Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Folienhüllen Kleinformat GB Briefe: Zerstörend oder unbedenklich ?
Baber Am: 23.07.2011 19:12:54 Gelesen: 7937# 1 @  
Wer weiß, wo es weichmacherfreie Hüllen für Briefe im Format 15 cm x 9 cm gibt?

Das ist ein englisches Briefformat, für das unsere DIN-Hüllen alle nicht passen.

Für einen Hinweis wäre ich dankbar.

Gruß
Baber
 
lonerayder Am: 23.07.2011 23:08:10 Gelesen: 7911# 2 @  
@ Baber [#1]

Hallo Baber,

schau doch mal hier bei der Firma Kobra [1], die sollten passende Hüllen haben, ansonsten bietet auch Leuchtturm entsprechende Folien an.

Gruss
Andreas

[1] http://www.kobra.de/shop/huellen.html
 
Baber Am: 24.07.2011 08:51:50 Gelesen: 7888# 3 @  
Hallo lonerayder,

vielen Dank für den Hinweis, Kobra-Hüllen kenne ich schon, aber das einzige dort etwa passende Format T12 für alte Ansichtskarten ist in der Breite mit 14,7 cm innen um 3 mm zu kurz.

Gruß
Baber
 
Postgeschichte Am: 24.07.2011 10:11:15 Gelesen: 7876# 4 @  
@ Baber [#3]

Hallo Baber,

von Leuchtturm gibt es Schutzhüllen in der Größe 150 x 107 mm, die Deiner Wunschgröße entsprechen würden.

http://www.leuchtturm.com/epages/leuchtturm_eu.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/leuchtturm_eu/Products/313007

Gruß
Manfred
 
22028 Am: 24.07.2011 12:43:44 Gelesen: 7858# 5 @  
Baber Am: 24.07.2011 18:27:33 Gelesen: 7830# 6 @  
@ Postgeschichte [#4]

Hallo Postgeschichte,

die Hilfsbereitschaft ist wirklich groß, aber die in Deutschland erhältlichen Formate kenne ich alle.

Die Hülle 150 x 107 ist auf der Schmalseite geöffnet. Wenn man sie dann auf 150 x 90 zuschneidet, ist sie an drei Seiten offen und die Belege fallen leicht raus.

Ja wenn es 150 x 107 auf der Längsseite offen gäbe, dann wäre es schön.

Ich hoffte, jemand hat Kontakt zu England und kennt sich dort mit den Angeboten für Hüllen aus.

Gruß
Baber
 
Lars Boettger Am: 25.07.2011 15:36:14 Gelesen: 7787# 7 @  
@ Baber [#3]

Generelle Frage: Warum überhaupt die Briefe einem Hüllen-Risiko aussetzen? Außer Du möchtest den Verfall beschleunigen.

Beste Sammlergrüsse!

Lars
 
Baber Am: 26.07.2011 11:21:46 Gelesen: 7755# 8 @  
Die Antwort ist ganz einfach. Wenn man die Briefe auf Austellungsblättern befestigen will, müssen sie irgendwie verpackt sein.

Sonst würde man sie wirklich beschädigen. Das mit dem Zerstören durch Hüllen ist eine unendliche Diskusssion, auch in den Fachzeitschriften. Wenn die Folien wirklich zerstörend wirken, würden alle Postfrisch-Sammler in einigen Jahren vor den unbrauchbaren Resten ihrer Sammlung stehen. Denn heute wird ja überwiegend in Falzlos-Alben gesammelt. Bis in die 40-Jahre hat man auch postfrische Marken mit Falz gesammelt. Damit kannst du heute die Wände tapezieren. Keiner will Österreich 1. Republik oder Deutsches Reich mit Falz haben.

Mit Sammlergrüßen
Baber
 
Postgeschichte Am: 26.07.2011 11:29:02 Gelesen: 7752# 9 @  
@ Baber [#8]

Hallo Baber,

bei Deinen modernen Sammelgebieten gebe ich Dir Recht. Wenn Du allerdings Altdeutschland sammeln würdest, ist die Zerstörung schon ein großes Thema. Da Du der Zerstörung von Marken durch Folien offensichtlich keine große Bedeutung zumisst frage ich mich, warum Du dann weichmacherfreie Hüllen suchst. Dann reichen auch Frühstücksbeutel, die Du mit einem Folienschweißgerät auf Deine gewünschte Größe selbst herstellen kannst.

Gruß
Manfred
 
Lars Boettger Am: 26.07.2011 14:01:38 Gelesen: 7743# 10 @  
@ Baber [#8]

Die Aussagen sind eindeutig: Hüllen = schlecht. Ich befestige meine Belege mit säurefreien Fotoecken, wozu sollen die Hüllen dienen?

Beste Sammlergrüsse!

Lars
 
doktorstamp Am: 27.07.2011 09:56:20 Gelesen: 7705# 11 @  
Hier der Link für die Firma aus England, die Folien herstellt die unbedenklich sind.

http://www.secol.co.uk/

Sie haben zwei Einführer innerhalb Deutschland.

mfG

Nigel
 
hajo22 Am: 31.10.2020 13:23:38 Gelesen: 334# 12 @  
Ich habe gehört, daß es Einsteckkarten (siehe scan) für Briefmarken gibt, deren Folie nicht aus PVC besteht, sondern aus Polypropylen oder Polyester.



Kann mir jemand den Albumverlag benennen, der solche Einsteckkarten führt, damit ich einen Prospekt anfordern kann?

Merci im Voraus und
schönes Wochenende,

hajo22
 
christel Am: 31.10.2020 13:32:59 Gelesen: 328# 13 @  
@ hajo22 [#12]

Ich habe diese immer von der Firma Kobra aus Nürtingen.

Gibt es in A6 und A5 Format, sowohl ohne als auch mit Deckblatt.

Gruß.

Christel
 
hajo22 Am: 31.10.2020 14:39:33 Gelesen: 302# 14 @  
@ christel [#13]

Vielen Dank für die Info.

Schönes Wochenende,

hajo22
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.