Neues Thema schreiben   Antworten     zurück Suche   Druckansicht  
Thema: Motiv Schnee
Das Thema hat 36 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
wajdz Am: 29.03.2013 16:57:03 Gelesen: 6876# 12 @  
Karfreitagnachmittag und draußen ist wieder alles weiß.

Deshalb ist das Thema immer noch aktuell und wird mit 3 Märchen-Kleinbogen illustriert, deren Geschichten im Winter im Hohen Norden und in den Weiten Rußlands spielen.





DDR 1972 Märchenkleinbogen VII MiNr 1801-1806; 1973 VIII MiNr 1901-1906; 1974 IX MiNr 1995-2000

MfG wajdz
 
Pepe Am: 29.03.2013 22:32:17 Gelesen: 6863# 13 @  
@ wajdz [#12]

Ein Wintermärchen draußen! Und diese sehr schönen Kleinbogen. Sie sorgten für Begeisterung, bei Jung und Alt. In Ost und West. Ja selbst für Nichtsammler waren sie irgendwie 'Hingucker'.

So etwas fehlt völlig in der heutigen Markenwelt. So kommen dann schon mal neue deutsche Ausgaben bei Umfragen, wer ist die schönste im ganzen Land, auf Ergebnisse unter tausenden Einsendern auf o,oo % Zuspruch. Ja richtig, Null Komma Null Prozent. Da werden also Briefmarken hergestellt, welche absolute Weggucker sind.

Aber wie mit vielen anderen Dingen in Deutschland. Keiner sagt was, keiner wird bestraft, die Lobbyisten sitzen fest auf ihren Stühlen. Und das Zauberwort kam auch hier in dieser langen Diskusion der Philajugend nicht vor.

Das Zauberwort heist BEGEISTERUNG. Wären doch mehr begeisterungsfähige Marken an den Schaltern zu haben, würde auch mehr gesammelt werden.

Aber wir sind ja beim Thema Schnee. Wer freut sich noch darüber? Klar, die begeisterten Wintersportler. In Australien hat man meistens nur eine oder zwei Wochen das Schneeglück. Na - und dann ist die Freude riesengroß.



Australien Skisport Präsentationspack, 1984 06 06, Mi Nr: 875-78

Nette Grüße
Pepe
 
stephan.juergens Am: 30.03.2013 11:12:33 Gelesen: 6845# 14 @  
@ Kalmimaxiss [#7]

Oder ein Umzug nach Helgoland.
 
wajdz Am: 30.03.2013 18:49:53 Gelesen: 6831# 15 @  
@ Pepe [#13]

Die Markenmotive der letzten Jahre und ob sie Begeisterung wecken können, ein weites Feld.

Ich selbst finde viele Ausgaben der letzten Jahre thematisch und grafisch sehr gut gelungen und immer noch gilt der Satz "wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall", also die Geschmäcker sind verschieden. Aber der Weg zu einem Markenmotiv ist sehr umständlich und hat viele bürokratische Hürden zu nehmen.

Letztendlich wird dann doch immer von denselben Kommissionen und Ausführenden nach für Außenstehende undurchsichtigen Gründen beschlossen, was gut für das gemeine Volk ist. Dazu kommt, daß die Briefmarke rein technisch vollkommen überholt ist und dem Streben nach Maximalprofit für die Aktieninhaber nur im Wege steht.

Von daher sind alle gegenteiligen Beteuerungen bei offiziellen Ausgabeanlässen reine Worthülsen und dienen der Vernebelung, um nicht gröbere Worte zu gebrauchen.

Aber nun weiter mit unserem Thema und noch ein Wintermärchen, wenigstens zum Teil.



MfG Jürgen
 
Pommes Am: 13.04.2013 19:50:28 Gelesen: 6762# 16 @  
Der Schnee heute mal wieder in der zum Schneemann verarbeiteten Version:



Heute im Beifang gefunden, ansonsten freue ich mich, dass nun endlich die schneelose Zeit mit mehr Sonne und höheren Temperaturen beginnt; ENDLICH!

Wer nicht genug vom Schnee bekommen kann, kann sich auch mal das hier anschauen http://www.youtube.com/watch?v=LxPNaVIrtVo ;-) "der Russe, der säuft Nagellackentferner" lol. ;-)

Mit den besten Sammlergrüßen
Thomas
 
Georgius Am: 13.04.2013 20:06:02 Gelesen: 6752# 17 @  
Auch wenn wir hier vom Schnee und von der Kälte ganz langsam genug haben, will ich doch noch ein paar schöne Motive hinzufügen. Herausgegeben von der Post der UdSSR in 1954 (Nr. 1715/16), die ich mit den anderen Marken des Sportsatzes für gut gelungen halte.



Mit besten Sammlergrüßen
Georgius
 
Angelika2603 Am: 13.04.2013 20:13:56 Gelesen: 6747# 18 @  
Einer geht noch



LG
Angelika
 
Altmerker Am: 28.01.2015 10:54:14 Gelesen: 5908# 19 @  
Wenn denn schon mal Winter ist, was man hier selbst am Harznordrand nicht merkt, soll es wenigstens mal ein Ski-Stempel sein. Für mich spielt ja der Skisport weniger die Rolle, sondern mehr die, die darüber berichten. Daher der Sonderstempel vom Pressezentrum.

