Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Wein: Stempel, Belege und Anderes
Das Thema hat 261 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10   11  oder alle Beiträge zeigen
 
Wachauer Am: 03.07.2020 00:54:50 Gelesen: 16829# 237 @  
@ Cantus [#236]

Danke, aber deine Ganzsache kann sich aber auch sehen lassen.

Damit aber gleich zum Monat Juli:



Herzliche Sammlergrüße
Wachauer
 
Ichschonwieder Am: 09.07.2020 20:45:00 Gelesen: 16582# 238 @  
WEINHAUS ST. KATHARINEN HEINRICH NEPOMUK STEYERT aus Bingen am Rhein



Klaus Peter
 
wajdz Am: 31.07.2020 00:09:42 Gelesen: 15363# 239 @  
@ wajdz [#207]

Nationale Philatelie Ausstellung PAARL 16.SEPt 1987 · 300 Jahre Stadt Paarl

Südafrika MiNr 713, 03.09.1987



Dank des Mittelmeerklimas und dem Winterregen kommen einige der besten südafrikanischen Weine aus der südwestlichen Region des Landes, den fruchtbaren grünen Tälern des Kapstädter Winelands. Der reiche, fruchtbare Boden am Breede River und vor allem in der Gegend von Somerset West, Stellenbosch, Franschhoek und Paarl hat die Weiß- und Rotweine, den Sherry, die Portweine und den Brandy, die von hier stammen, weltberühmt gemacht. Das KWV Weingebiet um Paarl, 1684 gegründet, ist mit seinen 22 Hektar das größte der Welt. Der phantastische Cathedral Cellar (Domkeller), mit seiner Darstellung der Geschichte der Weinindustrie im Kap und seiner Kuppeldecke ist einer der exquisitesten Veranstaltungsorte und bietet Platz für bis zu 120 Gäste. Er wurde in den 1930er Jahren dafür umgebaut.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Wachauer Am: 16.08.2020 00:22:59 Gelesen: 14516# 240 @  
Liebe Sammlerfreunde,

im Weinkalender ist der August noch nachzutragen:



Herzliche Sammlergrüße
Gerhard
 
Wachauer Am: 17.08.2020 00:24:12 Gelesen: 14464# 241 @  
Liebe Sammlerfreunde,

Bildpostkarte der 105. Auflage, Bild 35, mit Sonderstempel zu den Langenloiser Festtagen (Traube und Weinheber):



In der Abbildung links der Neubau der Landeskursstätte für Obst-, Wein- und Gartenbau am Rosenhügel in Langenlois. 1951 wurden die Johann Steinböck Kursstätte und der Kurs- bzw. Schulbetrieb mit der übersiedelten Gartenbau Berufsschule der Niederösterreichischen Landes-Landwirtschaftskammer mit der Lehrgärtnerei eröffnet.

Heute: Gartenbau-Berufsschule Langenlois.

Herzliche Sammlergrüße
Wachauer
 
wajdz Am: 17.08.2020 21:34:02 Gelesen: 14395# 242 @  
Deutsche Lokalausgabe Meißen Wiederaufbau MiNr 35 und 36 · 31.12.1945



Neben Maurerkelle, Ziegelsteinen, Meißner Porzellan ist der der Weinstock ein Motiv.

Im nordöstlichsten Weinanbaugebiet Deutschlands, in Sachsen, befinden sich im Bereich Meißen die Großlagen Spaargebirge und der Schloßweinberg, aus denen einige interessante Weine stammen. Das 800 Jahre alte Anbaugebiet bringt überzeugende Weißweine wie Müller-Thurgau, Riesling und Weiß- und Grauburgunder hervor.

