Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Stempel bestimmen: Norwegen
Das Thema hat 34 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
Georgius Am: 14.01.2013 16:27:16 Gelesen: 13142# 10 @  
Mit Hilfe norwegischer Sammlerfreunde und Postbediensteter konnte ich zwei weitere Brevhusstempel aus der Region NORDTRØNDELAG lokalisieren.
Zunächst der Stempel GRYTA aus der Kommune NAMDALSEID.



Der zweite Brevhusstempel ØYSVOLL ist der Kommune OVERHALLA zugeordnet.



Beide Brevhuses bedienten etwa 20-50 Bewohner verschiedener Gehöfte in den jeweiligen Kommunen.

Viele Grüße
Georgius
 
Georgius Am: 21.01.2013 16:15:07 Gelesen: 13080# 11 @  
Hier zeige ich den letzten meiner Brevhusstempel aus der Region Nordtröndelag. Er ist aus dem Ort TRØNES in der Kommune VERDAL.



Viele Grüße
Georgius
 
LOGO58 Am: 09.04.2013 09:23:04 Gelesen: 12983# 12 @  
Liebe Freunde norwegischer Stempel,

ich benötige dringend zur Bestimmung von norwegischen Maschinenstempeln




eine Auskunft darüber, woher diese Stempel stammen, also von welchem Postcenter, Postamt oder Poststelle. Kann man das über die Buchstaben/Zahlenfolge "A79, V91" erkennen? Was bedeuten die Buchstaben, was die Zahlen? Gibt es eine Aufstellung (z.B. analog unserer deutschen Briefzentren?)

Ich habe bereits einen kleinen Kreis von Stempelreportern angeschrieben und schon tolle Nachrichten erhalten. Danke dafür. Auf Anraten von Richard möchte ich aber über das Forum den Kreis derjenigen, die vielleicht helfen können, noch erweitern.

Viele Grüße von der deutsch-dänischen Grenze
Lothar
 
Wolffi Am: 09.04.2013 17:04:13 Gelesen: 12930# 13 @  
Mit der nötigen Vorsicht beim Wahrheitsgehalt habe ich in einem norwegischen Forum folgendes gefunden (und übersetzen lassen, schüttelmich) :-)

A = Briefzentrum, Oslo
D = Hamar Beitrag Klemme
F = Drammen Beitrag Klemme
Z = Vestfold Beitrag Klemme
L = Stavanger Beitrag Klemme
R = Bergen Mail-Terminal
T = Ålesund Beitrag Klemme
T = Molde Beitrag Klemme
V = Trondheim Beitrag Klemme
W = Bodø Beitrag Klemme
X = Tromsø Beitrag Klemme

http://www.frankering.com/group/norskepoststemplerogannulleringer/forum/topics/moderne-postgang-norge-til
 
LOGO58 Am: 09.04.2013 18:08:45 Gelesen: 12908# 14 @  
@ Wolffi [#13]

Hallo Wolfgang,

herzlichen Dank für diese Hinweise und die Mühe, die du dir gemacht hast. Deckt sich vollständig mit Infos, die ich von basalt44 bekommen habe. Stellt sich nur (?) noch die Frage, was genau die Zahlen bedeuten. Aber das bekommen wir auch noch heraus.

Viele Grüße aus dem Norden
 
Wolffi Am: 09.04.2013 18:36:26 Gelesen: 12900# 15 @  
Ich habe die FG Nordische Staaten mal angemailt, ob dort (weitere) Informationen vorliegen, oder bekannt sind.
 
Stephan Sanetra Am: 09.04.2013 18:47:04 Gelesen: 12898# 16 @  
Ich habe dem Oslofilatelistklubb gestern gemailt.

Beste Grüße
Roedsand
 
Georgius Am: 10.04.2013 12:59:07 Gelesen: 12856# 17 @  
Meine Tauschpartner in Norge habe ich gestern per E-Mail ebenfalls um Hilfe gebeten. Bei dem V vermute ich einen größeren Bereich als nur die Stadt Trondheim, denn ich besitze etliche Belege mit V 90, V 91, die aus Nordtrøndelag stammen, z.B Steinkjer, Rørvik, Namsos, Austafjord u.a. Andererseits habe ich einen Beleg mit Absender in Rørvik, der mit A 92 gestempelt wurde. Hier liegt noch einiges mehr im Unklaren. Ich bin sehr gespannt auf die Insiderinformationen.

Viele Grüße aus dem trübe bewölkten Berlin

Georgius
 
Wolffi Am: 12.04.2013 11:21:25 Gelesen: 12726# 18 @  
Die Post Norwegen hat auf meine Anfrage geantwortet, aber leider kein Licht ins Dunkel gebracht, da Sie auf "die Zahlen" nicht eingegangen ist.

