Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Viererblocks
Das Thema hat 291 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11   12  oder alle Beiträge zeigen
 
wajdz Am: 21.04.2020 16:39:31 Gelesen: 4065# 267 @  
@ wajdz [#112]

US Viererblock der Freimarke MiNr 1522



aus MH Blatt, Einzelmarke aus Bogen und Viererstreifen von der Rolle.

Weitere Varianten, wie Gummierung, Phosphoraufdruck oder Vorausentwertung nicht berücksichtigt.

MfG Jürgen -wajdz-
 
asmodeus Am: 21.04.2020 18:42:51 Gelesen: 4041# 268 @  
Viererblocks AM Post Mi.Nr. 3, 8 und 17.


 
Hornblower Am: 22.04.2020 12:32:05 Gelesen: 3930# 269 @  
Hier kann ich auch noch ein schönes Stück beisteuern:

Großbritannien 1940, FDC vom 6. Mai, mit Sonderstempel der Londoner Jubiläums-Ausstellung auf überfrankiertem Brief nach Glasgow. 5 1/2 d hätten ausgereicht. Der Block hat den Druckvermerk G 40 und die Zylindernummer 3.



Gruß
Michael
 
mausbach1 Am: 02.05.2020 11:03:47 Gelesen: 3393# 270 @  
Iran



17.09.2004 - MiNr. 2986 - Paralympische Spiele, Athen - Rollstuhl-Volleyball



21.09.2004 - MiNr. 2987 - 24. Jahrestag der Verteidigung gegen den irakischen Angriff - Iranische Luftwaffe



22.09.2004 - MiNr. 2988 - 70 Jahre Universität Teheran - Emblem



02.05.2005 - MiNr. 3018 - 70 Jahre medizinische Fakultät der Universität Teheran - Operationssaal, Fassade

Glückauf!
Claus
 
mausbach1 Am: 04.05.2020 09:56:45 Gelesen: 3292# 271 @  
Iran



25.08.2003 - MiNr. 2924 - Mohammad Ali Rajai (1933-1981), Staatspräsident



11.02.2004 - MiNr. 2945 - 25 Jahre Islamische Republik - Staatsemblem



15.02.2004 - MiNr. 2946 - Olympiasieger + Weltrekordler Hossein Rezazadeh (*1978)



29.02.2004 - MiNr. 2947 - Zertifizierung der Iranischen Post nach ISO 9901 2000 - Briefzusteller u. -empfänger



07.08.2004 - MiNr. 2967 - Tag der gefallenen Reporter - Schreibende Hand, Kamera, Zeitung



21.05.2004 - MiNr. 2966 - 100 Jahre Internationaler Fußballverband (FIFA) - Iranische Nationalmannschaft, Jubiläumsemblem



02.02.2005 - MiNr. 3004 - 100. Länderspieltor von Ali Daei (*1969)

Glückauf!
Claus
 
mausbach1 Am: 05.05.2020 10:27:48 Gelesen: 3128# 272 @  
Iran



28.09.2005 - MiNr. 3219 - Polizeiwoche - Salutierender Polizist mit Schärpe in Nationalfarben



30.09.2005 - MiNr. 3020 - Kulturelles Erbe

Dschalāl ad-Dīn Muhammad Rūmī (*1207-†1273) war ein persischer Sufi-Mystiker, Gelehrter und einer der bedeutendsten persischsprachigen Dichter des Mittelalters.



14.01.2006 - MiNr. 3025 - Selbstversorgung mit Weizen - Weizen, Flagge
 
wajdz Am: 06.05.2020 13:43:00 Gelesen: 3019# 273 @  
Fernbrief von Ingolstadt nach Stuttgart.

Bund Viererblock MiNr 847 (10) und 1x MiNr 847 (10) = 50



Tagesstempel 807 INGOLSTADT 2 · a · 19.-7.77

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 10.05.2020 07:32:35 Gelesen: 2675# 274 @  
Belgien 1970 - romanische Stiftskirche St. Gertrud in Nivelles aus dem Jahre 1046



Mi.-Nr. 1597
 
wer.indja Am: 16.05.2020 10:31:38 Gelesen: 2091# 275 @  
Ich möchte heute zwei Viererblocks aus meinem Spezialgebiet "Zwangszuschlagsmarken Roter Löwe und Sonne Iran" beisteuern. In beiden Fällen wurden die 50-Dinar-Marken, die für Einschreibebriefe vorgesehen waren, ersatzweise als Viererblocks im Paketdienst (Zwangszuschlagshöhe 2 Rial) verwendet. Einmal die Ausgabe von 1950 auf einem Paketbegleitschein (Bulletin d' Expédition) im Jahr 1953 nach Deutschland, zum anderen die Ausgabe von 1957 auf einem Inlandspaketschein nach Astara 1961.