Mit weiteren Lagen wie der Lößnitz (in Radebeul) und dem Elbtal (Dresden) sowie 17 Einzellagen ist es mit einer Größe von 490 ha eines der kleinsten Weinanbaugebiete in Deutschland. Der sächsische Wein macht weniger als 1 Prozent der gesamten deutschen Weinproduktion aus.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Wachauer Am: 19.09.2020 00:18:34 Gelesen: 12184# 243 @  
Liebe Wein- und Sammlerfreunde,

Bild und Spruch zum Februar aus einer Ansichtskartenserie des Hauptverbandes der Weinbautreibenden Österreichs:



Herzliche Sammlergrüße
Wachauer
 
Seku Am: 20.09.2020 07:15:01 Gelesen: 12155# 244 @  
Guten Morgen liebe Weingenießer,

ich habe hier eine Marke aus der Hauspost: Frankreich 2018 - Vignoble de Bourgogne (Burgundischer Weinberg) [1]



lasst es Euch schmecken

Günther

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Burgund_(Weinbaugebiet)
 
hubtheissen Am: 20.09.2020 10:56:24 Gelesen: 12144# 245 @  
Hallo,

dann will ich etwas Werbung für den Kaiserstuhl machen.

Zunächst einmal der Weinort Bahlingen



Dann natürlich Ihringen




und Königschaffhausen



Gruß
Hubert
 
Altmerker Am: 26.09.2020 18:53:48 Gelesen: 11908# 246 @  
Augenscheinlich ist Niedersachsen auch ein Wein-Land. Oder wenigstens Weintrinker-Land. Hier ein Ausstellungsstempel von 1980. Wer weiß, ob es eine Folgeveranstaltung gab. :-)

Gruß
Uwe


 
Wachauer Am: 14.10.2020 18:43:10 Gelesen: 10718# 247 @  
Liebe Sammlerfreunde,

Bild und Spruch zum Oktober aus einer Ansichtskartenserie des Hauptverbandes der Weinbautreibenden Österreichs:



Herzliche Sammlergrüße
Wachauer
 
henrique Am: 20.10.2020 11:50:37 Gelesen: 10334# 248 @  
@ Wachauer [#247]

Hallo,

das sind ja tolle Ansichtskarten. Aus welchem Jahr sind die?

Bin erst heute auf dieses Thema gestoßen. Wohne zwar im Marchfeld, aber in der Nachbarortschaft gibt es schon Weinanbau und Heurige. Ich bin auch bei einem Briefmarkenverein, der in einem Presshaus sein Vereinslokal hat.

Anbei zeige ich den neuesten Erstag zum Thema mit Kleinbogen.

"Südburgenland - Uhudler" Ausgabe vom 19.9.2020



Eine tolle Beschreibung gibt es von Brigitte unter den "Neuheiten aus Österreich" Beitrag 682

Beste Grüße
Heinz alias Henrique
 
henrique Am: 25.10.2020 12:37:22 Gelesen: 10016# 249 @  
Liechtenstein

Anbei eine Maxi-Karte aus der Serie vom 5.Sept 1994

"Die Rebe in den Jahrezeiten"



Karte 126/3 "Traube im Herbst"

Beste Grüße
Heinz alias Henrique
 
Wachauer Am: 25.10.2020 22:41:22 Gelesen: 9967# 250 @  
@ henrique [#248]

das sind ja tolle Ansichtskarten. Aus welchem Jahr sind die?

Hallo Henrique,

der "Hauptverband der Weinbautreibenden Österreichs" existierte von 1920 bis 1938, also irgendwann aus diesem Zeitraum müssen die Karten stammen.

Herzliche Sammlergrüße
Wachauer
 
henrique Am: 09.11.2020 15:35:18 Gelesen: 9020# 251 @  
Portugal

Eine Blockausgabe vom 7. November 2002 "UNESCO Welterbe" - Mi Nr Bl 181 / Mundifil Nr Bl 260



Weingärten am Oberlauf des Douro

Henrique
 
Wachauer Am: 12.11.2020 22:52:53 Gelesen: 8784# 252 @  
Liebe Sammlerfreunde,

Bild und Spruch zum November aus einer Ansichtskartenserie des Hauptverbandes der Weinbautreibenden Österreichs:



...und als "Draufgabe" personalisierte Marke und der Sonderstempel zur Taufe des Philatelistenweines 2020. Die öffentliche Briefmarkenschau und Weinsegnung mit Freunden des Briefmarkensammlervereines Langenlois fiel leider der COVID-19-Pandemie zum Opfer.



