Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Zaire / Lesotho: Tropengummi / Gummierung nicht erkennbar
AfriKiwi Am: 28.08.2010 02:03:51 Gelesen: 7704# 1 @  
Ist da wohl Gummi auf den Marken ?

Vielleicht hat jemand einen Tipp !

Zaire und auch Lesotho haben Ausgaben wo man kaum sehen kann ob überhaupt Gummi auf den Marken ist.

Ist da ein kleiner Trick zum anwenden was deuten kann ob Gummi auf den Marken ist oder nicht.

Die Marken sind wohl nicht seltsam oder gerade teuer aber bei nassen Daumenabdrückne sind sie praktisch nur Bilder nicht mehr Briefmarke.

Erich
 
petzlaff Am: 28.08.2010 08:03:26 Gelesen: 7691# 2 @  
Hallo Erich,

auch die USA verwendet seit Jahrzehnten ursprünglich im Wesentlichen zur Verwendung in subtropischen und tropischen Gebieten, aber auch bei Rollenmarken eine spezielle Trockengummierung, die man per se auch nicht erkennen kann. Hier hilft oft die Tatsache, dass dieser Gummi häufig Abklatsche der Markenzeichnung bindet. Ob das bei den von dir genannten Staaten auch so ist vermag ich nicht zu beurteilen. Möglicherweise hilft eine UV-Lampe. Heutzutage werden ja die meisten Markenpapiere mit optischen Aufhellern versehen, deren Lichtemission durch die Gummierung gefiltert wird, so dass die Marke unter der Lampe von der Rückseite her dunkler erscheint als von der Vorderseite. Probier's mal aus.



Bevor chemisch synthetisierte Klebstoffe in der Briefmarkenherstellung benutzt wurden gaben viele Staaten mit tropischen Landesteilen sogar Briefmarken ohne Gummi aus, um ein Zusammenkleben der Bögen zu verhindern - typisches Beispiel ist China (Republik und anfänglich auch Volksrepublik). Solche von Natur aus ungummierten sind ungebraucht als postfrisch zu bezeichnen und werden auch entsprechend katalogisiert.

LG, Stefan
 
AfriKiwi Am: 28.08.2010 13:04:13 Gelesen: 7672# 3 @  
@ petzlaff [#2]

Hallo Stefan,

babe mal Deinen Tipp ausprobiert hatte aber verschiedene Resultate.

Bei Botswana (Mi 179-81) wohl dunkler als den vorhergehende Satz.

Bei Zaire Mi 897-902 hell beide seiten, wohl doch modernes Papier im vergleich mit Satz 908-11 dunkler beide Seiten was aussieht nach normales Papier.

In gewissen Fällen weiss man daß Gummi wohl drauf ist so wie die Rollenmarken von der US aber wie überzeugt man ein Sammler.

Einfach eine extra Marke für den naßen Daume Test dazulegen oder nachgummieren mit schönen sichtbaren Gummi !!;)

Erich
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.