 
wer.indja Am: 17.05.2020 10:22:26 Gelesen: 2010# 276 @  
Ich zeige hier noch einige weitere Viererblocks auf Briefen, die natürlich genau so gut in das Thema "Iran - Echt gelaufene Belege" passen würden:



Freimarke 6 Rial aus Ds. 1971 (MiNr. 1539) auf Einschreibebrief vom 13.3.1974 von Babol nach Deutschland



Freimarke 10 Rial aus Ds. 1975 (4+1) (MiNr. 1790) und Zwangszuschlagsmarke 1976 (MiNr. Z19) auf Einschreibebrief Provinz Khuzestan nach England



Freimarke 14 Rial aus Ds. 1977 (MiNr. 1864) auf Brief vom 7.6.1977 von Teheran nach England
 
wajdz Am: 18.05.2020 12:07:55 Gelesen: 1921# 277 @  
Vielleicht dazu bestimmt, die Marken abzulösen und als gestempelt im Album unterzubringen? Denn nach welchen optischen Kriterien dieser Beleg gestaltet wurde, bleibt dem Betrachter verborgen.



Verklebt 2x Bund MiNr 1395 (240) · 10.11.1988, davon einmal mit Reihenwertzähler = 480
sowie Bln MiNr 448 (30) · 300.4.1973 als 4er Block Eckrand = 120, zusammen 600 Nominale, die sich vielleicht durch Gewichtsstufe II (100) und Eilzustellung bis 22:00 (500) = 600 erklärt.

Als Zusatzleistung Eilzustellung/Expres, Pergaminaufkleber rot
Entwertet mit Tagestempel 8630 COBURG 1· al · 18.-3.97 20w
rückseitig Tagestempel 863 COBURG 1 · z · 18.-3.91 16

Mittels Aufkleber wurden genaue Anweisungen für den Stempelabschlag durch den Absender vorgegeben. Leider nicht sehr gut gelungen. Nun wird dieser Beleg wohl weiter als Kuriosität in einer Schachtel schlummern.

MfG Jürgen -wajdz-
 
mausbach1 Am: 24.05.2020 08:42:56 Gelesen: 1586# 278 @  
Iran



24.05.1985 - MiNr. 2107 (4) - Soldat, Brücke

Die Befreiung Chorramschahrs (Khorramshahrs) war die Rückeroberung der Stadt Chorramschahr durch iranische Streitkräfte während des Iran-Irak-Krieges am 24. Mai 1982. Chorramschahr befand sich seit der Schlacht von Chorramschahr unter irakischer Kontrolle. Die Befreiung der Stadt gilt als ein Wendepunkt im Kriegsverlauf.

Glückauf!
Claus

https://de.wikipedia.org/wiki/Befreiung_Chorramschahrs
 
Seku Am: 07.06.2020 20:26:30 Gelesen: 958# 279 @  
Österreich 1971 Mi.-Nr. 1376 - Triebwagen auf der Semmeringstrecke



Schweiz 1966 Mi.-Nr. 482 - der Finsteraarhorn, der höchste Gipfel der Berner Alpen


 
Seku Am: 11.06.2020 07:19:23 Gelesen: 841# 280 @  
Belgien 1976 Mi.-Nr. 1878 - Eröffnung der 1. Metrolinie in Brüssel


 
Kieskutscher Am: 11.06.2020 16:49:20 Gelesen: 826# 281 @  
Viererblock vom Deutschem Reich Mi.-Nr. 47 a gepr. Zenker BBP.



Mit Stempel von Lüdenscheid 8.5.90
 
Seku Am: 15.06.2020 21:09:29 Gelesen: 720# 282 @  
Österreich 1997 Mi.-Nr. 2224 - 150 Jahre Wiener Neustadt - Ödenburg Bahn


 
wajdz Am: 16.06.2020 01:50:40 Gelesen: 699# 283 @  
Internationale Chemie-Nomenklatur-Konferenz - Schweiz MiNr 1467, 24.03.1992



Dargestellt ist ein Difluor-Butan-Molekül

Gasgemische beispielsweise aus 40 % Propan und 60 % Butan werden an Tankstellen als Autogas, als Flaschengas für Gas-Rechauds und für technische Geräte zum Löten und Schweißen, als Gaskartuschen im Campingbereich und als Nachfülldosen für Feuerzeuge und dergleichen mehr verwendet.