Herzliche Sammlergrüße
Wachauer
 
skribent Am: 26.11.2020 15:22:11 Gelesen: 7642# 253 @  
Guten Tag,

175 Jahre alt wäre er geworden - Prinz Lev Sergeevich Golitsyn, der am 24. August 1945 in der Provinz Lublin im Polnischen Russischen Reich geboren wurde. Er gilt als der Begründer der Weinherstellung auf der Krim und der industriellen Produktion von Schaumweinen.



FDC vom 24. August 2020 mit Sonderpostwertzeichen und Sonderstempel.

Die Abbildung auf dem Wertzeichen zeigt ein Portrait von Golitsyn, die Weinkellerei "Massandra" auf dem Gut Abrau Durso in der Nähe von Jalta und eine Goldmedaille, die er 1900 auf einer Ausstellung in Paris verliehen bekam.

MfG >Franz<
 
hubtheissen Am: 26.11.2020 19:30:31 Gelesen: 7608# 254 @  
Hallo,

hier warb Neustadt mit seiner Rolle als Krönungsstadt der Deutschen Weinkönigin.



Gruß

Hubert
 
Wachauer Am: 01.12.2020 23:30:40 Gelesen: 7172# 255 @  
Liebe Sammlerfreunde,

zum Abschluss dieser Serie das Bild und der Spruch zum Dezember aus der Ansichtskartenserie des Hauptverbandes der Weinbautreibenden Österreichs:



Herzliche Sammlergrüße
Wachauer
 
mausbach1 Am: 04.12.2020 10:10:23 Gelesen: 7051# 256 @  
Ein seltener AFS



Glückauf!
Claus
 
Altmerker Am: 05.12.2020 19:42:02 Gelesen: 7032# 257 @  
Ich kenne ihn nicht, aber am Bisamberg muss ein gutes Tröpfchen gekeltert werden.

Gruß
Uwe


 
GSFreak Am: 09.12.2020 23:01:50 Gelesen: 6867# 258 @  
Hier ein Werbeumschlag aus Hamburg mit Maschinenstempel 22041 HAMBURG vom 16.01.2003 und dem Werbespruch: " Wir schenken Ihnen reinen Wein ein...".



Beste Grüße
Ulrich
 
Altmerker Am: 17.12.2020 22:23:12 Gelesen: 6393# 259 @  
Es ist nicht die Metropole des Weinanbaus, aber trotzdem wurde in Essen das Wein-Festival gefeiert.

Gruß
Uwe (eher Saale-Unstrut)


 
epem7081 Am: 11.01.2021 19:07:25 Gelesen: 4000# 260 @  
@ Altmerker [#246]

Hallo Uwe,

ich würde auch kaum auf den Gedanken kommen, Hannover mit Wein in Verbindung zu bringen, aber in der Messestadt ist vieles möglich. Ich kann hier zumindest für die ersten drei Weinausstellungen in den Jahren 1978, 1980 und 1981 Stempel jeweils vom Postamt HANNOVER 3 vorstellen. Die Weinfachausstellungen fanden in diesen Jahren jeweils in der Stadthalle statt.



Mit freundlichen Grüßen
Edwin
 
T1000er Am: 24.01.2021 02:13:36 Gelesen: 2790# 261 @  
Und für alle die, die vom Wein nicht genug bekommen und gerne ihr Wissen vertiefen möchten empfehle ich doch ein paar Semester an der 1978 gegründeten Wein-Universität im französischen Suze-la-Rousse im Département Drôme.

Es muß ja nicht gleich eine Ausbildung zum Sommelier sein. Man bietet dort auch durchaus interessante Amateur- bzw. Hobbypraktika an.



Der Freistempel hier zeigt das Château de Suze-la-Rousse auf dem auch die Wein-Universität[1] beheimatet ist. Die Anschrift ist wie folgt, Université du Vin, Le Château, 26790 Suze-la-Rousse

Weinselige Grüße,
Thomas

[1] https://www.universite-du-vin.com/
 

Das Thema hat 261 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10   11  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 

Ähnliche Themen

271543 366 21.02.21 20:22volkimal
241124 375 24.01.21 16:10Angelika2603
98015 189 13.12.20 00:26drmoeller_neuss
161653 200 11.10.20 20:01juju
13584 16 29.09.20 09:54Baber


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.