Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Belgien Eisenbahnmarken
A-Post Am: 05.11.2011 10:00:32 Gelesen: 7160# 1 @  
Belgien mit Aufdruck Allemagne Duitschland ?

Hallo,

ist das ein privater Aufdruck ? Kann die Marke im Michel Belgien nicht finden.

MFG Michael


 
Markdo Am: 05.11.2011 10:14:57 Gelesen: 7156# 2 @  
Sie steht nach den Dienst und Eisenbahnmarken. Es handelt sich um Belgische Besatzungspost in Deutschland. Michelnr. 2.
 
A-Post Am: 05.11.2011 11:59:33 Gelesen: 7130# 3 @  
@ Markdo [#2]

Hallo Markdo,

danke für Deine schnelle Antwort. Habe es übersehen. ;-)

MFG Michael
 
Seku Am: 25.09.2016 08:34:22 Gelesen: 4588# 4 @  
Ich habe hier zwei Eisenbahnpaketmarken aus Belgien mit unterschiedlichen Stempelformen. Worin liegt der Unterschied ?


 
Belgiensammler Am: 25.09.2016 20:37:27 Gelesen: 4557# 5 @  
Hallo Seku,

der linke Stempel ist ein Stempel der Eisenbahn, der rechte ist ein Poststempel. Das hängt damit zusammen wo das Paket aufgegeben wurde. In der Regel werden Pakete in Belgien mit der Eisenbahn befördert.

MfG Karl
 
BeNeLuxFux Am: 10.11.2020 21:23:21 Gelesen: 361# 6 @  
Hallo,

hier einige Plattenfehler die man auf den Eisenbahnpaketmarken findet. Man kann gut erkennen, welche Werte mit welchen Platten gedruckt wurden.

Grüße, Stefan

oben: Mi 33, Mi 44, unten: Mi 35, Mi 36



 
BeNeLuxFux Am: 11.11.2020 13:53:31 Gelesen: 327# 7 @  
Hallo,

hier noch einmal die Mi 36 mit anderen Merkmalen. Leicht zu sehen sind hier eine '9' anstelle eines 'S' in 'CENTIMES', ein Verbindungsstrich am Fuß der '7', Bruch über 'W' und 'E' von 'SPOORWEGEN', Strich zwischen den Rahmen oberhalb des 'R' von 'SPOORWEGEN', sowie Brüche im Rahmen um 'CENTIEMEN'. Auch sind hier die waagerechten Striche im Wertzudruck auf der rechten Seite verkürzt. Ich bin gespannt, was sich auf diesen Marken noch so alles finden lässt.

Grüße, Stefan


 
Gerhard Am: 11.11.2020 14:03:30 Gelesen: 325# 8 @  
@ Seku [#4]

Zudem werten die Poststempel on den meisten Fällen etwas höher, sofern man hier von Höhe sprechen kann.

MphG
Gerhard
 
BeNeLuxFux Am: 12.11.2020 14:55:17 Gelesen: 265# 9 @  
Hallo,

auch auf der 80 Centimes-Eisenbahnpaketmarke Mi 37 finden sich wieder etliche Plattenfehler. Hier einige sehr markante:

- Bruch über 'W' und 'E' von 'SPOORWEGEN'
- links und rechts Verkürzung im vierten oberen Balken des Wertzudrucks
- Verkürzung links des linken Karos im Wertzudruck
- Bruch links im zweiten Balken unterhalb der '80' im Wertzudruck
- Bruch im Rahmen des Wertzudrucks unterhalb 'T' und 'I' von 'CENTIMES'
- verkürztes 'I' in 'CENTIMES'

Grüße, Stefan


 
BeNeLuxFux Am: 15.11.2020 14:29:44 Gelesen: 190# 10 @  
Hallo,

aus der Markenausgabe 'Eisenbahnbetrieb' von 1942 (Mi 249 - 252) kann ich zwei weitere Varietäten im Druck zeigen. Zum einen findet sich auf der Marke 250 ein 'B' statt eines 'G' bei 'SPOORWEGEN', zum anderen ein gut sichtbarer roter Fleck am unteren Rand der Marke 251

Grüße, Stefan


 
Quincy Am: 15.11.2020 18:02:16 Gelesen: 170# 11 @  
Für Benelux-Füchse habe ich auch vier Eisenbahnmarken (mit Falz) zu bieten: Michel Nr. 41, 42, 46 und 47. Vielleicht gibt es darauf auch Plattenfehler. Da ich kein Vergleichsmaterial habe, und ohnehin Belgien nicht mein Sammelgebiet ist, lasse ich gerne die Füchse darüber befinden.



Viele Grüße
Hans-Jürgen
 
BeNeLuxFux Am: 15.11.2020 19:39:10 Gelesen: 154# 12 @  
Hallo Hans-Jürgen,

leider habe ich auch keine Aufstellung der Plattenfehler sowie Feldmerkmale und kann hier auch nur Mutmaßungen anstellen und die entsprechenden Marken aufzeigen. Hier wäre das Buch " Die Plattenrekonstruktionen der belgischen Eisenbahnmarken" von Erna Grosche mehr als hilfreich. Auf deinen Marken kann man gut einen Plattenfehler unten links erkennen, der auf all deinen Marken vorhanden ist. Auch der 'FR.'-Zudruck sieht bei der Michel 42 verdächtig aus. Hier noch eine Mi 42, ebenfalls mit dem Fehler links unten, sowie zwei Einkerbungen im rechten Rahmen.

Grüße, Stefan


 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.