Neutral date stamps with the text Norway Post replaces date stamps in the letter production. V is the letter sorted in Trondheim mail center. A letter is asorted in Oslo. etc.
 
Wolffi Am: 12.04.2013 17:20:33 Gelesen: 12694# 19 @  
Ich hatte noch einmal nachgehakt: da mein Englisch schon lange zurück liegt, habe ich jetzt eine nähere Antwort, aber immer noch nicht das, was gesucht wird.

Thank you for your inquiry back. ID-number is just something used internally at Norway Post to show where the machines are located.

Ich habe jetzt nach einer Liste Zuordnung "number" zu "location" gefragt. :-)
 
Wolffi Am: 12.04.2013 18:07:25 Gelesen: 12686# 20 @  
Schade: Sackgasse. :-(

We're sorry, but we are not able to provide a list with ID's and corresponding locations.
 
LOGO58 Am: 13.04.2013 14:35:38 Gelesen: 12631# 21 @  
@ Wolffi [#20]

Hallo Wolfgang,

danke für die Mühe, die du dir gemacht hast. Was haben wir bis jetzt: Die Buchstaben scheinen die Sortierzentren zu bezeichnen und die Zahlen den (davon abweichenden?) Standort der Stempelmaschinen?

Wir haben aber noch die "heißen" Eisen von Georgius und Roedsand im Feuer. Mal sehen, was dabei herauskommt.

Viele Grüße aus dem Norden
Lothar
 
Wolffi Am: 13.04.2013 15:01:06 Gelesen: 12623# 22 @  
@ LOGO58 [#21]

Die "Nordischen Staaten" sind noch an der Sache dran. Die Antworten hier waren von Posten Norge. Wobei dort auch die Standorte der Maschinen irgendwo bekannt sein sollten. Ich werde dort noch weiter nachhaken, und vielleicht treffe ich auf einen anderen Sachbearbeiter, der mehr Information herausrückt.

Bis denne
Wolfgang
 
Georgius Am: 20.11.2013 21:01:54 Gelesen: 11782# 23 @  
@ LOGO58 [#21]

Hallo Lothar,

seit kurzem bin ich im Besitz einer umfangreichen Information von meinem Tauschpartner in Norwegen, der selbst ein Mitarbeiter der dortigen Post ist. Diese Information umfaßt einige dutzend Seiten und bietet interessante Einzelheiten zu den Maschinenstempeln mit Posten Norge, die gegenwärtig in Gebrauch sind.

Einige zusammenfassende Angaben werde ich nach der Auswertung schrittweise hier machen. Solltest Du aber konkrete Stempelangaben erläutert haben wollen, so kann ich evt. direkt weiterhelfen, teilweise bis zum Maschinentyp, Hersteller soweit solche Informationen enthalten sind. Es versteht sich von selbst, daß es mir aus verschiedenen Gründen nicht möglich ist, die komplette Information hierher zu kopieren.

Mit den ersten drei Bereichen beginne ich:

Oslo: Ident-Nr. A01 bis A77 für verschiedene Briefzentren.
Østland Terminale: A78 bis A80 und F01 bis F90

Hamar: D01 bis D19, D90 und A94.

Der Vermerk "für verschiedene Briefzentren" gilt für alle Ident-Nummern, soweit nichts anderes vermerkt ist.

Soweit für heute.

Beste Sammlergrüße
Dietrich
 
Georgius Am: 21.11.2013 12:55:36 Gelesen: 11747# 24 @  
Hallo Stempelfreunde,

hier eine Präzisierung der Østland-Terminale:

Drammen: F01 bis F22 und F90, F91.
Stokke: Z01 bis Z30 und Z90, Z91.
Stavanger: L01 bis L23 und L26, L30

Mit besten Sammlergrüßen
Dietrich
 
LOGO58 Am: 21.11.2013 13:07:15 Gelesen: 11741# 25 @  
@ LOGO58
@ Georgius [#23]

Hallo Dietrich,

herzlichen Dank für deine Mitteilungen. Bitte fortführen, so bekommen wir insgesamt einen Überblick, auch für spätere Fragen.

Meine Ausgangsfrage in Beitrag [#12] war die nach den Kennungen A79 und V91. A79 gehört also zu Østland Terminale. Kannst du das noch weiter präzisieren? Was verbirgt sich unter Østland Terminale?

Kannst du ebenfalls Informationen zum Buchstaben V(91) vorziehen, wenn deine Unterlagen etwas darüber haben?