MfG Jürgen -wajdz-
 
epem7081 Am: 16.06.2020 11:18:28 Gelesen: 678# 284 @  
Hallo zusammen,

zwei bemerkenswerte Amerikaner jeweils als Viererblock



Dwight David „Ike“ Eisenhower war ein US-amerikanischer General of the Army und während des Zweiten Weltkriegs Supreme Commander der Supreme Headquarters, Allied Expeditionary Force in Europa. Als Politiker der Republikanischen Partei war Eisenhower von 1953 bis 1961 der 34. Präsident der Vereinigten Staaten.[1]

Eugene Gladstone O’Neill (* 16. Oktober 1888 in New York City; † 27. November 1953 in Boston) war ein US-amerikanischer Dramatiker und Literaturnobelpreisträger irischer Abstammung. Er ist zudem bis heute neben Robert Frost die einzige Person, der vier Pulitzer-Preise (1920, 1922, 1928, 1957) verliehen wurden – der letzte postum. [2]

Mit freundlichen Grüßen
Edwin

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Dwight_D._Eisenhower
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Eugene_O’Neill
 
Fips002 Am: 24.06.2020 17:30:58 Gelesen: 395# 285 @  
Brief von Dresden 17.1.1975 nach Horst/Holstein. Freigemacht ist der Brief mit einem Viererblock, "Aufbau in der DDR", Michel Nr. 1868, Rollenmarke als Bogenmarke mit Bogenzähler 5stellig. Der Brief ist mit 5 Pf. überfrankiert.



Dieter
 
mausbach1 Am: 26.06.2020 09:20:26 Gelesen: 359# 286 @  
Iran



MiNr. 748 - Ghom 23.02.1943

Glückauf!
Claus
 
Kieskutscher Am: 26.06.2020 14:50:52 Gelesen: 335# 287 @  
5 Viererblocks von Berlin



Mi._Nr. 183 Th. Heuss



Mi.-Nr. 187 Rathaus Neukölln



Mi.-Nr. 199 Albertus Magnus Graf von Bollstädt



Mi.-Nr. 202 Albrecht Dürer



Mi.-Nr. 231 Brandenburger Tor
 
Seku Am: 28.06.2020 22:03:30 Gelesen: 287# 288 @  
@ mausbach1 [#286]

Guten Abend Claus,

Du zeigst hier die Veresk-Brücke [1]. Die Brücke steht im Bezirk Veresk im Elbrusgebirge am Schatt el Arab. Näheres auch hier: Erika Preissig, Günther Klebes: Eisenbahnbau und Eisenbahnprojekte im Orient und die damit verfolgten wirtschaftlichen und politischen Ziele. In: Jahrbuch für Eisenbahngeschichte. Hövelhof 21.1989, S. 43–102,

Ich bleib in Europa und zeige aus Belgien von 1971 das Rathaus von Mechelen [2] - es gehört seit 1999 zum UNESCO-Welterbe „Belfriede in Belgien und Frankreich" (in der Post von gestern)



Mi.-Nr. 1667

Ich wünsche allen einen schönen Wochenanfang

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Veresk-Br%C3%BCcke
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Mechelen
 
wajdz Am: 29.06.2020 00:54:43 Gelesen: 276# 289 @  
Aus einem Numisbrief mit Schmuckzudruck ohne Münze Viererblock der Schweiz MiNr 1388, 07.03.1989



mit Sonderstempel 7000 CHUR · 100 JAHRE/ANNI/ONNS 1889-1989 · 20.-21.Mai 89, Zeichnung RhBlogo und Zug auf Brücke

Frage in einer Mail an mich:

Zeichnung RhBlogo und Zug auf Brücke: Was bedeutet RhB und welche Brücke ?

Da will es einer ganz genau wissen.

RhB Logo ist das Logo der Rhätischen Bahn und die Brücke stellt wohl den Landwasser-Viadukt dar. Nun auch noch den Loktyp des in der Stempelzeichnung gezeigten Zuges bestimmen zu wollen, würde ich allerdings für überzogen halten.

Wenn damit geholfen werden konnte, bitte sehr.

MfG Jürgen -wajdz-
 
mausbach1 Am: 02.07.2020 10:22:38 Gelesen: 181# 290 @  
Iran



25 D(inar) MiNr. 1001 - ausgegeben 1957/58
 
mausbach1 Am: 03.07.2020 17:15:30 Gelesen: 72# 291 @  
Iran



20 R(ial) MiNr. 2061 - ausgegeben 26.11.1983 - Tag der Bereitschaft, Angehörige Miliz

Glückauf!
Claus
 

Das Thema hat 291 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11   12  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.