Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Deutsche Post: Portocard Individuell
Das Thema hat 27 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
DL8AAM Am: 11.04.2013 16:31:14 Gelesen: 18594# 3 @  
Um das eingeschlafene Thema mal wieder etwas aufzuwecken, hier mein erster echt gelaufener, nichtphilatelistisch angestossener Bedarfsbeleg zu diesem Thema:



Standardbrief aus 37242 Bad Sooden-Allendorf nach 37073 Göttingen vom 10.04.2013 frankiert mit einer 58 Centbriefmarke aus der PORTOCARD INDIVIDUELL "Frühlingsbriefmarke" der Telekom Deutschland GmbH von 2013 (Motiv: Tulpenfeld in der Farbe "Telekom-Magenta").



Eine 'postfrische' PORTOCARD INDIVIDUELL dieser Ausgabe ging übrigens gerade heute bei eBay für glatte 11,56 € über den Tresen (Startpreis 5 €) [1]:



Gruß
Thomas

[1]: http://www.ebay.de/itm/Portocard-Individuell-Fruhlingsmarke-Deutsche-Telekom-top-limitiert-/130880908390?pt=Briefmarke&hash=item1e791c2c66
 
Holzinger Am: 05.05.2013 22:39:06 Gelesen: 18469# 4 @  
Im Anhang eine aktuelle Portcard individuell der Fa. Bayer mit 4x58 Cent:



Rechte Innenseite der Klappkarte



Vorderseite



Rückseite

Dies ist keine Werbung für die ersichtlichen medizinischen Produktnamen und die Firma. Über die Motive der Marken kann man trefflich streiten. :-)
 
DL8AAM Am: 06.05.2013 20:35:29 Gelesen: 18436# 5 @  
@ Holzinger [#4]

Kein Problem, wir wollen ja keine Werbung machen, sondern nur die aktuellen "Zustände" mit dem Gezeigten philatelistisch belegen und für die Nachwelt erhalten. ;-)

Und auch dieses soll keine Werbung oder auch Wertung, ich fahre natürlich mit dem Auto zur Arbeit oder gehe zu Fuß, je nach aktueller Wetterlage, immer den bazillenverseuchten ÖPNV vermeidend, darstellen:

In der Ausgabe 4/2013 des Mitgliedermagazins "ACE Lenkrad" des Automobilclubs "Auto Club Europa" [1] findet sich ein Artikel über eine MARKE INDIVIDUELL zum Thema "20 Jahre ProfiCard". Mal abwarten, ob man je davon mal ein Exemplar in Echt - am Besten auf echt gelaufener (natürlich philatelistisch absolut unbeeinflusster) Bedarfspost - zu Gesicht bekommt.

Deshalb zur Sicherheit, damit auch diese Ausgabe hier ordnungsgemäß dokumentiert ist, der passende Artikel. :-)



Es heisst dort "Heftchen mit vier Sondermarken", das lässt mich auf eine PORTOCARD INDIVIDUELL, analog zu Deinem 4er-Set (nur bildgleich?), schliessen?

Gruß
Thomas

[1]: http://www.ace-online.de
 
DL8AAM Am: 06.10.2014 20:44:13 Gelesen: 16875# 6 @  
Seit langer langer Zeit mal wieder eine echt gelaufene Briefmarke aus einer PORTOCARD INDIVIDUELL ergattern können:



Echter Bedarf (Privatbrief) innerhalb von Göttingen, entwertet in Briefzentrum 37 am 13.08.2014.



Inhalt des Datamatrixcodes: DEAB000000000004006856916103

Vom Motiv her (wahrscheinlich eine Postmitarbeiterin? Es ist mir da irgendwie einfach zu viel Postgelb im Bild zu sehen) würde ich mal vermuten, dass es sich hier um eine Eigenausgabe der DPAG selbst handeln könnte, die aus irgendeinen Grund an Postkunden abgegeben worden ist? Vielleicht hat hier jemand weitere Infos dazu?

Gruß
Thomas
 
Saguarojo Am: 07.10.2014 11:42:06 Gelesen: 16832# 7 @  
Hier mal mit Kakteen-Motiv:


 
Saguarojo Am: 07.10.2014 11:42:44 Gelesen: 16831# 8 @  
Und auf Brief:


 
DL8AAM Am: 07.10.2014 14:34:45 Gelesen: 16802# 9 @  
@ Saguarojo [#7][#8]

Besten Dank Joachim für das Zeigen! Es handelt sich in Deinem Beispiel aber um eine MARKE INDIVIDUELL - siehe dort [1] - und nicht um eine Marke aus einer PORTOCARD INDIVIDUELL. Seit einiger Zeit heisst die MARKE INDIVIDUELL nun auch BRIEFMARKE INDIDIVUELL. Portocard und Marke/Briefmarke Individuell sind von der Grundkonstellation zwei vollkommen verschiedene Produkte. Unsere Post bzw. deren Marketingfachleute sind da ja bekanntlich auch immer recht kreativ, wenn es darum geht neue Dinge zu erfinden bzw. sich alle paar Tage dafür neue Namen auszudenken. ;-) Eine optische Unterscheidung der verschiendenen Formen ist im Prinzip auch nur über die Fußzeile unter dem individuellen Bildeinsatz möglich.