Vielen Dank und viele Grüße
Lothar
 
LOGO58 Am: 21.11.2013 13:40:21 Gelesen: 11732# 26 @  
Liebe Freunde norwegischer Stempel,

diesen Tagesstempel vom 18.7.2013 bekam ich gerade auf einem Brief aus N-2032 Maura. Ein gleicher Stempel liegt mir auch aus N-2066 Jessheim vom 12.5.2013 vor.



Zumindest für mich neu ist der Umstand, dass aus diesen Stempeln keine Ortsangabe mehr ablesbar ist, auch keine Buchstaben oder Zahlen, die bestimmten Postämtern zuzuordnen wären.

Kann jemand etwas zu dieser Verfahrensweise sagen?

Viele Grüße
Lothar
 
Georgius Am: 21.11.2013 17:16:56 Gelesen: 11711# 27 @  
@ LOGO58 [#25]

Hallo Lothar,

zu Deinen Fragen konnte ich folgendes ermitteln:

Mit Østland bezeichnet man den südöstlichen Landesteil von Norwegen. Er umfaßt 8 Provinzen mit 142 Kommunen, in denen von den 4,5 Mio. Einwohnern Norwegens allein über 2,5 Mio. Menschen wohnen.

Østland-Terminale sind weiter nichts als Briefzentren in diesem Landesteil.
A79 ist dort ein Briefzentrum (irgendwo, Ortsangabe liegt nicht vor) Typ M.
V91 Briefzentrum in Trondheim, Typ M, Masch.-Typ NEC N4, für Standardbriefe, in Betrieb seit Juni 2008.

Das ist alles, was darüber vorliegt.

Beste Grüße, ha det bra
Dietrich
 
Georgius Am: 23.11.2013 14:17:41 Gelesen: 11630# 28 @  
Für Stempelfreunde Norwegens hier die Fortsetzung der Übersicht der Maschinenstempel "Posten Norge":

Bergen: R01 bis R44 und R90 bis R94 und F91 seit Apr. 2011.
Ålesund: T01 bis T16 uud T33 bis T39, T91 und R92.
Molde: T17 bis T32 und A93, A94, T52, T53, T91.
Trondheim: V01 bis V16 und V90, V91.
Bodø: W01 bis W17 und W90, W91 seit Sept.2008.
Tromsø: X01 bis X07 und X13 bis X22 und X90.
Evenes: X08 bis X12 und X31, X32, x91 und A95.

Manche Maschinen wurden umgesetzt und tauchen daher in mehreren Bereichen zu verschiedenen Zeiten auf, wie beispielsweise A94 und F91.

Mit besten Sammlergrüßen
Dietrich
 
Georgius Am: 25.11.2013 15:12:50 Gelesen: 11585# 29 @  
In den Briefzentren Norwegens werden zum Stempeln von Standard- und Großbriefen folgende Maschinentypen benutzt:

Klüssendorf 1634, 1637, 1638 HS;
Kragh 25, 50;
NEC, NEC N4 V8;
OSM;
Pitney Bowes DM 900.

Mit besten Sammlergrüßen
Dietrich
 
Sascha Andreas John Am: 03.07.2015 20:20:12 Gelesen: 9723# 30 @  
Guten Abend,

kann mir jemand mit diesem Stempel helfen ? FELT POST? In den Datenbanken hab ich nichts gefunden.



Danke schonmal
Sascha
 
doktorstamp Am: 03.07.2015 20:39:25 Gelesen: 9717# 31 @  
@ Sascha Andreas John [#30]

Ganz einfach, es bedeutet Feldpost.

mfG

Nigel
 
Sascha Andreas John Am: 04.07.2015 07:25:55 Gelesen: 9685# 32 @  
Danke Nigel,

dann lag ich mit meiner Vermutung doch richtig.

LG
Sascha
 
Pepe Am: 13.02.2018 22:21:24 Gelesen: 993# 33 @  
Mal ein älterer Stempel aus ? Wer hat eine Vermutung?



Es soll sich um die Mi 52 A handeln, jedoch die Farbe stimmt nicht mit dem Katalog (hellgrau) überein.



Stempelort: S ? I E N

nette Grüße Pepe
 
hopfen Am: 13.02.2018 22:47:29 Gelesen: 989# 34 @  
@ Pepe [#33]

Hi,

habe in der Lückensuche bei http://www.kreuzwort-raetsel.net gefunden:

Hauptstadt von Telemark (Norwegen) SKIEN
 

Das Thema hat 34 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

17401 74 05.03.18 07:11stephan.juergens
13430 49 02.01.18 18:35Mondorff
30729 65 09.10.17 21:12EdgarR
13638 28 30.08.15 00:02filunski
11761 23 22.05.15 16:40volkimal


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.