Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Die Poststempel Berlins
Das Thema hat 5077 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3   4   5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 24 34 44 54 64 74 84 94 104 204 oder alle Beiträge zeigen
 
Pommes Am: 20.01.2012 20:33:56 Gelesen: 1899555# 53 @  
@ Dieter Goertz [#52]

Hallo Dieter,

Wie komme ich im übrigen an die von Ihnen erwähnte Datenbank???

... einfach mal http://www.philastempel.de eingeben und mit Deinem Benutzernamen und Kennwort von Philaseiten.de einloggen; dann sollte es schon klappen.

Mit den besten Sammlergrüßen
Thomas

P.S.

Deine EXCEL-Datei würde mich als Wahlbrandenburger schon auch interessieren ... E-Mail findest Du in meinem Profil, einfach auf den Namen klicken ...
 
Dieter Goertz Am: 20.01.2012 20:49:05 Gelesen: 1899551# 54 @  
Hallo Thomas,

besten Dank für die freundliche Info. Habe die Datei soeben geschickt.....
 
kauli Am: 20.01.2012 21:10:38 Gelesen: 1899540# 55 @  
@ Dieter Goertz [#52]

Hallo Dieter,

Das wär natürlich eine Supersache, kannst mir gerne die Datei schicken. Ich weiß nicht ob Du auch die Ub`s vermerkt hast, die sind wichtig.

Meine Adresse ist in meinem Profil. Zum Thema Datenbank hat ja Pommes schon geschrieben. Guck mal rein, vielleicht findest Du Gefallen daran
und stellst selbst Stempel ein. Berliner sind schon sehr viele vertreten.

Viele Grüße
Dieter

@ Totalo-Flauti [#51]

Besten Dank, der BP Stempel ist knapp daneben. Bekanntes Erstdatum ist der 11.07.1852.

Vielleicht findest Du noch was.

Viele Grüße
Dieter
 
Gisi Am: 21.01.2012 00:31:39 Gelesen: 1899521# 56 @  
@ kauli [#360]

Sind diese Stempel auch von Interesse?



Gruss,
Gisi
 
kauli Am: 21.01.2012 14:37:40 Gelesen: 1899384# 57 @  
@ Gisi [#56]

Hallo Gisi,

Sonderstempel sind auch interessant, aber nur bis 1962. Deine sind ja aus diesem Zeitraum. Der SST zur Luposta
hat sogar ein neues Spätdatum. Gerne mehr.

Viele Grüße
kauli
 
Gisi Am: 21.01.2012 16:42:43 Gelesen: 1899366# 58 @  
@ kauli [#57]

Das wär's dann für jetzt.
Gruss,
Gisi
 
doc Am: 22.01.2012 23:42:24 Gelesen: 1899269# 59 @  
@ kauli [#57]

Guten Abend, kauli,

ist der abgebildete Stempel bekannt? Er kommt von einer kleinen, 2009 oder 2010 eröffneten Post in einem Lottogeschäft in Berlin-Borsigwalde. Ganz in der Nähe war das nun seit vielen Jahren geschlossene Postamt Jakobsenweg (Postamt 270).

Freundliche Grüße,
Wolfgang


 
kauli Am: 23.01.2012 11:19:45 Gelesen: 1899225# 60 @  
@ doc [#59]

Hallo Wolfgang,

Ist zwar nicht mehr meine Zeit, kann aber trotzdem was dazu sagen. Die Nr. 279 ist wahrscheinlich im Zuge der Eröffnung der Zweigstelle neu vergeben worden. Meine Unterlagen enden im Jahre 2000, und da war sie noch nicht dabei. Du hast recht, das Postamt 270 wurde 1994 aufgehoben. Hab mir das Bild mal "geklaut".

Übrigens sind die Stempel von 1962-1990, als die Postämter umnummeriert wurden, auch interessant für mich. Zumal es darüber kaum Literatur gibt.

