennen.

Hast Du ein Vergleichsstück?
 
Zeitlos Am: 21.02.2017 13:08:51 Gelesen: 5499# 17 @  
Hallo Stefan,

Vergleichsstücke schau ich mir oft auf colnect an - geht super schnell und mit super Lupe.

- Ärmel und Hosenlatz des Jungen rot nach links verschoben
- grüne Striche im Kleid des Mädchen sieht auch aus wie nach links verschoben
- Katze mit grünem Fleck am Schwanzansatz
- schwarzer Strich am Teller rechts durch Verschiebungen dicker
- Schleife am Hexenhals fehlt grün.

Gruß Helmut
 
StefanM Am: 21.02.2017 13:44:27 Gelesen: 5490# 18 @  
@ Zeitlos [#17]

Hallo Helmut,

danke, jetzt sehe ich es auch.

Ich würde sagen entweder sind die Farben Grün und Rot etwas verschoben oder, da die Verschiebung bei Grün und Rot in etwa gleich aussieht, die Farbe Schwarz ist verschoben.

Soweit ich weiß, gibt es kein System oder eine Formel zur Bewertung solcher Abweichungen.

Ich weiß auch nicht, ob es dafür überhaupt eine Nachfrage gibt. Das könntest Du ja testen auf eBay oder auf einer PPA falls Du das Stück nicht selbst behalten möchtest.

Gruß Stefan
 
Zeitlos Am: 21.02.2017 14:30:39 Gelesen: 5480# 19 @  
Hallo Stefan, hallo an alle weiteren Sammler,

ja, es könnte eine doppelte oder dreifache Passerverschiebung sein.

Die Frage ist nun, wie viele überlebende Vergleichsstücke gibt es noch mit diesem Druckfehler in diese Erhaltung.

Wenn die Nachfrage an einer belebenden Sammelart; alle Plattenfehler, Druckfehler, Farbvarianten, Ränder und Ecken etc. von einer Markensorte bis hin zur Entwertung oder postfrisch zu sammeln, dann kommt man drauf, dass eine Spezialsammlung entsteht die zu höherer Bewertung führen kann um so vollständiger sie ist. Denn so ist es ja nun auch bei der Berlinsammlung Q1 Stampedia entstanden. Angebot und Sammelleidenschaft.

Fehler ist Fehler, ob Platte oder Druck, Abart ist Unikat - der Wert entsteht durch das Sammeln von Unikaten.

Grüße Helmut
 
H.G.W. Am: 13.03.2018 12:58:37 Gelesen: 2850# 20 @  
Freiwillige Hilfsdienste 20 Pfg 2 Varianten ?

Hallo,

bei der Marke Freiwillige Hilfsdienste 20 Pfg ist mir ein Unterschied zwischen zwei Marken aufgefallen. Und zwar unterscheidet sich der Rahmen des Rollstuhls. Es sieht einmal aus, als wären ein hinterer und ein vorderer Rahmen vorhanden und einmal umgekehrt. Aber schaut selbst. Vielleicht ist das auch schon jemand anderem aufgefallen.

Gruß Horst


 
H.G.W. Am: 13.03.2018 13:18:49 Gelesen: 2839# 21 @  
Hier habe ich noch einen besseren Scan der entsprechenden Stelle.


 
Vernian Am: 13.03.2018 13:52:55 Gelesen: 2818# 22 @  
Ich denke das sind nur geringfügige Schwankungen der Druckfarb-Intensitäten.
 
H.G.W. Am: 13.03.2018 13:58:45 Gelesen: 2817# 23 @  
Bitte genau hinschauen!
 
H.G.W. Am: 13.03.2018 14:42:07 Gelesen: 2804# 24 @  
Hallo,

bei starker Vergrößerung, glaube ich, die Lösung gefunden zu haben. Der Effekt kommt durch eine Passerverschiebung in der Senkrechten.

Falls jemand eine andere Lösung hat?
 
ginonadgolm Am: 13.03.2018 16:33:30 Gelesen: 2782# 25 @  
@ H.G.W. [#24]

Das ist eindeutig eine leichte Passerverschiebung der schwarzen Farbe (siehe auch Abstand oberere Rahmenlinie zu Kopf und Ziffer).

Beste Grüße
Ingo aus dem Norden
 
Quincy Am: 13.03.2019 20:02:42 Gelesen: 370# 26 @  
Hier eine Passerverschiebung von Bund MiNr 594, für die man keine Lupe braucht. Interessant ist dabei, dass drei Farben der vierfarbigen Marke gleich verschoben sind: Schwarzblau, Grün und Ockerbraun. Das spricht dafür, dass der Papierbogen bereits nach dem Aufbringen der hellblauen Hintergrundfarbe nicht mehr richtig eingezogen wurde und dann die drei weiteren Druckphasen versetzt durchlief.



Rechts ist eine (schlecht gestempelte) Marke ohne Passerverschiebung zu sehen.

Viele Grüße
Quincy
 

Das Thema hat 26 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

12603 24 18.04.19 22:38Ben 11
196309 331 05.04.19 16:07rulfreak
17838 55 22.07.18 19:44spain01
18800 30 05.03.18 14:15funnystamp
4663 15.08.07 12:37-


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.