Beste Grüße
Thomas

[1]: Thema: "Deutsche Post: Selbstklebende Marken individuell" - http://www.philaseiten.de/thema/1725
 
Saguarojo Am: 07.10.2014 14:51:02 Gelesen: 16795# 10 @  
@ DL8AAM

Das wusste ich nicht, denn das ist nicht mein Sammelgebiet. Danke, wieder was dazu gelernt.
 
Marcel Am: 01.02.2015 18:28:59 Gelesen: 16269# 11 @  
Hier mal eine Portocard-Individuell Marke zu 2 Cent, von Berlin-Köpenick nach Würzburg am 05. Januar 2015.



schöne Grüße
Marcel
 
Fips002 Am: 20.02.2015 22:54:05 Gelesen: 16139# 12 @  
Hier die Vorder- und Rückseite der Portocard von der Postbank aufgeklappt.





Gruß Dieter
 
DL8AAM Am: 22.04.2015 20:14:40 Gelesen: 15905# 13 @  
@ Marcel [#11], @ Fips002 [#12]

Und das ganze nun als echt gelaufener, nichtphilatelistischer Bedarf ;-)



PORTOCARD INDIVIDUELL 2 Cent-Ergänzungswert ("002") der Postbank (Motiv "Gelbe Bank"), auslesbarer Inhalt des ECC200-Datamatrixcodes "DEAB505340670004007227569201"; entwertet im Briefzentrum 19/Schwerin (mc) am 04.03.2015.

Gruß
Thomas
 
teenage_dirtbag Am: 23.04.2015 10:13:00 Gelesen: 15877# 14 @  
@ Marcel [#11]
@ Fips002 [#12]
@ DL8AAM [#13]

Interessant bei dem Postbank-Ergänzungswert ist das Zahlenformat 002, mit führenden Nullen hatte ich bisher noch keine Marke gesehen.
 
Altmerker Am: 27.04.2015 22:32:31 Gelesen: 15810# 15 @  
Die Portocard erschien 2014 im Vorgriff auf die Portoerhöhung.

Gruß
Uwe


 
DL8AAM Am: 25.05.2016 22:05:10 Gelesen: 13172# 16 @  
Zur Reaktivierung dieses Themas:



Briefmarke aus einer PORTOCARD INDIVIDUELL zu 55 Cent der Stadtwerke Bad Saulgau. Fußzeile "portocard-individuell"-URL. Inhalt des Datenmatixkodes DEAB506710160004004981413802, 28stellig mit Kundennummer 50671016 und der Auftragsnummer 49814138 mit Produktzähler 02. Die Auftragsnummer grenzt den Ausgabezeitraum auf ca. April/2009 bis ca. Juni/2011 ein. Entwertet mit Maschinenstempel BRIEFZENTRUM 88 ma (Wellen) am 19.03.2010.

Gruß
Thomas
 
Seku Am: 17.12.2016 14:10:02 Gelesen: 11922# 17 @  
@ DL8AAM [#6]

Die Deutsche Post "Mein Kundenservice" versendet bei berechtigten Reklamationen "Portocard Individuell" - so etwas habe ich heute erhalten.


 
Altmerker Am: 13.02.2019 19:38:54 Gelesen: 5249# 18 @  
Es ist eine sehr politische Marke, die die TAZ da rausgegeben. Free Deniz hatte ja große Resonanz gerade bei Menschenrechtlern und Journalisten.


 
Journalist Am: 16.07.2019 09:45:43 Gelesen: 4318# 19 @  
Hallo an alle,

anbei eine Portocard, in der Kleinauflage von gerade mal 25 Stück von Paketda! laut Begleitschreiben



Viele Grüße Jürgen
 
Altmerker Am: 17.07.2019 07:55:11 Gelesen: 4255# 20 @  
@ Altmerker [#18]

Die "Tageszeitung" brachte durchaus auch witzige Motive auf ihre Portocards. Hier die feminine Variante, früher Briefporto, heute für die Postkarte:



Gruß
Uwe
 
Altmerker Am: 18.07.2019 16:08:25 Gelesen: 4159# 21 @  
Da hole ich auch noch die Männer-Variante raus. Aber ich frage mich, warum Frauen einen höheren Porto-Wert haben? taz-typisch? Weiß jemand, ob die Zeitung weitere Porto-Cards rausgab?