Viele Grüße
Dieter
 
westfale1953 Am: 24.01.2012 07:29:36 Gelesen: 1899131# 61 @  
Hallo, Dieter,

den BERLIN SW 11 xo habe ich gerade in die Datenbank hochgeladen, die beiden anderen muss ich erst noch heraussuchen.



Schönen Tag noch

Bernhard
 
Cantus Am: 24.01.2012 08:20:19 Gelesen: 1899119# 62 @  
Hallo Dieter,
interessieren dich auch Absenderfreistempel aus der Zeit vor 1945 ?

Viele Grüße
Ingo
 
westfale1953 Am: 24.01.2012 08:59:17 Gelesen: 1899114# 63 @  
Hi, Dieter,

hier kommt der SW 11 an:



Könnte das "n" evtl. ein "h" sein?

Der "z" ist leider von BERLIN-BRITZ 1, da habe ich auf den ersten Blick das IT von Britz als 11 angeseheb, sorry!



Gruß

Bernhard
 
kauli Am: 24.01.2012 11:28:40 Gelesen: 1899098# 64 @  
@ westfale1953 [#63]

Hallo Bernhard,

Denke auch es ist ah, der längere Strich deutet darauf hin. Stelle auch weiterhin Deine Stempel in die Datenbank ein, auch den von Britz.
Wie schon gesagt, dann kommen sie sowieso zu mir.

Grüße
Dieter



@ Cantus [#62]

Hallo Ingo,

Die Absenderfreistempel hat Büttner nicht registriert, daher sind die für meine Datenerfassung nicht so wichtig. Du kannst sie aber gerne in die Datenbank einstellen. Da wären sie bestimmt eine Bereicherung.

Grüße
Dieter
 
rostigeschiene Am: 24.01.2012 13:25:01 Gelesen: 1899083# 65 @  
Hier ein Beleg aus Düsseldorf den einen Ankunftstempel aus Berlin ziert.



Werner
 
kauli Am: 24.01.2012 16:52:28 Gelesen: 1899054# 66 @  
Hallo Werner,

Der ist kaum noch zu toppen. Bisher war der Ausgabestempel bis 1889 bekannt! 1904 waren ja schon lange die bekannten "Bestellt vom Postamte..." Stempel in Gebrauch.

Grüße
Dieter
 
Pilatus Am: 28.01.2012 23:18:46 Gelesen: 1898825# 67 @  
@ kauli Hallo Dieter, paßt dieser Stempel denn noch in Deine Sammlung?

 
calliostoma Am: 29.01.2012 13:58:36 Gelesen: 1898787# 68 @  
@ kauli

Katalogisierst Du solche Stempel auch ?

Dirk


D


 
kauli Am: 29.01.2012 16:38:20 Gelesen: 1898766# 69 @  
@ Pilatus [#67]

Hallo Lothar,

Über die Zeit von 1962-1993, dem Ende der vierstelligen PLZ gibt es noch viel Nachholebedarf.Ebenfalls von West-Berlin. Deshalb registriere ich die Stempel nach Verwedungszeit und UB°s. Von denen kann also gerne noch mehr kommen.

Gruß Dieter@ calliostoma [#68]

@ calliostoma [#68]

Hallo Dirk,

Diese Nebenstempel sind ne Geschichte für sich. Sie zu katalogisieren ist fast unmöglich bei der Vielzahl der verschiedenen Versionen. Ich lasse sowas auch nie liegen, auf alle Fälle interessant. Registrieren tu ich diese auch,es können auch gerne weitere gezeigt werden.

Gruß Dieter
 
Pilatus Am: 29.01.2012 23:43:19 Gelesen: 1898730# 70 @  
Hallo Dieter, wie gefallen Dir denn diese ? Beste Grüße Pilatus
 
Kalmimaxiss Am: 30.01.2012 06:56:01 Gelesen: 1898701# 71 @  
Ich vermute, es geht @Kauli mehr um die normalen Tagesstempel von Berlin und nicht um die allseits bekannten Sonderstempel!