Gruß
Uwe


 
Hermes65 Am: 28.01.2015 11:01:46 Gelesen: 5906# 20 @  
Eine Marke für die Wintermonate: BRD Mi:-Nr. 2509:
 


merkuria Am: 28.01.2015 11:06:51 Gelesen: 5902# 21 @  


Hochgebirgsbergsteiger aus der Volksrepubik China, Ausgabe 25.5.1965 (Mi.Nr.868-872)


Schweden Ausgabe 19.11.2009 Tiere im Schnee (Mi.Nr. 2731-2732)
 
Seku Am: 09.02.2017 14:41:07 Gelesen: 4206# 22 @  
Schon lange keinen Schnee mehr gehabt ? Hier Litauen 2015 Mi.-Nr. 1202 "Weihnachten" - daneben Mi.-Nr. 1210 "25. Jahrestag der Ereignisse vom 13. Januar 1991" - Vilniusser Blutsonntag


 
Pepe Am: 18.02.2017 18:14:27 Gelesen: 4155# 23 @  


Australien, 2011 07 19, Mi 3599-00

Davon können die Australier um diese Jahreszeit nur träumen.

Nette Grüße Pepe
 
Mondorff Am: 18.02.2017 18:39:53 Gelesen: 4148# 24 @  
Schnee - zum Teil etwas verfärbt.



Aus der Stadt Luxemburg.

DiDi
 
Vielflieger Am: 18.02.2017 19:42:58 Gelesen: 4137# 25 @  
Hier eine passende Briefmarke aus Portugal.



Liebe Grüße,
Andreas
 
Seku Am: 01.06.2017 11:11:57 Gelesen: 3537# 26 @  
Frankreich 1996 Mi.-Nr. 3180 - Ein Schneemann und ein Eisbär fahren in luftiger Höhe (beim näheren Hinsehen entpuppt sich der Ballon als umgedrehte Christbaumkugel)


 
Seku Am: 13.01.2018 11:58:35 Gelesen: 2079# 27 @  
Eine Schneekugel von 2014 kam heute ins Haus geflattert.



MiNr. 3111
 
wajdz Am: 19.01.2018 17:20:02 Gelesen: 1965# 28 @  
In und um Berlin hat es für einen Schneemann in diesem Winter noch nicht gereicht.



Dafür sorgten im Januar Schneestürme an der Ostküste der USA für reichlich Ungemach.



Da wird auch was für einen Schneemann übriggeblieben sein.

MfG Jürgen -wajdz-
 
Seku Am: 20.01.2018 13:16:59 Gelesen: 1924# 29 @  
Aus der heutigen Hauspost: USA 1982 Mi.-Nr. 1608, 1610, 1608 sowie 1607 - Season's Greetings


 
Manne Am: 20.01.2018 18:49:04 Gelesen: 1902# 30 @  
Hallo,

eine Winterkarte aus Schwenningen vom 31.12.1903, gelaufen nach Schramberg, Ankunftstempel vom 31.12.1903.

Gruß
Manne


 
Sachsendreier53 Am: 22.01.2018 10:28:53 Gelesen: 1857# 31 @  
Der Schneemann grüßt auf Neujahrskarte, abgestempelt in KARLSHAFEN am 31.12.1940



mit Sammlergruß,
Claus
 
Seku Am: 25.01.2018 19:53:26 Gelesen: 1778# 32 @  
Heute aus Kanada gekommen: Marke aus 2006


 
Seku Am: 25.01.2018 20:12:51 Gelesen: 1775# 33 @  
Da, wo es viel Schnee gibt, muss auch geräumt werden.

Kanada 1986 Mi.-Nr. 999 - Schneeschleuder.



https://de.wikipedia.org/wiki/Schneefr%C3%A4se#Schienen-Schneeschleudern
 
wajdz Am: 25.01.2018 22:08:58 Gelesen: 1766# 34 @  
Ein bissel wenig Auslauf für die Bernhardiner, aber Schnee, so oft man will.



MfG Jürgen -wajdz-
 
Altmerker Am: 12.02.2018 22:10:24 Gelesen: 1246# 35 @  
Ich habe heute eher zufällig ein Schnäppchen gemacht, hoffe ich zumindest. Die wertintensive DDR-Mi.298 gleich doppelt auf einer Auslandskarte. Passt witterungsmäßig auch gut. Vom Stempel her passt es natürlich auch zu Bekleidungsmotiven.

Beste Grüße
Uwe


 
Seku Am: 15.04.2018 17:24:33 Gelesen: 858# 36 @  
Ist zwar etwas spät für einen Schneemann, aber er hat ein Recht hier gezeigt zu werden.



Niederlande 2004 Mi.-Nr. 2274 mit Zierfeld "Polarexpress"
 

Das Thema hat 36 Beiträge:
Gehe zu Seite: 1   2  oder alle Beiträge zeigen
 
  Antworten    zurück Suche    Druckansicht  
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.