Gruß
Uwe


 
Journalist Am: 11.03.2020 16:47:10 Gelesen: 2290# 22 @  
Hallo an alle,

ich möchte heute hier eine ungewöhnliche vermutlich nicht alltägliche Portocard vorstellen, die ganz individuell gedruckt werden kann mit einigen wenigen Ausnahmen bzw. Teilbereichen.

Zuerst die Außenseite:



Vom Format her ist es eine gefaltete Karte im Postkartenformat. Ob hier die komplette Rückseite individuell bedruckt werden kann oder zumindest in Teilen vorgedruckt ist, ist mir nicht bekannt - zumindest der rechte Teil wurde anhand eines Fotos individuell vor Ort im DHL Innovation Center gedruckt.

Nun zur Innenseite der Portocard:



Der linke Teil ist als eine Pluskarte Individuell aufgebaut und wurde zumindest vom Werteindruck, dem Matrixcode und dem Sicherheitsrahmen, der nur unter UV gut sichtbar ist, vorgedruckt.



Das Motiv selbst wurde dann nachträglich vor Ort am 10. März 2020 individuell dazu gedruckt mit dem Text "Bilanz Pressekonferenz ... 10. März 2020" - weshalb man hier aber ein Porto von 110 Cent genommen hat, ist mir nicht klar - dies dürfte vermutlich an einem Missverständnis liegen, denn das Auslandsporto für eine Postkarte ist aktuell 95 Cent und nicht 110 Cent für den Standardauslandsbrief - Auslandsporto deshalb, da man hier im DHL Innovation Center viele ausländische Besucher hat.

Kommen wir nun zum rechten Teil der Portocard, hier findet man zwei 60 Cent Marken



Auch hier geht der Autor davon aus, das nur der Werteindruck also die 60 Cent, die Matrix und der Sicherheitsrahmen (unter UV sichtbar) vorher gedruckt worden sind. Der ganze Rest des Bildes inclusive des Motivs selbst wurde dann nachträglich vor Ort aktuell dazu gedruckt.

Solche Druckvorlagen werden für besondere Veranstaltungen vorbereitet und dann vor Ort individuell ergänzt - hier mit den entsprechenden Motiv der Marke und des Bildes drum rum.

Bekannt wurden mir an diesem Tage nur 3 solcher Portocards, die mindestens gedruckt wurden, ob weitere gedruckt wurden, ist dem Autor nicht bekannt.

Genutzt werden diese speziellen Portocards auf besonderen Ivents wie Sportpresseball ec. und es gibt hier unterschiedliche Hauptrohmuster, die dann nur noch vor Ort ergänzt werden.

Soweit einmal eine Vorstellung einer sehr individuellen Portocard.

Viele Grüße Jürgen
 
Journalist Am: 13.05.2020 11:20:34 Gelesen: 1729# 23 @  
Hallo an alle,

bitte hier auch zukünftig mal die Portocards unter UV legen und melden, welche Variante die Sicherheitsmerkmale haben wie folgendes Beispiel als Anregung zeigt:



Hier gibt es in der letzten Zeit circa 1 bis 2 Jahre verschiedene Varianten, da die Post hier scheinbar verschiedene Versuche gemacht hat oder aber schrittweise ihr Sicherheitskonzept überarbeitet und verbessert hat.

Viele Grüße Jürgen
 
Ichschonwieder Am: 12.08.2020 15:17:26 Gelesen: 958# 24 @  
Heute wieder ein paar Neuzugänge Portocard individuell, die hier noch nicht gezeigt wurden.

2 Motive kommen mir ja bekannt vor, eventuell waren sie schon mal als Briefmarke individuell aufgelegt oder im falschen Thema eingestellt.





Klaus Peter
 
Ichschonwieder Am: 23.08.2020 13:31:04 Gelesen: 746# 25 @  
PORTOCARD INDIVIDUELL Wetstufe 58 (Cent)



VG Klaus Peter
 
Ichschonwieder Am: 18.09.2020 12:41:19 Gelesen: 434# 26 @  
Heute wieder 3 PORTOCARD INDIVIDUELL die hier nocht nicht gezeigt wurden.

Darunter auch wieder eine zu 55 + 45 für Kenia (alles in Cent):



Klaus Peter
 
Altmerker Am: 18.09.2020 14:15:26 Gelesen: 427# 27 @  
Zumindest die Tchibo-Marke wurde schon gut gezeigt:

https://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?ME=42912#M2
 

Das Thema hat 27 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.