Diese 3 Berliner DDR- Sonderstempel dürften schon lange in diversen Katalogen gelistet sein-siehe auch diesen Thread hier im Forum:

http://www.philaseiten.de/cgi-bin/index.pl?ST=3452&CP=0&F=1#newmsg
 
kauli Am: 30.01.2012 11:22:40 Gelesen: 1898675# 72 @  
@ Pilatus [#70]

Hallo Lothar,

Danke für°s zeigen. Stimmt schon was @Kalmimaxiss geschrieben hat, mir geht es in ertsre Linie um die Verwendungszeiten der Tagesstempel.
Bei Sonderstempeln gibt es kaum Überraschungen, die sind hinreichend gelistet. Du hast bestimmt noch andere interessante Belege zum zeigen.

Viele Grüße
Dieter
 
afm-dk Am: 01.02.2012 23:02:22 Gelesen: 1898584# 73 @  
Hallo Kauli

Ich finde es gut das jemand die Arbeit von Werner Büttner vortsetz. Ich habe einige Ausgabestempeln, die in das Katalog nicht gelistet sind. Was das Katalog wirklich brauch ist eine überarbeitung des Nummersystem, eine wie jetz vorlaufende Numerierung ist nicht sinnvoll. Es macht es schwierich neue Stempeln einzufügen. Ich schlage vor, das man einen numerierung anwendet wo das erste Ciffer die Nummer des Stempeltyp angibt. Als zweite Ciffer konnte man das Postamtnummer verwenden, und das drittes ciffer für den Untertypen. Wenn man diese Idee auf die Bestellstempel nr 448, 449, 450, 451 und 452 anwendet konnte es diese nummer ergeben

448 = 23-68-1
449 = 23-68-2
450 = 23-68-3-a
451 = 24-68-3-b
452 = 23-68-4-c

Der Typennummer ist nur einen Eksempel.

Gruss

Aksel
 
kauli Am: 02.02.2012 11:12:23 Gelesen: 1898554# 74 @  
@ afm-dk [#73]

Hallo Aksel,

Einen neuen Katalog wird es wohl in den nächsten Jahren nicht geben. Es ist aber geplant Ergänzungen zu veröffentlichen, und da wäre es nicht sinnvoll neue Nummerierungen einzuführen. Diese werden bei der FG Berlin in Ihren Berichten erscheinen.
Die Ausgabestempel sind ein Gebiet in dem es noch viel zu entdecken gibt. Du befasst Dich ja selbst damit. Ich habe inzwischen auch schon viele neue Stempel und Verwendungsdaten erfasst. Es würde mich freuen wenn Du mir Deine neuen zukommen lässt. Gerne auch per mail.

Viele Grüße
Dieter
 
rostigeschiene Am: 03.02.2012 23:25:18 Gelesen: 1898435# 75 @  
Diesen Brief habe ich heute bei der Durchsicht meiner Belege gefunden.
Vielleicht kann Dieter ja ein neues, spätes Datum in seine Registratur einarbeiten?



Berlin Schöneberg vom 4.8.47


Gruß Werner
 
kauli Am: 04.02.2012 11:41:09 Gelesen: 1898414# 76 @  
@ rostigeschiene [#75]

Hallo Werner,

Leider nicht, müsste nach 1949 sein. Vielleicht findest Du noch einen.

Grüße
Dieter
 
Totalo-Flauti Am: 04.02.2012 14:43:52 Gelesen: 1898389# 77 @  
Hallo kauli,

hier mal wieder ein Ankunfts- oder Ausgabestempel aus der "blauen Phase"(?) vom 9.2.1866 auf der Rückseite eines Wertbriefes.

Liebe Grüße

Totalo-Flauti


 

Das Thema hat 5077 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3   4   5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 24 34 44 54 64 74 84 94 104 204 oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.